FIFA 15: Video: Tore des Jahres 2014 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
Test: FIFA 15
74

“Auf PS3 und 360 ist FIFA 15 nicht dasselbe Spiel: Es fehlen die neuen Taktikfinessen, Pro Clubs als Spielmodus sowie andere Kleinigkeiten.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80

“Sieht klasse aus, macht Laune: Endlich auch auf dem PC richtig guter Fußball ohne inhaltliche oder technische Abstriche.”

Test: FIFA 15
74

“Auf PS3 und 360 ist FIFA 15 nicht dasselbe Spiel: Es fehlen die neuen Taktikfinessen, Pro Clubs als Spielmodus sowie andere Kleinigkeiten.”

Test: FIFA 15
80

“Trotz steriler Karriere und Inkonsequenzen in der Akustik: FIFA 15 ist offensiv, torreich und macht richtig Laune!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80

“Trotz steriler Karriere und Inkonsequenzen in der Akustik: FIFA 15 ist offensiv, torreich und macht richtig Laune!”

Leserwertung: 79% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 15
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA 15: Video: Tore des Jahres 2014

FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Jede Woche veröffentlicht EA die besten Tore von FIFA 15. Aus diesen Toren der Woche hat man jetzt die Highlights des Jahres 2014 zusammengeschnitten, die in der Tat unglaubliche Tore zeigen: Fallrückzieher vom Torwart, Fernschüsse, Heber und einen unfassbaren Rene-Higuita-Skorpion-Gedächtnistrick:

Letztes aktuelles Video: Tore des Jahres 2014


Kommentare

M²³ schrieb am
Geil! Viele von den Toren waren genau der Grund warum ich nach Jahren wieder PES gekauft habe :-)
Wenn diese Weitschüsse, Fallrückzieher oder sonst was wenigstens nur ab und zu passieren würden aber in 3 Spielen ein paar Mal ist dann doch zuviel. Da hat EA offensichtlich vergessen dass es noch jemanden gibt der sich dieses Tor einfängt und sich vollkommen verarscht vorkommt warum Manuel Neuer immer wieder das kurze eck offen lässt oder unsinnig 10m vor dem Tor steht...
Fail in diesem Jahr für mich
schrieb am

Facebook

Google+