Metro Redux: Warum die Neuauflagen nicht als kostenlose Updates erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: 4A Games
Publisher: Deep Silver
Release:
29.08.2014
29.08.2014
29.08.2014
Jetzt kaufen ab 16,94€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Metro Redux
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Metro Redux: Warum die Neuauflagen nicht kostenlos erscheinen

Metro Redux (Shooter) von Deep Silver
Metro Redux (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Manch einer mag sich fragen, warum die überarbeiteten Fassungen zu den Shootern Metro 2033 und Metro: Last Light nicht als kostenloses Update erscheinen, sondern je nach System und Bundle rund 20 bis 50 Euro kosten - vor allem, da Last Light erst vor gut einem Jahr erschien. Auf einer Community-Seite von Steam (via Gamespot) gab Entwickler 4A eine Antwort darauf: Es sei schlicht und ergreifend sehr viel Aufwand in das Projekt geflossen. Beinahe das komplette Team von rund 80 Mitarbeitern habe daran mitgearbeitet - bis zur Veröffentlichung im kommenden Monat sei etwa ein Jahr Arbeitszeit darin investiert worden.  Die Engine sei erheblich überarbeitet worden und soll auch für künftige Titel genutzt werden. Der Unterschied zu den Original-Fassungen lässt sich in einem Vergleichsvideo begutachten.

Screenshot - Metro Redux (PC)

Screenshot - Metro Redux (PC)

Screenshot - Metro Redux (PC)

Screenshot - Metro Redux (PC)

Screenshot - Metro Redux (PC)

Screenshot - Metro Redux (PC)

In Metro: Last Light falle der Unterschied naturgemäß kleiner aus als im ersten Serienteil. Der 50-prozentige Rabatt für für Besitzer des Originals sei aber ein faires Angebot. Bei Last Light habe man überlegt, den Käufern von DLCs sogar einen 75-prozentigen Rabatt anzubieten - das habe aber eine Reihe von praktischen und logistischen Problemen aufgeworfen. Ein bloßer Patch wäre aus technischen Gründen unmöglich gewesen - manche Änderungen hätten das Entfernen der 32-Bit-Unterstützung vorausgesetzt.

"Wir wissen, dass diese Antwort nicht jedem gefallen wird", heißt es auf der Community-Seite, "Aber selbst wenn ihr nicht mit der Begründung übereinstimmt, hoffen wir doch, dass ihr versteht, dass es unser Ziel war, Besitzer der Originale nicht auszunutzen, sondern zu belohnen - während wir ein durchführbares Geschäftsmodell anwenden, welches dieses Redux-Projekt auf PC und Konsole möglich gemacht hat."

Der 50%-Rabatt auf das Redux-Bundle gilt für Vorbesteller des Steam-Bundles, welche bereits beide Titel in ihrer Bibliothek haben. Wer nur eines der beiden Titel besitzt, bekommt als Vorbesteller einen Rabatt von 25% auf das Redux-Bundle. Die Neuauflagen erscheinen hierzulande am 29. August für PS4, Xbox One und PC.

Letztes aktuelles Video: Uncovered-Trailer


Quelle: Steam, Gamespot
Metro Redux
ab 16,94€ bei

Kommentare

bondKI schrieb am
kA, vielleicht weil man das, wofür man bezahlen müsste (der Rabatt ist btw nur fürs Vorbestellen), schon hat? Und nur, weil andere "Remakes" :lol: :lol: mehr kosten, macht es diese dreistigkeit hier nicht besser.
Aber Fanboys verteidigen wohl alles...
Sn@keEater schrieb am
bondKI hat geschrieben:
Yamolsch hat geschrieben:
TaLLa hat geschrieben:Ich finds was frech, dass es nur für Vorbesteller gilt. Die Aktion sollte immer gelten wenn man die alten Teile besitzt, oder hat man den schnellen Wertverlust zum nächsten Steamsale schon einkalkuliert?
Den Kommentar finde ich bisschen Frech. Auch ohne Rabatt wäre das Paket den Preis 100% wert. Aber heute regiert ja Geiz ist Geil.
Öhm, nein. Nicht einmal Ansatzweise. Null Neues und ansonsten nur aufgewärmtes von vorgestern rechtfertigt den Preis nun mal überhaupt nicht.
Geiz ist geil und so und am liebsten alles für lau in den Pöppes geschoben kriegen, nicht wahr? ;) Einige scheinen zu vergessen das Leute dafür gearbeitet haben und demnach auch bezahlt werden wollen.
Und wir reden nicht von 50/60? Pro Spiel ( Wie z.B Tomb Raider Remaster,TLOU Remaster ect) sondern läppische 20? Pro Teil. Dazu kommen ja noch die 50% Rabatt.
Sry aber wie kann man sich da noch beschweren?
bondKI schrieb am
Yamolsch hat geschrieben:
TaLLa hat geschrieben:Ich finds was frech, dass es nur für Vorbesteller gilt. Die Aktion sollte immer gelten wenn man die alten Teile besitzt, oder hat man den schnellen Wertverlust zum nächsten Steamsale schon einkalkuliert?
Den Kommentar finde ich bisschen Frech. Auch ohne Rabatt wäre das Paket den Preis 100% wert. Aber heute regiert ja Geiz ist Geil.
Öhm, nein. Nicht einmal Ansatzweise. Null Neues und ansonsten nur aufgewärmtes von vorgestern rechtfertigt den Preis nun mal überhaupt nicht.
TP-Skeletor schrieb am
Macros79 hat geschrieben:Du bekommst auf das Spiel Rabatt, welches du in deiner Liste hast. Metro oder Metro Last Light oder beide.
Musst also nicht beide haben.
Normalpreis (also ohne Rabatt) auf Steam ist übrigens 19,99 Euro pro Spiel.
Grüße.
Ach, man kann die dann auch einzeln kaufen? Super! Danke dir fuer die Information!
Mir wuerde der erste Teil naemlich erstmal voellig reichen. Den habe ich seinerzeit nicht zu Ende gespielt, weil das nicht vorhandene Trefferfeedback mir den Spielspaß zu 100% genommen hat. Das soll ja verbessert worden sein, allein deshalb moechte ich's haben. :)
Macros79 schrieb am
Du bekommst auf das Spiel Rabatt, welches du in deiner Liste hast. Metro oder Metro Last Light oder beide.
Musst also nicht beide haben.
Normalpreis (also ohne Rabatt) auf Steam ist übrigens 19,99 Euro pro Spiel.
Grüße.
schrieb am

Facebook

Google+