Die 4P-Herausforderung: Schlagt Michael im Ferrari auf der Nordschleife! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4players
Release:
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014
24.07.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die 4P-Herausforderung: Schlagt Michael im Ferrari auf der Nordschleife!

Die 4P-Herausforderung (Sonstiges) von 4players
Die 4P-Herausforderung (Sonstiges) von 4players - Bildquelle: 4players
Update vom 18.08.2014, 18:15 Uhr:

Glückwunsch an Pentanick! Er hat es mit seiner Traumzeit von 7:20.794 als einziger Teilnehmer geschafft, vor Michael zu bleiben. Zwar war unser Rennspiel-Redakteur einmal etwas schneller unterwegs (7:20.224), konnte das Ergebnis aber nicht mit einer sauberen Runde über die Ziellinie retten. Am Ende der Aufholjagd blieb die Uhr für ihn bei einer 7:22.277 stehen. Neben dem FXX in der 4P-Lackierung wird Pentanick in den nächsten Tagen ein weiterer kleiner Preis überreicht. Und danke an alle für die Teilnahme - das hat Spaß gemacht!


 

Update vom 18.08.2014, 12:00 Uhr:

Kurz vor dem Erreichen der Ziellinie um 18 Uhr zeichnet sich ein Sieger der ersten 4P-Herausforderung ab: Pentanick hat mit einer Fabelzeit von 7:20.794 fast sieben Sekunden Vorsprung auf Michael, der sich auch aufgrund seines gamescom-Einsatzes in Köln seit dem letzten Zwischenstand nicht mehr verbessern konnte. Heute wird er zwar nochmal Gas geben, schätzt seine Chancen aber eher gering ein, an die Zeit des Führenden heran zu kommen, geschweige denn sie noch unterbieten zu können.


 

Update vom 08.08.2014, 15:30 Uhr:

Hier ein weiterer Zwischenstand zur 4P-Herausforderung, bei der es im Wettlauf um die schnellste Rundenzeit auf der Nordschleife an der Spitze immer enger wird:



Shepard3000 hat zwar als erster Fahrer die 7:30er-Marke geknackt, doch hat Pentanick mit einer 7:27.590 beeindruckend gekontert. Aber Michael klebt dem Führenden am Auspuff: Zwar lässt er sich mittlerweile von einem Automatik-Getriebe unter die Arme greifen, doch mit der aktuellen Rundenzeit von 7:27.708 ist er ganz dicht dran und wird im Endspurt bis zum 18. August noch alles versuchen, wieder an die Spitze der Tabelle zu rasen. 

Update vom 01.08.2014, 14:30 Uhr:

Hier ein erster Zwischenstand zur 4P-Herausforderung, bei der mittlerweile schon drei Fahrer flotter unterwegs sind als Michael:



Hier kann man bereits ein Problem sehen, das auch schon im Forum thematisiert wurde. Wer bereits mit einem schnelleren Wagen als dem FXX eine Bestzeit aufgestellt hat, wird es mit dem Ferrari kaum in die Liste schaffen. Die einfachste Lösung in diesem Fall: Legt euch einen neuen Gamertag an. Der FXX steht im freien Spiel sofort zur Verfügung und man kann auch mit einem kostenlosen Silber-Account mitmachen.

Keine Lösungen gibt es leider für das zweite Problem: Man kann entgegen unserer früheren Annahme leider doch nicht sehen, ob Fahrer am Setup schrauben oder die einfachere Standard-Fahrphysik nutzen. Michael hat seine Zeiten mit dem Standard-Setup und Simulationssteuerung gefahren.

Last but not least: Sagt euren Freunden und Bekannten Bescheid - es dürfen gerne noch ein paar mehr Leute um die Bestzeit kämpfen! Das nächste Update erfolgt in etwa einer Woche.

Schönes Wochenende!

Originalnachricht vom 25.07.2014, 10:40 Uhr:

Hallo und herzlich willkommen zur ersten 4P-Herausforderung, in der die Redaktion gegen Leser antritt. Den Anfang macht Michael, der in Forza Motorsport 4 mit einem Ferrari FXX eine Rundenzeit in den Asphalt der Nürburgring Nordschleife gebrannt hat, die es zu unterbieten gilt.



Die Regeln sind einfach: Fügt den Gamertag xx4Pxx auf der Xbox 360 eurer Freundesliste hinzu und schickt gleichzeitig eine Nachricht mit eurem 4P-Profilnamen, damit wir die Teilnehmer unseren Lesern zuordnen können. Anfragen ohne vorherige Nachricht werden nicht angenommen!

