Zenzizenzic: Publisher gefunden, Spiel vergrößert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Ruud Koorevaar
Publisher: Adult Swim Games
Release:
23.07.2015
23.07.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Zenzizenzic
88

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zenzizenzic: Publisher gefunden, Spiel vergrößert

Zenzizenzic (Action) von Adult Swim Games
Zenzizenzic (Action) von Adult Swim Games - Bildquelle: Adult Swim Games
Wie Ruud Koorevaar in einem Newsletter mitteilt, hat der Entwickler einen Publisher für Zenzizenzic gefunden: Adult Swim Games wird den Zweistick-Shooter veröffentlichen. Als Termin ist der Juni des kommenden Jahres angesetzt.

Ursprünglich sollte das erste Spiel des Niederländers bereits in diesen Wochen erscheinen, doch zum einen kuriert Koorevaar einen Unfall aus und zum anderen einigte er sich mit seinem Publisher auf folgenden Deal: Adult Swim Games produziert auch das ursrpünglich als separate Erweiterung vorgesehene "Macro" - ein erweitertes Ziel der Kickstarter-Kampagne, das nicht erreicht wurde. Die zusätzlichen Inhalte werden allerdings nicht einzeln veröffentlicht, sondern Teil des Spiels sein, damit Zenzizenzic auch durch seinen Umfang überzeugen kann und die verlängerte Entwicklungszeit ist der Arbeit an der Vergrößerung geschuldet.

Wer das Projekt auf Kickstarter unterstützt hatte, soll dennoch den ursprünglich für Juli oder August 2014 vorgesehenen Teil des Spiels in einer DRM-freien Version erhalten; Koorevaar peilt den kommenden September an. Als Entschädung für die Verzögerung sowie das Ändern der Pläne werden alle Unterstützer zudem Steam-Keys des fertigen Zenzizenzic erhalten.

Die ersten Levels des stilvollen Shooters hinterließen bereits einen sehr guten Eindruck.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen Level 4


Quelle: Zenzizenzic-Newsletter

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+