F1 2015: Der zentrale Spielmodus und die TV-artige Präsentation im Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Codemasters
Publisher: Bandai Namco
Release:
10.07.2015
10.07.2015
10.07.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: F1 2015
72
Test: F1 2015
72

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

F1 2015
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

F1 2015 - Der zentrale Spielmodus und die TV-artige Präsentation im Trailer

F1 2015 (Rennspiel) von Bandai Namco
F1 2015 (Rennspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Codemasters hat den Features-Trailer zu F1 2015 veröffentlicht. Das offizielle Videospiel zur FIA Formula One World Championship wird in Europa von Bandai Namco Entertainment Europe vertrieben und am 10. Juli 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Im Trailer wird die Weltmeisterschaftssaison gezeigt, der zentrale Spielmodus von F1 2015. Auch die TV-artige Präsentation soll veranschaulicht werden.

Letztes aktuelles Video: Features-Trailer


"Unsere neue Weltmeisterschaftssaison bietet ein noch packenderes und dynamischeres Formula One Weltmeisterschaftserlebnis als je zuvor", so Lee Mather, Principal Games Designer, Codemasters. "Das Rennwochenende besteht aus viel mehr als nur die Fahrt im Auto auf der Rennstrecke. Dazu gehört auch die Zusammenarbeit des Fahrers mit dem Team während Training und Qualifying, die neuen Kommentare vor einem Rennen und bei den Saison-Ergebnissen, das belebte Starterfeld vor Renneröffnung mit seinem besonderen Flair sowie das Rennen selbst, die neuen TV-artigen Kameraperspektiven und schließlich die Feierlichkeiten auf dem Podium. Noch näher am echten Renngeschehen sind Spieler dank der auf Xbox One und PlayStation 4 verfügbaren Spracherkennung, die es Spielern erlaubt, mit dem Renningenieur mittels Sprachkommandos über Kinect bei Xbox One, der PlayStation Camera sowie kompatiblen Headsets und Mikrofonen bei PlayStation 4 zu interagieren."

"Für alle Spieler, die die ultimative Herausforderung suchen, haben wir den Pro Season Modus, bei dem alle Einstellungen auf die realistischste Stufe gestellt werden"
, so Mather weiter. "Das bedeutet für den Spieler die komplette Renndistanz, komplettes Training und Qualifying, eine kämpferische KI, voreingestellte Cockpit-Kameraperspektive und minimale HUD-Anzeigen... Pro Season wird die Sonntagsfahrer von den echten Experten trennen!"

Neben der komplett spielbaren Saison 2015 enthält das Spiel auch die komplette 2014 FIA Formula One World Championship Saison als Bonus. Zusätzliche Inhalts-Updates werden die kompletten Lackierungen der Saison, verbesserte Leistungsdaten und das Manor Marussia F1 Team, die an den Testfahrten vor Beginn der Saison nicht teilgenommen haben, ergänzen.
Quelle: Codemasters

Kommentare

Hyeson schrieb am
derHobi hat geschrieben:Nach den vielen kleinen und großen Enttäuschungen der letzten Jahre bin ich erstmal noch skeptisch.
Was wird denn mit diesem Video "veranschaulicht" ? Das man F1 Szenen mit Musik unterlegen kann ?
Komplett neue Game Engine ? Wer's glaubt...
Kommt nur mir das seltsam vor, das die 2014'er Saison als "Bonusmaterial" mitgegeben wird? Irgendwie riecht das nach "wir haben nicht genug neue Features, was können wir denn noch reinmachen?" oder bin ich einfach nur zu vorbelastet ?
F1 2014 war total mau. Da gabs weniger Features als in allen Teilen davor. Deswegen hat Codemasters von anfang an gesagt, dass der "richtige" Nachfolger erst mit F1 2015 kommt.
Das man es natürlich dann für Vollpreis verkauft.. naja.
Andererseits ist die F1 Lizenz vermutlich nicht billig. Da muss man eben mitnehmen was kommt, mal eben ein Jahr aussetzen ist da wahrscheinlich nicht möglich.
Balmung schrieb am
Vielleicht zu vorbelastet. ;)
Und natürlich kann man bei einer neuen Engine nicht erwarten, dass es optisch plötzlich komplett anders aussieht, viel eher sollte sich das auf KI Verhalten etc. auswirken.
Aber wir reden hier auf von Codemasters... da erwarte ich erst mal grundsätzlich nichts mehr.
derHobi schrieb am
Nach den vielen kleinen und großen Enttäuschungen der letzten Jahre bin ich erstmal noch skeptisch.
Was wird denn mit diesem Video "veranschaulicht" ? Das man F1 Szenen mit Musik unterlegen kann ?
Komplett neue Game Engine ? Wer's glaubt...
Kommt nur mir das seltsam vor, das die 2014'er Saison als "Bonusmaterial" mitgegeben wird? Irgendwie riecht das nach "wir haben nicht genug neue Features, was können wir denn noch reinmachen?" oder bin ich einfach nur zu vorbelastet ?
Ivan1914 schrieb am
JUHU meine Gebete wurden erhört. Die Spielserie wird nach Jahren der Stagnation und Verschlimmbesserung doch noch aufpoliert! Endlich kann man nun einen Spielmodus spielen, den man vorher noch umständlich durch Optionen selber einstellen musste.
Pflichtkauf!
Glaube das Spiel wird genauso spannend wie der diesjährige China/Bahrain/Spanien/Österreich und Silberstein-GP :Häschen:
Simon667 schrieb am
Och ja da kommt schon etwas Lust auf mal wieder F1 zu spielen.
Aber ich hab keinen PC und keine Konsole ... ich denke ich warte bis nächstes Jahr bis ich mir was in die Richtung hole. 2016 wird ja bestimmt der Nachfolger mit noch mehr Features rauskommen :D
schrieb am

Facebook

Google+