Hellblade: Senua's Sacrifice: Heldin Senua im Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ninja Theory
Publisher: Ninja Theory
Release:
2016
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hellblade: Senua's Sacrifice - Heldin Senua im Trailer

Hellblade: Senua's Sacrifice (Action) von Ninja Theory
Hellblade: Senua's Sacrifice (Action) von Ninja Theory - Bildquelle: Ninja Theory
Passend zum neuen Untertitel (Hellblade: Senua's Sacrifice) hat Ninja Theory einen weiteren Trailer zu dem Actionspiel veröffentlicht. Dominic Matthews erklärt zu dem Clip: "Senua ist eine keltische Kriegerin, die in das Herzland der Wikinger reist, während sie mit einem Trauma und einer Psychose zu kämpfen hat. Es ist uns wichtig, die physischen, emotionalen und mentalen Belastungen ihrer Suche sowohl ins Charaktermodell als auch in die Darstellung ihrer Realität einfließen zu lassen. Ein Beispiel dafür sind die Stimmen, die Senua in der Szene hört. Diese Stimmen wurden stereofon aufgenommen, weshalb es sich mit Kopfhörern so anhören wird, als ob sie aus einem 3D-Raum um euch herum kommen."


Quelle: Ninja Theory, Sony

Kommentare

ronny_83 schrieb am
Sagt mir leider nicht mehr zu. Mir fehlt einfach das besondere Art Design von Ninja Theory. Ist halt jetzt nur noch 08/15-Realismus, den viele Spiele heute haben. Zumal ich schade finde, dass sie das Gesicht der Schauspielerin fast 1:1 übernommen haben und kaum eigenes Design einfließen lassen. So fehlt mir auch hier irgendwie ein sympathisches Äußeres wie z.B. bei Nariko und Kai.
Waffenmutti87 schrieb am
Respekt an das kleine Team und den innovativen Ansatz
.:SleazeRocker:. schrieb am
Ich freu mich auf das Spiel, sieht bis jetzt sehr gut aus.
Das neue Gesicht... also irgendwie gefällt es mir nicht mehr so gut und ich meine jetzt nicht die Grafik.
Passt irgendwie gar nicht mehr zu den vorherigen Trailern und Fotos.
Volchock schrieb am
Das Gesicht sieht jetzt anders aus als früher, besser animiert etc.!
D_Radical schrieb am
Man, das nimmt ja langsam richtig Form an. Gefällt mir vor allem echt gut, wie sich das Gesicht entwickelt hat.
Und obendrauf noch dieser kleine HeavenlySword-Nostalgie-Flashback als sie anfing, mit/in die Kamera zu sprechen.
schrieb am

Facebook

Google+