WWE 2K15: Modus "Meine Karriere": Vom Neuling zum Champion - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Publisher: 2K Sports
Release:
30.10.2014
28.04.2015
30.10.2014
21.11.2014
21.11.2014
Test: WWE 2K15
71

“Mechanisch baugleich zum letzten Jahr, wird die Faszination des WrestleMania-Modus nicht erreicht. Geringerer Umfang und gestrichene Editoren machen sich deutlich bemerkbar.”

Test: WWE 2K15
72

“Das Wrestling-Spektakel der WWE feiert einen ordentlichen PC-Einstand. Modding-Unterstützung und Integration aller DLC sind den Konsolen voraus, aber es gibt einige Bugs.”

Test: WWE 2K15
71

“Mechanisch baugleich zum letzten Jahr, wird die Faszination des WrestleMania-Modus nicht erreicht. Geringerer Umfang und gestrichene Editoren machen sich deutlich bemerkbar.”

Test: WWE 2K15
73

“Visuell ein Fortschritt, hinsichtlich der Kampfmechanik ein erster Schritt in die richtige Richtung, krankt man auch auf PS4 an den Nachwehen der Parallel-Entwicklung auf den alten Systemen. ”

Test: WWE 2K15
73

“Visuell ein Fortschritt, hinsichtlich der Kampfmechanik ein erster Schritt in die richtige Richtung, krankt man auch auf der One an den Nachwehen der Parallel-Entwicklung auf den alten Systemen. ”

Leserwertung: 72% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

WWE 2K15
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WWE 2k15: Details zum Modus "Meine Karriere"

WWE 2K15 (Sport) von 2K Sports
WWE 2K15 (Sport) von 2K Sports - Bildquelle: 2K Sports
Mit "Meine Karriere" in WWE 2k15 wird es zum ersten Mal in der Reihe einen karrierebasierten Modus geben, der die Spieler durch das Leben eines aufstrebenden WWE-Superstars führt. Man beginnt als Neuling und strebt nach einem Sieg bei der WWE World Heavyweight Championship.
 
Die Spieler beginnen mit der Erstellung eines Charakters in der "Creation Suite" und landen direkt danach im "WWE Performance Center". Der Hersteller beschreibt den Verlauf wie folgt: "Dort werden sie vom ehemaligen WWE Superstar und leitenden Coach des WWE Performance Centers Bill DeMott ausgebildet und versuchen, eine Reihe von Zielen zu erreichen. Der erfolgreiche Abschluss der Ziele führt die Spieler zu NXT, dem Entwicklungssystem der WWE für aufstrebende junge Talente, wo weitere Matches und Ziele auf sie warten. Bei NXT treffen sie auf mehrere neue und zukünftige WWE Superstars wie Rusev, Bo Dallas, Adrian Neville, Sami Zayn und Corey Graves, die alle auch als spielbare Charaktere verfügbar sind."
 
"Wenn sie ihre Fähigkeiten bei NXT ausgebaut haben, gelangen die Spieler in den Hauptroster der WWE und lassen sich von General Manager Vickie Guerrero in Matches einsetzen. (...) Während sie um die begehrten Plätze bei Pay-per-View-Events der WWE und Auftritte bei führenden Shows wie Monday Night Raw und SmackDown kämpfen, entwickeln die Spieler Bündnisse und Rivalitäten. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, um die United States Championship und Intercontinental Championship zu kämpfen. Erfolgreiche Spieler schaffen es schließlich zum SummerSlam und zur WrestleMania, wo es die WWE World Heavyweight Championship als höchste Auszeichnung von Meine Karriere zu ergattern gilt."
 
Die Entscheidungen des Spieler auf dem Weg (Bündnisse, Rivalitäten und Aktionen im Social-Media-Bereich) wirken sich auf die Persönlichkeit des Charakters und die Reaktionen des Publikums aus. Im Verlauf des Modus erhalten die Spieler zudem die Möglichkeit, ihre Eigenschaften zu verbessern, neue Fähigkeiten, Talente und Moves zu erhalten und neue Kleidung und Manager freizuschalten. Die Entscheidungen sollen zusammen mit der Sieg- und Niederlagen-Statistik des Spielers zu verzweigten Geschichten verführen und den Wiederspielwert erhöhen.
 
"Meine Karriere ist schon bei den Fans von NBA 2K ein äußerst beliebter Modus und passt einfach perfekt zu WWE 2K15", so Greg Thomas, Präsident von Visual Concepts. "Wir möchten unbedingt zum ersten Mal ein umfassendes Karrieremodus-Erlebnis entwickeln und sehen dies als wichtigen Schritt in der Weiterentwicklung der Reihe."
 
WWE 2K15 erscheint am 28. Oktober 2014 in Nordamerika und am 31. Oktober 2014 in anderen Ländern für PS3 und Xbox 360. Zudem wird das Spiel ab dem 18. November 2014 in Nordamerika und ab dem 21. November in anderen Ländern für PS4 und Xbox One erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: Erste Spielszenen - Feel it


Quelle: 2K Games und Visual Concepts

Kommentare

CritAcc schrieb am
Tut mir Leid, da war ich wohl vorschnell. Die ersten Meldungen (u.a. auf ign) sagten etwas anderes. Da hieß es noch, den Karrieremodus gäbe es nur auf alten Konsolen.
So kann man sich ja doch auf das Spiel freuen, der Modus klingt echt gut!
Dantohr schrieb am
"All-New MyCAREER Mode: For the first time ever, take your custom Superstar through an unprecedented and authentic WWE career spanning countless hours of gameplay. From NXT to RAW, make your way up to the WWE Championship and live the life of a real WWE Superstar. Xbox One and PlayStation 4 only."
Tja lesen muss man können CritAcc :D
hinsterbender schrieb am
CritAcc hat geschrieben:Vorsicht! Der Modus ist wohl nur bei PS3/Xbox360 enthalten! Auf den neuen Konsolen fehlt er... Erinnert mich ein bisschen an EA.

Bitte genau informieren, bevor du vermeintliche Infos rausgibst. Auf der offiziellen Seite ist nachzulesen, dass der Modus sogar NUR auf der NEUEN Konsolengeneration, also NICHT auf 360/PS3 enthalten sein wird.
CritAcc schrieb am
Vorsicht! Der Modus ist wohl nur bei PS3/Xbox360 enthalten! Auf den neuen Konsolen fehlt er... Erinnert mich ein bisschen an EA.
Green-Link84 schrieb am
Okay wenn 2K den Karrieremodus wirklich nicht verhunzt, kommt das Spiel auf den Schirm.
Ich liebe die Day of Reckogning-Spiele und die hatten nunmal einen solchen Karrieremodus, wenn auch ohne Trainingscenter und NXT.
schrieb am

Facebook

Google+