Lara Croft Tomb Raider: The Cradle of Life:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zweiter Tomb Raider-Kinofilm schwächelt

Die Einspielergebnisse von Lara Croft Tomb Raider: The Cradle of Life sprechen für sich: Nicht nur in den USA entpuppt sich der zweite Leinwand-Auftritt von Lara Croft als ziemlich kurzatmig, auch in Deutschland lassen die Besucherzahlen zu wünschen übrig. Seit Donnerstag der letzten Woche haben nur 318.199 Besucher den Actionstreifen rund um Lara Croft gesehen. Der erste Kinofilm konnte im gleichen Zeitraum mehr als doppelt so viel Leute ins Kino locken.

Kommentare

johndoe-freename-46989 schrieb am
Man kann sich auch einreden das der Film gut ist! :wink:
Nee mal im Ernst ,ich hab den Film noch nicht mal gesehen.*lol*
Den ersten Film fand ich nur zum Teil gut ,ist mir eigendlich auch egal.Bei Filmen ist es wirklich nur geschmacks Sache.Wahrscheinlich ist der Film ,was für TR Fans.Naja über sowas sollte man nicht Streiten:)
Max Headroom schrieb am
Einen Zuschauer mehr ;)
Ich fand TR2 wesentlich flotter und besser als Teil 1, der mir wie ein überlanges, zu glatt geratenes Musikvideo vorkam. Lag wohl an Jan de Bonts Arbeit als Regisseur, der hat bekanntlicherweise SPEEDige Schnittfolgen. Die Hai-Szene war tatsächlich unpassend, aber das meiste passte gut in Lara Crofts Universum. Jedenfalls *wesentlich* besser als ein Pseudo-religiöses Illuminati Verschwörungsmaschinchen ;)
Cube 2 empfand ich eher als \"Parallelfilm\", als eine Fortsetzung. Zum Schluss hin wurde es wesentlich abgedrehter und man musste das Hirn regelrecht abschalten um den Film überhaupt noch zu geniessen. Aber leider kam er nicht an Teil 1 ran, obwohl er ihn kackdreist kopierte. Doch leider nichts neues in der Suppe beigemischt. Trotzdem war er besser als der Nachfolger zu Blair Witch Project ;)
Mal abwarten, wie Resident Evil 2 wird ;) Oder noch besser ... House of the Dead :P
... ich warte noch immer auf die Verfilmung von Tetris. Cube war da aber knapp drann ;)
-=MAX HEADROOM=- - Der Virus der Gesellschaft
Lord_Zero_00 schrieb am
Ich will ja nicht meckern, aber der Film hat seit Donnerstag nicht 318.199 Besucher, sondern 371.204 (Do-So).
Volcano2020 schrieb am
Also ich bin wohl einer der wenigen der beide Filme gut fand.
HerrSchmidt schrieb am
der film war gar net so schlecht. besonders zum schluss fand ich ihn ziemlich gut, das mit den schattenkämpfern, ansonsten naja, aber 8.70 waren eindeutig zu viel
schrieb am

Facebook

Google+