Dynasty Warriors 8: Empires: Kommt auch für Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Omega Force
Release:
27.02.2015
27.02.2015
27.02.2015
25.11.2015
27.02.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Dynasty Warriors 8: Empires
45
Test: Dynasty Warriors 8: Empires
45
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Dynasty Warriors 8: Empires
45

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dynasty Warriors 8: Empires: Kommt auch für Xbox One

Dynasty Warriors 8: Empires (Action) von Koei Tecmo / Koch Media
Dynasty Warriors 8: Empires (Action) von Koei Tecmo / Koch Media - Bildquelle: Koei Tecmo / Koch Media
Wie die japanischen Kollegen von Inside Games berichten, wird das vor drei Wochen für PS3 und PS4 angekündogte Dynasty Warriors 8: Empires auch für Xbox One entwickelt. Ein Veröffentlichungstermin wurde nicht genannt, die PlayStation-Fassungen sollen aber noch dieses Jahr in Japan vom Stapel laufen. Hier erste Spielaufnahmen:

Screenshot - Dynasty Warriors 8: Empires (PlayStation3)

Screenshot - Dynasty Warriors 8: Empires (PlayStation3)

Auch bei Warriors Orochi 3 Ultimate wird die Microsoft-Konsole diesen Herbst bekanntlich zum Zug kommen.

Quelle: Inside Games

Kommentare

SethSteiner schrieb am
Ach so. Na ja, eventuell ist es auch einfach erst Mal ein Test, ich glaube Ports sind in dieser Generation ein bisschen einfacher und ich nehme vorsichtig an, man wird nicht allzu viel reinstecken. Vielleicht ist es derzeit, wo die Anzahl an verfügbaren Spielen noch etwas überschaubar ist, sogar genau der richtige Schritt^^ Ich denke mal es wird auch eher um den Westen beim Port gehen als Japan selbst.
Bedameister schrieb am
Melcor hat geschrieben:Kann sich das lohnen? :? Hauptmarkt der Spiele ist immernoch Japan, und da wird die Bone sowieso ne Totgeburt. Und besonders Empires verkauft sich im Westen ja eher schlecht.
Bild
Nein du hast schon recht, ich sehe auch wenig Chancen für die Xbox in Japan aber ich kann trotzdem verstehen warum man Dinasty Warriors portet. Der Aufwand für den Port ist sicher nicht so groß und auch im Westen gibt es ne Fangemeinde für solche Spiele
Melcor schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Irgendwie muss es sich ja lohnen, sonst würde man das nicht schon seit Ewigkeiten so machen. Anscheinend kostet es relativ wenig und die Einnahmen reichen aus um sich mit dieser Strategie schon bis Teil 8 mit Empires am Leben zu erhalten.
Na, damit meinte ich jetzt speziell den Xbone Port. XL und Empires war ja bis jetzt meist PS exklusiv. Nur die Hauptspiele gab es auch für die 360.
Will mich aber auch gar nicht beschweren. Im Gegenteil, toll das Koei alles in den Westen bringt, selbst wenn es ich nur 30.000 mal verkaufen wird. Könnte sich SEGA ein Stück davon abschneiden.
SethSteiner schrieb am
Irgendwie muss es sich ja lohnen, sonst würde man das nicht schon seit Ewigkeiten so machen. Anscheinend kostet es relativ wenig und die Einnahmen reichen aus um sich mit dieser Strategie schon bis Teil 8 mit Empires am Leben zu erhalten.
Melcor schrieb am
Kann sich das lohnen? :? Hauptmarkt der Spiele ist immernoch Japan, und da wird die Bone sowieso ne Totgeburt. Und besonders Empires verkauft sich im Westen ja eher schlecht.
schrieb am

Facebook

Google+