Killing Floor 2: Feuer frei auf PS4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Release:
18.11.2016
18.11.2016
18.11.2016
kein Termin
Test: Killing Floor 2
68

“Killing Floor 2 ist ein nettes Koop-Gemetzel für zwischendurch, aber keine echte Alternative zu Left 4 Dead oder dem Horde-Modus aus Gears of War. ”

Test: Killing Floor 2
67

“Ein solides Zombie-Schlachtfest, das auf der PS4 aber ohne Server-Browser, Nutzer-Inhalte und eine vollständige Lokalisierung auskommen muss. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Killing Floor 2
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Killing Floor 2 Gameserver von 4Netplayers. Die KF2-Server können sofort gestartet werden. Teamspeak 3 Server gibt es optional dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killing Floor 2: Feuer frei auf PS4

Killing Floor 2 (Shooter) von Tripwire Interactive
Killing Floor 2 (Shooter) von Tripwire Interactive - Bildquelle: Tripwire Interactive
Sony hat im Rahmen der PlayStation Experience die Produktion von Killing Floor 2 für PS4 bekannt gegeben. Dazu die Entwickler:

"Wir haben entschieden, dass wir Killing Floor 2 am besten gleichzeitig auf beiden Plattformen entwickeln und nicht einfach nur eine Portierung der PC-Version vornehmen. Die PS4 verfügt über unglaubliche Fähigkeiten und wir können alles liefern, was die Fans so zu schätzen wissen: Regelmäßige Updates, spezielle Events... wir haben noch gar nicht alles herausgefunden, aber es wird eine Menge Spaß geben. Und wenn wir Spaß haben, hat der Spieler garantiert noch viel mehr Freude an Killing Floor 2."




Ein Termin für die Konsolenfassung der Killing-Floor-Fortsetzung (zur Vorschau) wurde nicht genannt.

Quelle: Sony

Kommentare

Jazzdude schrieb am
casanoffi hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Ich frag mich, ob der neue Teil diesmal uncut nach Deutschland kommt. Wenn sie auf eine Retailversion verzichten, können sie es, zumindest auf Steam, doch eh uncut veröffentlichen, nicht wahr? Aber auch ansonsten, glaub ich, dass nach heutigen Maßstäben auch der erste Teil locker uncut nach Deutschland kommen würde.

Kommt auf die Größte des Projekts und die Dicke der Geldbörse des Publishers an :wink:
Ich glaube daher, dass KF2 nicht einfach so in D erhältlich sein wird...
Werden evtl. wieder VPN&Co herhalten müssen.

Ne VPN brauchtest du zumindest für den ersten Teil nicht. Der war zwar cut, wenn du ihn im deutschen Steamstore gekauft hast, aber die internationale Fassung (z.B. Retailfassung aus Österreich), lies sich ohne Probleme in Deutschland aktivieren.
Da der Entwickler aber großen wert darauf legt, dass das Blut der Gegner jetzt nichtmehr als Decals nach einer Weile verschwindet, sondern als "Farbe" für das gesammte Match zu sehen sein wird, könnte man da dann doch wieder bedenken haben, was ein Uncutrelease im deutschen Steamstore angeht! Aber gibt ja genug Keyshop oder Retailalternativen!
Koboldx schrieb am
Hardtarget hat geschrieben:
Koboldx hat geschrieben:Jetzt wird mir einiges klar wieso die das Spiel nicht mit der Unreal Engine 4 programmiert haben, weil die von anfang an das teil für PS4 rausbringen wollten und die Konsole nicht die Leistung dafür hat. Und weil das alles noch nicht reicht bekommen die PC user ein KF2 mit verdumm simpelter steuerung, passend fürs gamepad ausgelegt.
Was kommt als nächstes? Itemshop oder DLC Flutwelle?

jop genau deshalb lief der erste pc exklusive teil auch nicht mit der ue3 sondern mit der uralt ue2, weil der pc für die aktuellere engine zu schwach war. :roll:
das jetzt bei teil 2 der preis und/oder eine unfertige, noch in der entwicklung befindliche ue4 eine rolle gespielt hat ist natürlich kein grund,es muss die kack ps4 gewesen sein .....

Wer das nicht eigenartig findet das Tripwire jetzt erst mit der Info rauskommt das KF2 auch für PS4 programmiert wird ist einfach nur ein blau-äugiger fanboy.
Laut Offizieller aussage sollte das Spiel ja schon soweit entwickelt worden sein das die nicht mehr von der UE3 auf die UE4 wechseln konnten, und jetzt 1 Jahr später nach dieser billigen aussage kann plötzlich PS4 Zeitlich zur PC version entwickelt werden... also theoretisch nach dem die 2 Jahre lang bereits auf den PC KF2 entwickelt haben!
Die Tripwire entwickler sind nichts anderes als schäbige lügner, die ziehen doch hier genau das selbe wie Egosoft (Bernd Lehan) ab. Aber wer nicht zwischen den Zeilen lesen will kann auch gerne ins offene Messer laufen.
casanoffi schrieb am
Kant ist tot! hat geschrieben:...Für den zweiten würde ich mir ein bisschen mehr Ausdifferenzierung bei den Perks wünschen. In dem Zusammenhang auch mehr Levelstufen als die bisherigen sechs. Hoffentlich kann es ganz normal in Deutschland erscheinen.

Ich denke mal, dass man die einzelnen Klassen nicht ganz so unterschiedlich gemacht hat, damit es nicht zu stark davon abhängt, mit welcher Perk-Klasse man in den Kamf zieht, wenn man nur allein oder mit wenig Coop-Partnern unterwegs ist.
Und ja, mehr Levelstufen wäre super :D
Eirulan schrieb am
paYnis hat geschrieben:kauf ich mir eh fürn pc. alleine schon wegem mod support.

+1 :Daumenlinks:
Kant ist tot! schrieb am
Ist doch super für die Playstation-Spieler. Der erste Teil ist klasse. Für den zweiten würde ich mir ein bisschen mehr Ausdifferenzierung bei den Perks wünschen. In dem Zusammenhang auch mehr Levelstufen als die bisherigen sechs. Hoffentlich kann es ganz normal in Deutschland erscheinen.
schrieb am

Facebook

Google+