Battlefield Hardline: Auf 2015 verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
Test: Battlefield Hardline
59
Test: Battlefield Hardline
65
Test: Battlefield Hardline
59
Test: Battlefield Hardline
65
Test: Battlefield Hardline
65

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield Hardline
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Battlefield Hardline Gameserver von 4Netplayers und erhalte das Spiel kostenlos mit dazu. Die BFH-Server werden zum Realese automatisch freigeschaltet. Alle Besteller erhalten einen Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battlefield Hardline: Auf 2015 verschoben

Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Battlefield Hardline, die Shooter-Koproduktion von Dice und Visceral Games, wird erst im Frühjahr 2015 erscheinen. Dies geht aus einem Eintrag auf dem offiziellen Battlefield-Blog hervor. Ursprünglich war der Oktober diesen Jahres angepeilt worden, weshalb Karl Magnus Troedsson, Vizepräsident von Dice, ausführlich Stellung zur Verschiebung nimmt.

So hätte der umfangreiche Betatest im Rahmen der E3 dazu geführt, dass Visceral wichtige Erkenntnisse darüber erlangt hätte, was sich Spieler wünschen würden. Das Feedback hätte die Entwickler Teile des Spiels neu überdenken lassen, was die Entscheidung zur Verschiebung begünstigt hätte. Er nennt vor allem drei Punkte, die nun verbessert werden könnten: Mehrspieler-Innovation, Einzelspieler-Storytiefe und Stabilität. Vor allem Letzteres scheint nach dem misslungenen Start von Battlefield 4 eine lohnenswerte Investition zu sein.  

Battlefield Hardline ist für PS4, Xbox One, PC, PS3 und 360 angekündigt.   

Letztes aktuelles Video: Multiplayer-Trailer


Quelle: Electronic Arts

Kommentare

Propell3rhead schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben: Aber BF4 war/ist immer noch unfertiger Mist.
(...)
Bf4 ist so mega buggy. Ich hatte bei Release gespielt. Unspielbar das Spiel. Dann vor einen Monat ca dann mal seit dem Release und ich fand es noch buggier als vorher. Das fand ich schlimm.
(...)
Selbe mit Bf4 wird kommen, bloss da vermute ich, dass die Bugs viel höher am Ende sind als bei Bf3 am Schluss.
Hab null Probleme, läuft alles in allem sehr ordentlich mittlerweile. Und es geht den meisten so. Wenn Du es "buggier" (?) findest als am Anfang stimmt vielleicht an Deinem Setup was nicht oder Du spielst es nicht so, wie es gedacht ist. Der High-Freq-Bubble-Patch hat BF4 deutlich aufgewertet und "entfrustet". Aber Dir gehts glaube ich nur um Bashing, geht ja schon seit Wochen so. Wenns Dir nicht gefällt, okay, aber dann isses auch irgendwann auch mal gut mit dem Abkotzen, d'accord?
Hardline hat mich auch nicht überzeugt. Das einzig interessante waren die Spielmodi, die waren tatsächlich ganz interessant. Aber wie schon gesagt, der Waffenoverkill war mir auch etwas zu absurd, selbst wenn man sich einen großangelegten Heist/Raid auf eine Bank aus der Sicht eines Bruckheimer/Bay vorstellt.
Bambi0815 schrieb am
TP-Skeletor hat geschrieben:
Dråpsnatt hat geschrieben:
MrLetiso hat geschrieben:Man kann EA aber wenigstens nicht vorwerfen, unfertigen Mist auf den Markt zu werfen.
Überteuerten DLC-Mist mit wahnwitzigen Preisen für Mikrotransaktionen, ok. Aber keinen unfertigen Mist.
Aber BF4 war/ist immer noch unfertiger Mist.
Oder SimCity. War auch ein ganz "toller" Release.
Bf4 ist so mega buggy. Ich hatte bei Release gespielt. Unspielbar das Spiel. Dann vor einen Monat ca dann mal seit dem Release und ich fand es noch buggier als vorher. Das fand ich schlimm.
Wenn ich mich an Bf3 erinnere. Da hat es mit den DLCs aufgehört mit den Patches. Die kamen wieso nur raus, wenn DLCs kamen. Und als das letze DLC kam, war ende.
Selbe mit Bf4 wird kommen, bloss da vermute ich, dass die Bugs viel höher am Ende sind als bei Bf3 am Schluss.
Bambi0815 schrieb am
JCD_Bionicman hat geschrieben:Ich habe die Beta gespielt und fand sie einfach nur schwach. Schäbige Sounds, lebloses Leveldesign, langweiliges Gunplay. Wirkte auf mich wie eine Mod, die ein Paar ambitionierte BF3 Fans zusammengeschustert haben.
Jupp ^^
TP-Skeletor schrieb am
Dråpsnatt hat geschrieben:
MrLetiso hat geschrieben:Man kann EA aber wenigstens nicht vorwerfen, unfertigen Mist auf den Markt zu werfen.
Überteuerten DLC-Mist mit wahnwitzigen Preisen für Mikrotransaktionen, ok. Aber keinen unfertigen Mist.
Aber BF4 war/ist immer noch unfertiger Mist.
Oder SimCity. War auch ein ganz "toller" Release.
Dråpsnatt schrieb am
MrLetiso hat geschrieben:Man kann EA aber wenigstens nicht vorwerfen, unfertigen Mist auf den Markt zu werfen.
Überteuerten DLC-Mist mit wahnwitzigen Preisen für Mikrotransaktionen, ok. Aber keinen unfertigen Mist.
Aber BF4 war/ist immer noch unfertiger Mist.
schrieb am

Facebook

Google+