Battlefield Hardline: Premium-Programm inkl. vier "Super-Features" (u.a. Wettkampfspiel) vorgestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
Test: Battlefield Hardline
59
Test: Battlefield Hardline
65
Test: Battlefield Hardline
59
Test: Battlefield Hardline
65
Test: Battlefield Hardline
65
Jetzt kaufen ab 5,99€ bei

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield Hardline
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Battlefield Hardline Gameserver von 4Netplayers und erhalte das Spiel kostenlos mit dazu. Die BFH-Server werden zum Realese automatisch freigeschaltet. Alle Besteller erhalten einen Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battlefield Hardline: Premium-Programm inkl. vier "Super-Features" vorgestellt

Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nach mehreren Hinweisen haben Electronic Arts und Visceral Games nun (wenig überraschend) das Premium-Mitgliedschaftsprogramm für Battlefield Hardline angekündigt. Premium-Mitglieder erhalten vier exklusive "Super-Features" [Original-Wortlaut des Herstellers], einen zweiwöchigen Vorabzugang auf die vier themenbezogenen digitalen Erweiterungen (DLC-Pakete) und monatliche Boni sowie Zugriff auf spezielle Ingame-Events und -Objekte. Zur Preisgestaltung haben sich die Entwickler noch nicht geäußert.



Die Premium-Mitgliedschaft umfasst:
Vier exklusive "Super-Features":
  • Masken - Neue Spieler-Masken mit individuellen Gameplay-Vorteilen, die dem Thema der jeweiligen Maske entsprechen
  • Waffenlabor - Optische Anpassungsfähigkeit der Waffen 
  • Wettkampfspiel - Unterstützung für wettkampforientiertes Spiel (Turniere und Ligen) 
  • Legenden-Status - Wiederspielbarkeit des gesamten Fortschrittsystems

Vier digitale Erweiterungen mit neuen Mehrspieler-Karten, Modi, Fahrzeugen und weiteren Ingame-Inhalten:  
  • Battlefield Hardline: Criminal Activity - Spieler müssen sich auf temporeichen und individuell zerstörbaren neuen Karten einen Namen machen (Erhältlich ab Sommer 2015)
  • Battlefield Hardline: Robbery - Spieler fordern ihre Gegner heraus und kämpfen sich durch wichtige Schauplätze voller kinoreifer Action. (Erhältlich ab Sommer 2015) 
  • Battlefield Hardline: Getaway - Atemberaubende Highspeed-Verfolgungsjagden vertiefen das Banküberfall-Spielerlebnis (Erhältlich ab Herbst 2015) 
  • Battlefield Hardline: Betrayal - Verräter lauern überall. Die Spieler müssen herausfinden, wem sie vertrauen können (Erhältlich Anfang 2016)

Weitere Features:
  • Zweiwöchiger Vorabzugriff auf alle Erweiterungen
  • 12 Gold-Battlepacks 
  • Neue Anpassungsoptionen wie Waffen-Tarnungen, Munitions-Skins und weitere exklusive Premium-Ingame-Objekte 
  • Zugriff auf Doppel-XP-Events, Ingame-Missionen und weitere exklusive Premium-Events 
  • Vorrang in Server-Warteschlangen
 
Battlefield Hardline erscheint am 19. März 2015 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One. Via EA Access kann der Shooter auf der Xbox One bereits ab dem 12. März gespielt werden.

Letztes aktuelles Video: Entwickler-Tagebuch Teil 5 - Story


Quelle: Electronic Arts und Visceral Games
Battlefield Hardline
ab 5,99€ bei

Kommentare

Octavio89 schrieb am
Nein danke, da bleib ich lieber bei Battlefield 3. Schon Battlefield 4 hat, nach dem was man so hört, eh nix zu bieten, was BF3 und BC2 nicht zu bieten haben (diese laufen wenigstens stabil). Und bei Hardline wird es genau so sein, da es u.A. auch wieder unfertig auf den Markt geschmissen wird, letzlich keinerlei Innovationen bietet und eine Flut an DLC- und Premiumgedöns mit sich bringen wird. Wie man das von EA letzlich kennt, und genau deshalb sollte man EA boykottieren. Die ruinieren meines Erachtens die Gaming-Industrie, so wie sie schon zig Reihen ruiniert, beerdigt oder einfach nur gemolken haben haben bis zum Erbrechen (Sim City, Dragon Age, Need for Speed, Mass Effect 3, Dungeon Keeper, Command and Conquer, FIFA, Dead Space 3, Fussball Manager, Medal of Honor, die Sims 4, etc pp)
Bambi0815 schrieb am
Sn@keEater hat geschrieben:Ich glaube Hardline wird ein kurzes vergnügen sein. Ich hab jetzt 2 mal an der Beta Teilgenommen. Und mir fällt einfach kein Grund ein warum ich das Spiel neben BF4 kaufen soll? Mal davon abgesehen das BF4 meiner Meinung um weiten besser aussieht.
Ich glaube das spiel wird die ersten Wochen aktiv gespielt werden. Bis die meisten dann sich wieder auf BF4 konzentrieren wird.
BF4 sieht auch besser aus. Wieso sollte Hardline besser aussehen. Nur weil es ein Mod ist, muss es nicht immer besser aussehen.
Sn@keEater schrieb am
Ich glaube Hardline wird ein kurzes vergnügen sein. Ich hab jetzt 2 mal an der Beta Teilgenommen. Und mir fällt einfach kein Grund ein warum ich das Spiel neben BF4 kaufen soll? Mal davon abgesehen das BF4 meiner Meinung um weiten besser aussieht.
Ich glaube das spiel wird die ersten Wochen aktiv gespielt werden. Bis die meisten dann sich wieder auf BF4 konzentrieren wird.
Bambi0815 schrieb am
DonDonat hat geschrieben:
Ch4ozD3m0n hat geschrieben:Sry, aber was ist denn das jetzt fürn Mist: "Super-Features" :lol:
Ohne nen Bash loszutreten, aber noch ärmer gehts nicht mehr.
+1
+1
Silesia schrieb am
Fassen wir jetzt einmal zusammen:
Man bekommt für weitere 50?.....
...die üblichen DLCs?
...Masken WELCHE GameplayÄNDERUNGEN mit sich bringen..ähnlich Perks?
...optische Waffenänderungen welche in jedem Battlefield (nach 2) Standart sind?
...einen Turnier-Modus wie dieses CoD-Elite (was ja nicht abgestellt wurde, neeein.)
Und, äh sorry. Aber dieses PR-Geblubber bei der DLC-"Vorstellung" geht mal absolut garnicht. Zu schmierig für mich.
Ansonsten ist es wirklich das übliche.
Irgendwie schießen sie sich mehr in's Aus, je mehr sie von dem Spiel preisgeben..
schrieb am

Facebook

Google+