Heart Forth, Alicia: "Metroidvania-Rollenspiel" ziemlich erfolgreich finanziert - auch für Vita und Wii U - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Alonso Martin
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Heart Forth, Alicia - "Metroidvania-Rollenspiel" ziemlich erfolgreich finanziert

Heart Forth, Alicia (Rollenspiel) von
Heart Forth, Alicia (Rollenspiel) von - Bildquelle: Alonso Martin
Die Kickstarter-Kampagne von Heart Forth, Alicia ist ziemlich erfolgreich zu Ende gegangen. 60.000 Dollar war das Mindestziel für Entwickler Alonso Martin, doch das "Metroidvania-Rollenspiel" konnte wesentlich mehr Unterstützer gewinnen und letztendlich haben fast 7.500 Personen über 232.000 Dollar via Kickstarter zugesagt - plus knapp 2.700 via PayPal.

Daher wurden auch allerlei Zusatzziele erreicht. So wird Heart Forth, Alicia für PC, Mac, Linux, PlayStation 4, PlayStation Vita und Wii U erscheinen. Ein New-Game-Plus-Modus, Herausforderungsdungeons, Musik von Manami Matsumae (mit realen Instrumenten) und ein "geheimes Gebiet" sind dank der umfangreichen Finanzierung ebenfalls vorgesehen. Wenn alles nach Plan läuft, soll das Spiel im April/Mai 2015 erscheinen.

Das 2D-Action-Adventure mit Rollenspiel-Elementen wird von seinem mexikanischen Entwickler Alonso Martin in die Kategorie "Metroidvania" einordnet. Es soll sich am grundlegenden Spielkonzept von Castlevania: Symphony of the Night orientieren und eine weitläufige Welt à la Zelda sowie eine Story nach dem Vorbild Xenogears bieten und zwar in Retro-Optik.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer


Quelle: Kickstarter, Alonso Martin

Kommentare

just_Edu schrieb am
Der Grafikstil ist ja sowas von 1994 ^^ .. etwas näher an der 2000, gerade bei den gewählten Vorbildern hätte sicher nicht geschadet.. ich verweise mal auf: Dust Sehr gutes Beispiel wie ein retromodernes Metroidvania aussehen darf.
Davon ab bin ich auch neugierig..
LePie schrieb am
Ein New-Game-Plus-Modus, Herausforderungsdungeons, Musik von Manami Matsumae (mit realen Instrumenten) und ein "geheimes Gebiet" sind dank der umfangreichen Finanzierung ebenfalls vorgesehen. Wenn alles nach Plan läuft, soll das Spiel im April/Mai 2015 erscheinen.
Feine Sache.
Manami Matsumae hat übrigens in der Vergangnheit auch an Megaman gearbeitet und steuert zusätzlich den Soundtrack zu Mighty No. 9 bei.
http://www.youtube.com/watch?v=YdB1EWfAWCU
Firon schrieb am
Gefällt mir, sieht gut aus. Könnte mir vorstellen mir das zu holen.
schrieb am

Facebook

Google+