DragonBall Xenoverse: Zweites DLC-Pack angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Dimps
Publisher: Bandai Namco
Release:
27.02.2015
27.02.2015
27.02.2015
27.02.2015
27.02.2015
Vorschau: DragonBall Xenoverse
 
 
Test: DragonBall Xenoverse
62
Test: DragonBall Xenoverse
57
Test: DragonBall Xenoverse
60
Test: DragonBall Xenoverse
60

Leserwertung: 55% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dragon Ball Xenoverse: Zweites DLC-Pack angekündigt

DragonBall Xenoverse (Action) von Bandai Namco
DragonBall Xenoverse (Action) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Bandai Namco hat mit dem "Dragon Ball GT Pack 2" ein zweites DLC-Paket für DragonBall Xenoverse (zum Test) angekündigt. Dieses soll sowohl für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One als auch PC erscheinen und mit Eis Shenron, Nuova Shenron, Mira sowie Towa vier neue Kämpfer bieten. Darüber hinaus seien auch zusätzliche Quests, Meister, Z-Seelen, Kostüme und Moves enthalten.
Letztes aktuelles Video: Release-Trailer


Quelle: Bandai Namco

Kommentare

rainji schrieb am
Die Grafik ist ok, nicht herausragend, die Charaktere sind wirklich gut umgesetzt, wie bei vielen asiatischen Spielen, aber die Hintergründe und Level sind schlecht, wirken billig, schlechte Texturen/sehr kleine Level/ teilweise lieblos/ schlechte Hitboxen bei den Objekten und sie sind nur ein wenig zerstörbar, wenn man sich im Sekundentakt weltenzerstörende Laserattacken um die Ohren haut ist dies schade.
Finde auch die Animationen stimmig. Kommt halt ein gutes "Dragonballfeeling" auf.
Stalkingwolf schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben:Ich bin ziemlich hin- und hergerissen. Auf 4P wurde bspw. die Grafik bemängelt, die wiederum auf Amazon und Konsortien eine relativ gute Resonanz erhält. Kann da einer aufklären :?:
Du nimmst nicht wirklich die Amazon Rezessionen als Kaufentscheidung?
Zu viele Hater und Fanboys.
The_Outlaw schrieb am
Bei der Grafik im Detail wird in Tests vielleicht eher etwas abgewertet als bei Kundenrezensionen. Ich kann mir gut vorstellen, dass viele Käufer vom allgemeinen Look, dass die Charaktere immer mehr aussehen wie im Anime, einfach richtig angetan sind, was ich total verstehen könnte.
StrategyGuide schrieb am
Naja, also die Grafik ist eben nicht so herausragend wie bei einem The Order oder FF XV, aber das muss sie meiner Meinung nach sich nicht bei einem Anime kampfspiel
Und der Stil ab sich ist wirklich ganz gut gelungen. Also für mich ist die Frau weder ein pro noch ein con
ISuckUSuckMore schrieb am
Ich bin ziemlich hin- und hergerissen. Auf 4P wurde bspw. die Grafik bemängelt, die wiederum auf Amazon und Konsortien eine relativ gute Resonanz erhält. Kann da einer aufklären :?:
schrieb am

Facebook

Google+