Code Name: S.T.E.A.M.: Wil Wheaton ist Abraham Lincoln - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Publisher: Nintendo
Release:
15.05.2015
15.05.2015
Test: Code Name: S.T.E.A.M.
80

“Code Name S.T.E.A.M. inszeniert gute Rundentaktik in einer schicken Steampunkwelt. ”

Test: Code Name: S.T.E.A.M.
80

“Code Name S.T.E.A.M. inszeniert gute Rundentaktik in einer schicken Steampunkwelt. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Code Name: S.T.E.A.M.
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Code Name S.T.E.A.M.: Wil Wheaton ist Abraham Lincoln

Code Name: S.T.E.A.M. (Strategie) von Nintendo
Code Name: S.T.E.A.M. (Strategie) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat Wil Wheaton per Twitter (via IGN) als Sprecher in der Rolle des Abraham Lincoln angekündigt. Der amerikanische Präsident zeichnet in Code Name S.T.E.A.M. für eine Streitmacht verantwortlich, welche die Erde gegen außerirdische Invasoren verteidigen soll.

Schon in Broken Age, Brütal Legend, verschiedenen GTA-Titeln und anderen Spielen war die Stimme des ehemaligen Star-Trek-Darstellers zu hören. Erst vor kurzem sprach Wheaton die Hauptrolle in There Came an Echo.

Code Name: S.T.E.A.M. soll am 15. Mai für alle Modelle des Nintendo 3DS erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Abraham Lincoln-Trailer


Quelle: Twitter, via IGN

Kommentare

Marobod schrieb am
FuerstderSchatten hat geschrieben:Naja er ist auch aus Stand By me bekannt, eine Stephen King Verfilmung aus den 80ern mit River Phoenix und Kiefer Sutherland.
Und ich finde durchaus, dass er ein guter Schauspieler ist.

Er hat zumindest viel Selbstironie und Humor :D
FuerstderSchatten schrieb am
Naja er ist auch aus Stand By me bekannt, eine Stephen King Verfilmung aus den 80ern mit River Phoenix und Kiefer Sutherland.
Und ich finde durchaus, dass er ein guter Schauspieler ist.
scruffy85 schrieb am
ZackeZells hat geschrieben:Wil Wer?

Wil Wheaton. Einem größeren Publikum bekannt geworden Ende der 1980 bis Anfang der 1990er (ja ich weiß verdammt lang her) als Jugenddarsteller Wesley Crusher Star Trek the Next Generation (Die mit Patrick Steward als Cpt. Picard).
Danach hat man hier glaube ich lange Zeit kaum mehr was von ihm mitbekommen.
Mir ist er erst 2009 wieder aufgefallen, als er Gastauftritte in der (von Microsoft unterstützten) Webserie "The Guild" und kurze Zeit Später auch in der sehr populären Fernsehserie "The Big Bang Theory" hatte.
Zudem hat er inzwischen seine eigene Webshow mit "Table Top" in dem er mit anderen kleineren Berühmtheiten Brettspiele spielt. Die aktuelle Staffel wurde letztes Jahr bei Kickstarter mit 1,4 Mio $ finanziert. Die Folgen haben jeweils mehrere hunderttausend Klicks.
Also unter Nerds hat er inzwischen wieder einen einiger Maßen hohen Bekanntheitsgrad erreicht.
Für alle andere ist die Frage "Wer?" aber (abgesehen von BBT Guckern vielleicht) durchaus berechtigt. :lol:
KaioShinDE schrieb am
Wil Wheaton spielt... Wil Wheaton. Darauf wird es doch hinaus laufen, seine Acting Fähigkeiten sind bei aller Sympathie nun mal eher begrenzt. Vor allem kennt man die Stimme (zumindest als TableTop gucker) so gut dass es schwer ist auszublenden wer da gerade spricht.
schrieb am

Facebook

Google+