Rise of the Tomb Raider: "Descent Into Legend": Trailer zeigt Schauplätze, Apparaturen und Gefahren - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Release:
13.11.2015
28.01.2016
11.10.2016
13.11.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rise of the Tomb Raider
82

“Die PC-Version legt technisch nochmal zu und bietet darüber hinaus eine reaktionsfreudigere Steuerung als auf der Konsole - eine Top-Umsetzung!”

Test: Rise of the Tomb Raider
82

“Eine durchweg gelungene PS4-Umsetzung, die in der Jubiläums-Edition dank zusätzlicher Inhalte noch mehr Abenteuer- und Actionspaß bereitet.”

Test: Rise of the Tomb Raider
80

“Rise of the Tomb Raider klammert sich zu sehr an Elemente des Vorgängers und schwächelt bei den Kämpfen. Dank des stärkeren Fokus auf versteckte Gräber und Erkundung kehrt Lara aber allmählich wieder zu alter Stärke zurück. ”

Leserwertung: 78% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rise of the Tomb Raider
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rise of the Tomb Raider - Descent Into Legend: Trailer zeigt Schauplätze, Apparaturen und Gefahren

Rise of the Tomb Raider (Action) von Square Enix / Microsoft
Rise of the Tomb Raider (Action) von Square Enix / Microsoft - Bildquelle: Square Enix / Microsoft
Microsoft und Crystal Dynamics haben einen weiteren Trailer - mit dem Titel "Descent Into Legend" - zu Rise of the Tomb Raider veröffentlicht. Das Video zeigt einige Gefahren, Apparaturen, Rätsel-Elemente und Fallen sowie mehrere Schauplätze, die Lara Croft erkunden darf. Das Action-Adventure soll am 13. November 2015 für Xbox One und Xbox 360, Anfang 2016 für PC (Windows 10 und Steam) sowie Ende 2016 für PlayStation 4 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Descent Into Legend


Quelle: Microsoft

Kommentare

Tugy schrieb am
Prof_Dr_Faust hat geschrieben:
Tugy hat geschrieben:Wieso gibt es eigentlich in jedem TR Beitrag, immer irgendjemanden, der/die unbedingt sagen muss, dass Uncharted ja sooooo viel besser ist. WEIL, ja reasons. Geht Uncharted spielen und nervt nicht. Ich persönlich mag Tomb Raider mehr als Uncharted, liegt wohl daran weil TR realistischer war, mehr Immersion hatte, glaubhafter und auch mehr optionale Side Storys hatte. Schätze, die erklärt wurden; Dokumente, die dem Spieler mehr Einblick über die Crew, die "Bösen", die Geschichte der Insel, Gestrandete und Bewohner gegeben hat. Aber ja das alles bietet Uncharted ja auch, es hat auch Schätze!, die man anschauen kann und das wars, die Bösen sind immer Böse, keine Hintergrundgeschichte, Absichten/Ziele etc. Ok UC3 hatte da Fortschritte, aber naja.

...

Ok, war bisschen wütend :lol: Trotzdem schreibe ich das nicht unter jeden 2. Uncharted Beitrag :roll: aber warte ich edite das kurz :)
EDIT: besser? :)
Legacy of Abel schrieb am
Tugy hat geschrieben:Wieso gibt es eigentlich in jedem TR Beitrag, immer irgendjemanden, der/die unbedingt sagen muss, dass Uncharted ja sooooo viel besser ist. WEIL, ja reasons. Geht Uncharted spielen und nervt nicht. Ich persönlich mag Tomb Raider mehr als Uncharted, liegt wohl daran weil TR realistischer war, mehr Immersion hatte, glaubhafter und auch mehr optionale Side Storys hatte. Schätze, die erklärt wurden; Dokumente, die dem Spieler mehr Einblick über die Crew, die "Bösen", die Geschichte der Insel, Gestrandete und Bewohner gegeben hat. Aber ja das alles bietet Uncharted ja auch, es hat auch Schätze!, die man anschauen kann und das wars, die Bösen sind immer Böse, keine Hintergrundgeschichte, Absichten/Ziele etc. Ok UC3 hatte da Fortschritte, aber naja.

...
Tugy schrieb am
Wieso gibt es eigentlich in jedem TR Beitrag, immer irgendjemanden, der/die unbedingt sagen muss, dass Uncharted ja sooooo viel besser ist. WEIL, ja reasons. Geht Uncharted spielen und nervt nicht.
EDIT: HIER MEIN RAGE, damit ich mich auch dazu beigetragen habe :
Spoiler: anzeigen
Ich persönlich mag Tomb Raider mehr als Uncharted, liegt wohl daran weil TR realistischer war, mehr Immersion hatte, glaubhafter und auch mehr optionale Side Storys hatte. Schätze, die erklärt wurden; Dokumente, die dem Spieler mehr Einblick über die Crew, die "Bösen", die Geschichte der Insel, Gestrandete und Bewohner gegeben hat. Aber ja das alles bietet Uncharted ja auch, es hat auch Schätze!, die man anschauen kann und das wars, die Bösen sind immer Böse, keine Hintergrundgeschichte, Absichten/Ziele etc. Ok UC3 hatte da Fortschritte, aber naja.

Back 2 Topic: Spiel sieht nice aus, im anderen Trailer sah man irgendwie dass Lara nur eine Gesicht Animation hatte, hier sieht das eher anders aus. Ich hoffe auf viele viele optionale Orte, Verstecke, Gräber und Dokumente! Mehr zu...
superboss schrieb am
der Trailer erzeugt zumindest mal nettes Abenteuer Feeling und macht Lust auf mehr.
Kya schrieb am
Ich hätte es am liebsten auch schon gestern. :D
schrieb am

Facebook

Google+