Call of Duty: Advanced Warfare: Anstehende Verbesserungen und (k)ein Statement zu den dedizierten Servern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Sledgehammer Games
Publisher: Activision
Release:
04.11.2014
04.11.2014
04.11.2014
04.11.2014
04.11.2014
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
75
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
78
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
75
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
78
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
78

Leserwertung: 60% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Advanced Warfare
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Advanced Warfare - Anstehende Verbesserungen und (k)ein Statement zu den dedizierten Servern

Call of Duty: Advanced Warfare (Shooter) von Activision
Call of Duty: Advanced Warfare (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Sledgehammer Games hat bekannt gegeben, welche Probleme und Unstimmigkeiten mit dem ersten Update für Call of Duty: Advanced Warfare aus der Welt geschafft werden sollen und welche Verbesserungen allgemein anstehen.

  • Fehler beim Zurücksetzen der Prestigestufen (inkl. Embleme und Herausforderungen)
  • Anpassung der Namenspositionierung bei Benachrichtigungen im Ingame-Chat
  • Fehler beim Wechsel des (gesamten) Magazins beim Nachladen unter gewissen Umständen
  • Allgemeine Verbesserung der Konnektivität
  • Fehlerhafte Ranglistenanzeige beim Prestigeaufstieg
  • Anpassung einiger Herausforderungen zur Freischaltung von Waffen-Tarnungen
  • Problembehebung für rundenbasierte Spielmodi, welche die Sieg/Niederlage-Verteilung beeinflussen könnten
  • eSports-Regeln soll man auch in privaten Matches verwenden können

Neuigkeiten rund um das Fehlen der vorab versprochenen dedizierten Online-Server gibt es derzeit nicht, sollen aber demnächst nachgereicht werden. In diesem Zusammenhang verweist Michael Condrey (Studio Head, Co-founder Sledgehammer Games) auf das folgende (erstaunlich nichtssagende) Statement von Activision Blizzard: "Advanced Warfare verwendet Game-Server in Rechenzentren auf der ganzen Welt und auf allen Plattformen als Teil unseres eigenen Matchmaking-Systems. Unser Ziel ist es, die bestmögliche Verbindung und die bestmögliche Gameplay-Erfahrung sicherzustellen, unabhängig von Ort und Uhrzeit".

Letztes aktuelles Video: Das Video-Fazit


Quelle: Sledgehammer Games

Kommentare

Flextastic schrieb am
das wollte ich mit meinem ersten kommentar ausdrücken ;) das sieht eben jeder anders. verstehe daher solch unterbelichtete kommentare nicht :D
chichi27 schrieb am
Flextastic hat geschrieben:sind ja nicht nur karten...
sei es drum. ich zb. hole mir selten spiele und habe an einem cod über ein jahr spass. bei mir passt die kosten/nutzen-rechnung.
Dir sei es gegönnt. Nur für jemand anders sieht die kosten/nutzen Rechnung vielleicht schon wieder anders aus :wink: .
Flextastic schrieb am
sind ja nicht nur karten...
sei es drum. ich zb. hole mir selten spiele und habe an einem cod über ein jahr spass. bei mir passt die kosten/nutzen-rechnung.
chichi27 schrieb am
Flextastic hat geschrieben:deine meinung :D
Nun ja ein 50? Seasonpass für ein paar Karten ist gelinde gesagt dreist.
Flextastic schrieb am
@temeter:
darum gings:
AtzenMiro hat geschrieben: ... CoD ist das Geld einfch nicht wert, es ist einfach zu schlecht in allen Belangen. Krieg das in den Kopf.
schrieb am

Facebook

Google+