FIFA 15: Erster Patch für PS4 und Xbox One ist verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
Test: FIFA 15
74

“Auf PS3 und 360 ist FIFA 15 nicht dasselbe Spiel: Es fehlen die neuen Taktikfinessen, Pro Clubs als Spielmodus sowie andere Kleinigkeiten.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80

“Sieht klasse aus, macht Laune: Endlich auch auf dem PC richtig guter Fußball ohne inhaltliche oder technische Abstriche.”

Test: FIFA 15
74

“Auf PS3 und 360 ist FIFA 15 nicht dasselbe Spiel: Es fehlen die neuen Taktikfinessen, Pro Clubs als Spielmodus sowie andere Kleinigkeiten.”

Test: FIFA 15
80

“Trotz steriler Karriere und Inkonsequenzen in der Akustik: FIFA 15 ist offensiv, torreich und macht richtig Laune!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80

“Trotz steriler Karriere und Inkonsequenzen in der Akustik: FIFA 15 ist offensiv, torreich und macht richtig Laune!”

Leserwertung: 79% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 15
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA 15: Erster Patch für PS4 und Xbox One

FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Das erste Update für die Xbox-One- und PlayStation-4-Fassungen von FIFA 15 wurde veröffentlicht.

Change-Log:
  • Die Funktion "Suche nach Name" im Karriere-Modus funktioniert nun.
  • Die Latenz-Anzeige in FIFA 15 Ultimate Team wurde hinzugefügt, so dass ihr vor einem Match sehen könnt, wie gut die Verbindung zum Gegner ist.
  • Probleme mit der Kameraperspektive wurden für Gast-Spieler im Online-Saisonmodus behoben.
  • Die Heim-Zuschauer wurden in Match Day Live Spielen korrigiert.
  • Das Problem wurde gelöst, durch das ein Spieler nach einem FUT Match nicht weiterspielen konnte, da das Menü nach dem Spiel nicht erschien.
  • Fix für die Hospitality-Upgrades im Karrieremodus und in Pro Clubs.
  • Spieler können nun nicht mehr durch einen Exploit unendlich oft den Schützen bei einem Standard wechseln.
  • Es kommt nun nicht mehr vor, dass Änderungen auf der Bank oder in der Reserve in einem Onlinesaison-Match nicht übernommen werden.

Bei einigen PS4-Spielern (laut EA Sports nur eine kleine Zahl) tritt noch weiterhin ein "Stottern" auf. Auch wenn die Entwickler Fortschritte bei der Behebung des Problems machen, sollen sich betroffene Spieler via Twitter (@EASPORTSFIFA) bei EA melden.

Letztes aktuelles Video: Das Video-Fazit


Quelle: EA Sports

Kommentare

Boban schrieb am
Was Für ne Verarsche die Haben des Spiel auf Fifa 14 spielerisch zurück gepatcht . Abzocke überall Fufa 15 in Den Müll den Entwickler hinterher
tr1on schrieb am
natcho hat geschrieben:NEXT GEN?? Nächster schrott...wer sich so ne kiste kauft is doch selber schuld..

FIFA15 wurde auch für den PC released, du Hecht. Das hat mit den Konsolen rein gar nix zu tun.
Eliteknight schrieb am
Was mich nervt ist das bei mir ziemlich oft nach einem FUT spiel, nachdem die Punkte gutgeschrieben wurden und man ins menü zurück will kam, keine Verbindung zu UT und somit UT geschloßen wurde, was zur folge hat, dass man das ganze Spiel trotz abschluß nochmal machen musste.
Das ist mir leider zuoft passiert, jetzt können sie UT alleine spielen, wenn sie nichtmal die Server richtig in die reihe bekommen.
natcho schrieb am
NEXT GEN?? Nächster schrott...wer sich so ne kiste kauft is doch selber schuld..
Gimli276 schrieb am
Ich finde da keinen Punkt, den ich für besonders wichtig halten würde. Treu dem Motto: "Das Nervigste patchen wir zu schluss, erstmal die Kleinigkeiten"
Gibt es hier eigentlich einen One-Zocker, der Framerate Probleme hat? Gerade in den Zwischensequenzen und Standardsituationen ruckelt das Spiel heftigst bei mir. Seit zwei Tagen habe ich zudem Freezes am laufenden Band. In der Karriere geht der Kalender nicht mehr weiter, wenn ich Y drücke um die Nachrichten abzurufen, stürzt es ab. Auch die Darstellung der Spieler in den Wiederholungen ist äußerst suspekt. Die Entwickler haben einen so hässligen Filter eingesetzt, dass die Spieler so aussehen, als wären sie in einer komischen Aura eingehüllt.
Die auch schon vor einigen Tagen angesprochenen Punkte rund um Tempodribbler, Torhüter und Abwehrverhalten werden zudem ja auch von EA ignoriert. Das Deutsche Facebook-Team traut sich kaum noch auf Kommentare einzugehen, da die Kiddies sofort zum Shitstorm aufrufen.
Es bockt eh nicht mehr Online FIFA oder meinetwegen auch CoD zuspielen. Ständig schreit einem irgendein Kind ins Mikrofon und erzählt mir irgendeinen Mist, den keiner hören will...
schrieb am

Facebook

Google+