Alienation: Alienjagd von Housemarque beginnt Ende März 2016 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Arcade-Action
Entwickler:
Publisher: -
Release:
26.04.2016
Test: Alienation
84

“Spielhalle trifft Diablo: Brachiale Zweistick-Action in grandioser Kulisse mit drei coolen Klassen, tollem Koop-Modus, aber etwas zu viel und teilweise überflüssigem Sammel- und Aufrüstkram.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Alienation: Alienjagd beginnt Ende März 2016

Alienation (Action) von
Bildquelle: Housemarque
Der im britischen PlayStation Store aufgetauchte Veröffentlichungstermin (2. März 2016) von Alienation ist nicht korrekt, stellte Housemarque via Twitter klar. Der Zweistick-Shooter der Macher von Resogun, Dead Nation und Super Stardust HD wurde kürzlich verschoben und soll am 23. März 2016 für PlayStation 4 (in Europa) startklar sein.



In dem Actionspiel ballert man sich alleine oder kooperativ mit bis zu vier Teilnehmern durch Horden angriffslustiger Außerirdische. Um der außerirdischen Übermacht Herr zu werden, bedient man sich konventioneller Waffen und Hybrid-Wummen. Drei verschiedene Klassen sind vorgesehen: Der Bio-Spezialist, das Exoskelett und der Saboteur. Außerdem wird man neun verschiedene Ressourcen sammeln, die man für neuartige Waffen kombinieren kann. Auch ein typisches Erfahrungspunktesystem mit freischaltbaren Fähigkeiten wird mit an Bord sein.

Letztes aktuelles Video: Kommentierte Spielszenen


Quelle: Dualshockers, Twitter

Kommentare

Sid6581 schrieb am
Es mag sein, dass Aliens nicht allzu originell sind. Aber Housemarque hat bereits mit Dead Nation bewiesen, dass sie auch aus ausgelutschten Szenarien sehr spaßige Spiele herausholen können. Nach Super Stardust, Dead Nation und Resogun kann Alienation gar nicht schlecht werden.
gauner777 schrieb am
Das Spiel wird einfach nur Bombe kannst kaum abwarten bis es kommt.Wird natürlich nicht so taktisch wie das brilliante Helldivers aber ein klasse Arcade Feuerwerk.Helldivers ist mit Bloodborne Witcher 3 und Fallout 4 das beste Spiel 2015 für mich Persönlich.Hoffe nur das Sony es diesmal besser vermarktet wie Helldivers von denen viele gar nichts wussten.
OriginalSchlagen schrieb am
LouisLoiselle hat geschrieben:Ich weiss nicht. Schon wieder Aliens? Das hatte man in den Alien Breed Teilen, und kürzlich im brillianten Helldivers, wo es wenigstens Friendly Fire gibt. Wenn es hier jetzt wenigstens die Film-"Aliens" wären, hätte ich da Bock drauf. So wohl eher nicht.

Was denn dann? Etwa Zombies? :roll:
LouisLoiselle schrieb am
Ich weiss nicht. Schon wieder Aliens? Das hatte man in den Alien Breed Teilen, und kürzlich im brillianten Helldivers, wo es wenigstens Friendly Fire gibt. Wenn es hier jetzt wenigstens die Film-"Aliens" wären, hätte ich da Bock drauf. So wohl eher nicht.
schrieb am

Facebook

Google+