Hellblade: Senua's Sacrifice: Erscheint dieses Jahr zeitgleich für PS4 und PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ninja Theory
Publisher: Ninja Theory
Release:
2016
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hellblade: Erscheint dieses Jahr zeitgleich für PS4 und PC

Hellblade: Senua's Sacrifice (Action) von Ninja Theory
Hellblade: Senua's Sacrifice (Action) von Ninja Theory - Bildquelle: Ninja Theory
Ninja Theory hat Gerüchte über eine zeitliche PS4-Exklusivität von Hellblade via Twitter zerstreut, indem sie klarstellten, dass der Titel zeitgleich für PlayStation 4 und den PC erscheinen werde:
Zudem wurde bestätigt, dass die Veröffentlichung noch in diesem Jahr erfolgen werde. Ein konkreteres Zeitfenster nannte man allerdings nicht:
Letztes aktuelles Video: Atmospheric VFX


Quelle: Ninja Theory / Twitter

Kommentare

nawarI schrieb am
ICHI- hat geschrieben:Naja hatte ich noch nie auf der Wunschliste weil kein ausreichendes Gameplay [vorgeführt worden] deswegen schwer verständlich Warum das PS4 Fans so abfeiern.

Das Studio ist einfach gut. Wenn eine Musik-Band, die dir sehr gut gefällt, sagt, dass sie im Herbst ein neues Album rausbringen, freust du dich sicherlich auch erstmal, auch wenn du noch kein Sample gehört hast.
In diesem Fall sind die Videos da, um zu zeigen, was für eine Atmosphäre in dem SPiel herrschen soll. Und auch wenn bisher kaum Gameplay gezeigt wurde, mache ich mir spielerisch keine Sorgen, weil Enslaved und DMC auf ihre Art einfach hervorragend umgesetzt sind.
bvrst schrieb am
Hoffentlich kann das Studio auch Wort halten, denn ich freue mich wirklich auf das Endprodukt! Doch auch ich würde gerne noch ein bisschen mehr Gameplay sehen, aber das Zeitfenster 2016 lässt ja noch einiges an Zeit, dies zu korrigieren.
Flextastic schrieb am
ICHI- hat geschrieben:
Flextastic hat geschrieben:was ist daran schwer verständlich? es ist ninja-theorie und ein inoffizieller nachfolger zu heavenly sword. was bedeutet denn bei dir "kein ausreichendes gameplay"?

Kaum Gameplay Videos wo man sieht wie das Spiel halt so ist in Echtzeit mit Gegnern etc.

ah okay, youtube gecheckt?
ronny_83 schrieb am
Hatte auch auf einen inoffiziellen Nachfolger zu Hellblade gehofft. Ist es aber wohl nicht. Und obwohl ich die Hauptcharakterin sehr vielversprechend finde, fehlt mir leider das Ninja Theory-typische, einzigartige Artdesign. Alles sieht irgendwie aus wie typisch Unreal Engine 4-Levelumgebung.
ICHI- schrieb am
Flextastic hat geschrieben:was ist daran schwer verständlich? es ist ninja-theorie und ein inoffizieller nachfolger zu heavenly sword. was bedeutet denn bei dir "kein ausreichendes gameplay"?

Kaum Gameplay Videos wo man sieht wie das Spiel halt so ist in Echtzeit mit Gegnern etc.
schrieb am

Facebook

Google+