FIFA 15: Warum es das schönste FIFA sein soll - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
Test: FIFA 15
74
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80
Test: FIFA 15
74
Test: FIFA 15
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80
Jetzt kaufen ab 4,90€ bei

Leserwertung: 79% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 15
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fifa 15: Warum es das schönste FIFA sein soll

FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
EA hat die neuen Features der grafischen Komponenten für Fifa 15 vorgestellt. Demnach soll der neue Teil natürlich das hübscheste Fifa werden. Dies ist angesichts der aktuellen Konsolengeneration wohl aber auch das Mindeste.

Der Fokus liegt dabei vorwiegend auf den Spielern: Unter anderem verspricht EA neue Gesichtszüge, eine sichtbare Atmung sowie Trikots, die im Laufe des Spiels immer dreckiger werden, damit die Kicker "athletischer wirken". Aber auch durch eine neue Lichtberechnung, kleinere Feinheiten wie wackelnden Eckfahnen und Latten, abgenutzten Rasen sowie Spritzwasser bei Regenspielen soll eine authentische Fußballstimmung auf dem Grün entstehen.

Fifa 15 erscheint am 25. September für PS3, PS4, 360, Xbox One, Wii, Wii U, PS, PSVita und 3DS.

Letztes aktuelles Video: Gameplay Features - Realistische Grafik


FIFA 15
ab 4,90€ bei

Kommentare

4NP-20130304004231-2109 schrieb am
Klar bewegen sich die Stangen vom Tor, schau mal auf die MItte. Da hebt die komplette Verstrebung ab!
SethSteiner schrieb am
4NP-20130304004231-2109 hat geschrieben:Das mit den sich bewegenden Toren gibt es sehr wohl im regulären Fussball, bsp. hier:
https://www.youtube.com/watch?v=PONbrmDfaqw <- 1.38
Das ist ein eher schlechtes Beispiel. Klar das Netz bewegt sich aber die Stangen doch nicht. Bei EA springt der untere Teil des Tores hoch, wo sieht man das regulär?
bloub schrieb am
ea sollte mal über die einführung einer art "pepe-mode" nachdenken, dann wirds vielleicht wieder interessant :Häschen: .
Philia schrieb am
Diese Wassereffekte waren klar zu viel des Guten. Ansonsten sahen die Fußballer in dem Trailer nicht gerade schön aus. TLOU hat schönere Personenmodelle. So schwer kann das doch nicht sein, oder? Ich meine, das einzige, worauf man sich konzentrieren muss, sind die Optik und das Gameplay. Und dazu noch all die jahrelange Erfahrung und die beratende Community? Begreife ich nicht. Muss wohl was mit Gier zutun haben =)
schrieb am

Facebook

Google+