Call of Duty: Advanced Warfare: Erfolgreichstes Konsolenspiel innerhalb der Releasewoche auf Twitch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Sledgehammer Games
Publisher: Activision
Release:
04.11.2014
04.11.2014
04.11.2014
04.11.2014
04.11.2014
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
75
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
78
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
75
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
78
Test: Call of Duty: Advanced Warfare
78

Leserwertung: 60% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Advanced Warfare
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Advanced Warfare - Erfolgreichstes Konsolenspiel innerhalb der Releasewoche auf Twitch

Call of Duty: Advanced Warfare (Shooter) von Activision
Call of Duty: Advanced Warfare (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Auf Twitch ist Call of Duty: Advanced Warfare das Konsolenspiel, das innerhalb der ersten Woche nach seiner Veröffentlichung von den meisten Spielern gespielt wurde. Diese Angabe von Twitch und Activision Blizzard bezieht sich auf das aktuelle Kalenderjahr.

Mehr als 75.000 Sender haben demnach Spielszenen des Shooters gezeigt, die insgesamt über 26 Mio. Mal angesehen wurden. "Unsere Community verbringt täglich mehr als eine Stunde mit Call of Duty: Advanced Warfare und verknüpft sich mit anderen Spielern, um so den unglaublich starken Anreiz von interaktiven Livevideos darzustellen", kommentiert der Director of Publisher & Developer Partnerships bei Twitch, Ernest Le.

Eike konnte die kurze Kampagne nicht begeistern: "Das Drehbuch bleibt auf durchweg mäßigem Popcorn-Niveau." Im 4Players-Test erhielt Advanced Warfare nur aufgrund der sehr guten Mehrspieler-Gefechte noch eine gute Wertung.

Letztes aktuelles Video: Das Video-Fazit


Quelle: Pressemitteilung Activision Blizzard

Kommentare

greenelve schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben: Hmm, müsste Activision Blizzard jetzt nicht gegen Twitch User vorgehen? Jeder Stream hat doch X Gucker, die CoD nicht spielen müssen und deshalb nicht gekauft haben!
Nja..beim Zuschauen fehlt die Interaktivität. Das Spiel selber haben und X drücken, um Respekt zu erweisen ist gleich ein gänzlich anderes Gefühl als es nur zu sehen. :Vaterschlumpf:
KONNAITN schrieb am
greenelve hat geschrieben:
KONNAITN hat geschrieben:
4P|BOT2 hat geschrieben:Eike konnte die kurze Kampagne nicht begeistern: "Das Drehbuch bleibt auf durchweg mäßigem Popcorn-Niveau."
Hö? Wer ist Eike?
War auch erst am Überlegen, aber kann sich eigentlich nur um den 4players Tester handeln. Und dann war ich am Überlegen, ob sich ein "Unser Eike" für das Verständnis nicht besser macht. >.>
Ein Blick auf den 4players Test verrät dann auch "von Eike Cramer".
Oh okay, Fall gelöst. Ein kleiner Hinweis hätte aber wirklich nicht geschadet.
Sir Richfield schrieb am
Bee_Maja hat geschrieben:Was für eine news? Langsam drehen sie durch mit irgend welchen sinnlosen Zahlen.
Demnächst "Das am meisten im Laden in die Hand genomme Spiel" oder was? :roll:
Es gibt sicher Personen im Marketing, die diese Zahl brennend interessiert!
Damit man noch schönere Artwork draufbappt und weniger Info.
Tipp an euch, Jungs und Mädels: Der Grund, aus dem ich die PS3 Reaper of Souls Version im Laden mehrmals in die Hand nahm und dann doch bis zum nächsten Tag liegen ließ war die fehlende Information, welche Sprachen auf der Disc vorlagen.
Hmm, müsste Activision Blizzard jetzt nicht gegen Twitch User vorgehen? Jeder Stream hat doch X Gucker, die CoD nicht spielen müssen und deshalb nicht gekauft haben!
Bambi0815 schrieb am
irgendwas ist es ja immer.
schrieb am

Facebook

Google+