Wichtig ist, dass alle unter den gleichen Voraussetzungen an den Start gehen: Als Fahrzeug muss der Ferrari FXX OHNE Tuning-Upgrades und OHNE Setup-Veränderungen ausgewählt werden. Fahrhilfen sind bis auf ein Automatikgetriebe nicht erlaubt. Wer sich nicht an die Regeln hält, wird disqualifiziert. Bis zum Ende der Veranstaltung am 18.08.2014 um 20:00 Uhr haben nicht nur die Teilnehmer, sondern auch Michael weiterhin die Möglichkeit, die eigenen Rundenzeiten zu verbessern.

Wir werden regelmäßig ein Status-Update mit Zwischenständen und euren Zeiten online stellen. Deshalb ist es erforderlich, dass ihr uns mit der Teilnahme am Wettbewerb die Erlaubnis erteilt, euren Gamertag (ohne dazugehörigen Profilnamen) im Rahmen der Rangliste auf der Webseite zu veröffentlichen.

Hier soll vor allem der Spaß im Zentrum stehen, denn egal ob Redakteur oder Leser: Wir sind doch alle nur Spieler! Trotzdem kann sich der Sieger auch auf ein kleines Geschenk freuen.

FAQ:

Warum Forza Motorsport 4 und nicht Forza Motorsport 5?

Zum einen, weil immer noch mehr Leute eine 360 zu Hause haben als Microsofts neue Konsole. Zum anderen bietet FM4 bessere Voraussetzungen, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer unter den gleichen Bedingungen fahren. Last but not least: Wir haben noch kein ordentlichen Lenkrad für die Xbox One in der Redaktion.

Was ist mit anderen Rennspielen auf anderen Plattformen?

Wir schauen uns selbstverständlich auch die Rennspiele auf anderen Plattformen an, müssen aber erst noch prüfen, ob sie sich für diese Art von Wettbewerb eignen. Voraussetzung ist eine Freundesliste innerhalb des Spiels, in der man im Idealfall genau sehen kann, wer wann welche Rundenzeit mit welchen Fahrhilfen aufgestellt hat. Übrigens ist in naher Zukunft DriveClub ein heißer Kandidat für eine weitere 4P-Herausforderung!

Warum nur asynchrones Zeitfahren und keine direkten Duelle auf der Piste?

Bei direkten Mehrspieler-Partien wären alle Spieler zeitlich festgelegt – und bräuchten je nach Spiel sogar eine Gold-Mitgliedschaft bzw. ein Plus-Abo. Asynchrone Duelle erlauben dagegen nicht nur eine Flexibilität, sondern ermöglichen auch eine größere Anzahl an Teilnehmern.

Warum ausgerechnet Rennspiele? Können wir nicht auch in anderen Genres gegen euch spielen?

Auch hier schauen wir uns derzeit nach geeigneten Kandidaten um und haben schon ein paar Ideen gesammelt. Vorschläge werden gerne entgegen genommen.

Und jetzt viel Spaß beim Rasen durch die Grüne Hölle!

Kommentare

Pentanick schrieb am
Besten Dank für die Glückwünsche!
Nicht gedacht, dass der Michael in einem Tag noch so nahe ran kommt. Scheint als wäre der Wettbewerb gerade noch rechtzeitig zu Ende gegangen :)
Dann freu ich mich auf die Lackierung und lass mich ansonsten gerne überraschen. :Vaterschlumpf:
Thx.
War cool mit euch!
Alking schrieb am
Bitte bald auf FM 5, wäre so gerne mit dabei gewesen. :)
Glückwunsch an den Sieger, die Zeit ist ne Hausnummer!
MrLetiso schrieb am
Glückwunsch Penanick! :mrgreen:
GKT KimmE schrieb am
Ich habe bis jetzt noch garnicht gespielt und werde wohl leider bis zum Wettbewerbsende auch keine Zeit mehr dafür finden. Von daher wünsche ich allen anderen noch viel Erfolg.
Pentanick schrieb am
Soo, wie auch immer. Bin durch. Mag nicht mehr. Meine letzte und massgebende Aufzeichnung findet Ihr bei mir im spielinternen Forza-Shop. Einfach im Hautmenu auf Community gehen, Shop auswählen, Aufzeichnungen auswählen. Ferrari, Ferrari FXX, Nürburgring, Nordschleife in die Suchmaske eingeben und ihr werdet fündig. Shepard3000 und FXXRacer84 sind da auch schon Mal mit gutem Beispiel vorangegangen.
Allen, besonders Michael ;) , noch viel Erfolg beim Jagen. Greetz und schönes Wochenende
schrieb am

Facebook

Google+