WWE 2K15: Sting feiert sein Debüt - erstmal nur für Vorbesteller - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Publisher: 2K Sports
Release:
30.10.2014
28.04.2015
30.10.2014
21.11.2014
21.11.2014
Test: WWE 2K15
71

“Mechanisch baugleich zum letzten Jahr, wird die Faszination des WrestleMania-Modus nicht erreicht. Geringerer Umfang und gestrichene Editoren machen sich deutlich bemerkbar.”

Test: WWE 2K15
72

“Das Wrestling-Spektakel der WWE feiert einen ordentlichen PC-Einstand. Modding-Unterstützung und Integration aller DLC sind den Konsolen voraus, aber es gibt einige Bugs.”

Test: WWE 2K15
71

“Mechanisch baugleich zum letzten Jahr, wird die Faszination des WrestleMania-Modus nicht erreicht. Geringerer Umfang und gestrichene Editoren machen sich deutlich bemerkbar.”

Test: WWE 2K15
73

“Visuell ein Fortschritt, hinsichtlich der Kampfmechanik ein erster Schritt in die richtige Richtung, krankt man auch auf PS4 an den Nachwehen der Parallel-Entwicklung auf den alten Systemen. ”

Test: WWE 2K15
73

“Visuell ein Fortschritt, hinsichtlich der Kampfmechanik ein erster Schritt in die richtige Richtung, krankt man auch auf der One an den Nachwehen der Parallel-Entwicklung auf den alten Systemen. ”

Leserwertung: 72% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

WWE 2K15
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WWE 2K15: Sting feiert sein Debüt

WWE 2K15 (Sport) von 2K Sports
WWE 2K15 (Sport) von 2K Sports - Bildquelle: 2K Sports
Sting gibt in WWE 2K15 sein Debüt in der WWE-Videospiel-Reihe, allerdings nur für Vorbesteller (Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3) bei teilnehmenden Händlern. Ob Sting später noch als kostenpflichtiger Download-Charakter erhältlich sein wird, ist unklar.

Sting ("The Icon") ist einer der bekanntesten Wrestler der WCW-Geschichte und wird mit zwei spielbaren Charakteren vertreten sein: als seine typische gespenstische, schwarz-weiß bemalte Variante mit Baseballschläger und als Verkörperung seiner frühen WCW-Jahre mit bunter Gesichtsbemalung und blondem Bürstenschnitt.
 
Letztes aktuelles Video: Sting exklusiv fuer Vorbesteller


"Das Einzige, was bei Sting feststeht, ist, dass gar nichts feststeht – bis auf mein WWE-Debüt in WWE 2K15", so Sting. "Es ist eine Ehre für mich, dass mein Vermächtnis in einem Videospiel unsterblich gemacht wird. It's showtime!" Sting gab 1991 sein WCW-Debüt. Im Laufe von mehr als einem Jahrzehnt sammelte er acht WCW Championships und kämpfte gegen Rivalen wie Hulk Hogan, New World Order (nWo), The Outsiders, Vader, Rick Rude, "Stunning" Steve Austin und Ric Flair.
 
"Als führende WCW-Reihe freuen wir uns sehr darüber, dass wir Sting seinen Fans auf eine spannende neue Weise präsentieren können und gleichzeitig die nächste Videospiel-Generation in der WWE 2K-Reihe einleiten", erläutert Chris Snyder, Vice President of Marketing bei 2K. "Wer WWE 2K15 jetzt vorbestellt, hat die ultimative Möglichkeit, die Geschichte der einzigartigen und beeindruckenden Karriere Stings völlig neu zu erleben."
 
WWE 2K15 wird gemeinsam von Yuke's und dem 2K-Studio Visual Concepts entwickelt und soll am 28. Oktober 2014 in Nordamerika und am 31. Oktober 2014 weltweit erscheinen.

Quelle: 2k Games

Kommentare

Exist 2 Inspire schrieb am
Zu NBA 2k15 haben sie auch noch kein Gameplay gezeigt und das erscheint gute 3 Wochen vor WWE 2k15.
Sevulon schrieb am
Es gibt zu mindest Gerüchte um einen solchen Karrieremodus, in dem man einen Neuling an die Spitze der WWE führen muss. Ähnlich wie der MyCareer-Modus der NBA-Reihe, in dem man auch in jedem Spiel Erfahrung sammelt, kontinuierlich die Werte verbessert, mit Interviews konfrontiert wird, etc.
Sevulon schrieb am
Solange man noch für die alte Generation mitentwickelt erwarte ich da noch nicht den großen Sprung. Zumal es das erste Spiel auf der neuen Konsole ist, da wird man sich vermutlich eben erst einmal um das Grafikupdate kümmern statt ums Gameplay.
8BitLegend schrieb am
[Shadow_Man] hat geschrieben:Haben die sich eigentlich schon mal dazu geäußert, ob irgendwann auch eine PC Version drin ist?
Diesmal jedenfalls nicht. PS4 / One und PS3 / 360 sind die Plattformen.
Wenn ich die bisher verfügbaren Informationen richtig deute, dreht man bei der Next-Gen durch die NBA 2K Techologie richtig an der Grafikschraube, während die Last Gen die gewohnte Grafik bekommt. Dadurch, dass das Spiel aber auf beiden Generationen erscheint, stelle ich mir die Frage ob neben hübschen Texturen auch ein zeitgemäßes Gameplay entwickelt wurde. Die Zeit wäre schon seit Jahren reif dafür.
cerberµs schrieb am
Späestens jetzt wirds auf jedenfall Zeit für ne neue Engine, denn mein zwei Jahreszyklus an WWE Games wird dieses Jahr wieder fällig :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+