Mortal Kombat X: Kung Lao, Challenge Tower und fünf Multiplayer-Fraktionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: WB Games
Release:
kein Termin
14.04.2015
kein Termin
14.04.2015
14.04.2015
Vorschau: Mortal Kombat X
 
 
Vorschau: Mortal Kombat X
 
 
Vorschau: Mortal Kombat X
 
 
Test: Mortal Kombat X
85

“Online ist MKX dank unsauberen Netzcodes noch nicht erste Wahl. Doch offline ist das Inhaltsmonster einer der derzeit besten Prügler.”

Test: Mortal Kombat X
85

“Online ist MKX dank unsauberen Netzcodes noch nicht erste Wahl. Doch offline ist das Inhaltsmonster einer der derzeit besten Prügler.”

Leserwertung: 52% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mortal Kombat X
Ab 37.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mortal Kombat X: Kung Lao, Challenge Tower und fünf Multiplayer-Fraktionen

Mortal Kombat X (Action) von WB Games
Mortal Kombat X (Action) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Auch Kung Lao ist mit in der Kämpferriege von Mortal Kombat X - dies bestätigten die Netherrealm Studios in der aktuellen Ausgabe des finnischen Magazins Pelaaja (via GH). Wie die anderen Charaktere verfügt er über drei Kampfstile: Tempest (Spin-Attacken), Buzz Saw (kontrollierte Wurfaktionen mit dem Klingenhut) und Hat Trick (experimentelle Aktionen mit dem Klingenhut; Hut kann z.B. jederzeit zurückgerufen werden). Bisher stehen im Aufgebot: Scorpion, Sub-Zero, Raiden, Kano, Quan Chi und Kung Lao als bekannte Mortal-Kombat-Charaktere und die Neulinge Ferra/Torr, Cassie Cage, Kotal Kahn und D'Vorah - sowie Goro (Vorbesteller-Bonus). Insgesamt 24 Charaktere sind geplant.

Darüber hinaus wird es wieder den Spielmodus "Challenge Tower" (vgl. neunter Teil der Serie) geben. Man soll dort 300 Szenarien abschließen können, wobei sich die Reihenfolge der Herausforderungen laut Ed Boon jederzeit verändern könne.

Außerdem wird man einer von fünf Multiplayer-Fraktionen (Lin Kuei, White Lotus Society, Brotherhood of the Shadow, Special Force oder Black Dragon) beitreten und für diese Fraktion "Kampfpunkte" sammeln können. Abgesehen davon, dass sich die Gestaltung des Menüs entsprechend verändert, ist momentan noch unklar, ob die Punkte noch einen weiteren Nutzen erfüllen - außerdem steht nicht fest, ob diese Punkte nur in Multiplayer-Partien erlangt werden können.

Mortal Kombat X soll am 14.04.2015 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC erscheinen.

Quelle: gamerheadlines

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+