amiibo: Kurios: amiibo-Figur öffnet Zugang zur russischen Metro - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
28.11.2014
28.11.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kurios: amiibo-Figur öffnet Zugang zur russischen Metro

amiibo (Sonstiges) von Nintendo
amiibo (Sonstiges) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Kurios: Bei Instagram ist ein Video (von yollych) aufgetaucht, in dem zu sehen ist, dass das Drehkreuz als Zugangsbeschränkung zur russischen U-Bahn geöffnet werden kann, in dem eine amiibo-Figur über den entsprechenden NFC-Sensor in der Metro gezogen wird. Normalerweise sollten nur gelöste Tickets das Drehkreuz öffnen. Sollte das Video echt und die Figur nicht manipuliert worden sein, scheint die amiibo-Figur - in diesem Fall Samus - mit dem russischen Ticket-/Automatensystem zu kommunizieren und irgendwie eine Freischaltung des Drehkreuzes auslösen.


Quelle: destructoid

Kommentare

TGChickSaw911 schrieb am
Naja, welche News macht den mehr Klicks...? Amiibo öffnet Zugang zur metro oder Amiibo öffnet Zugang zur Metro...Nicht!
Ansonsten wäre eine Lebenslange Fahrkarte für 15 Euro ziemlich günstig xD die doppelte Samuskraft scheinbar nicht ...
http://m.ebay.com/itm/171555687750?_mwBanner=1
Balmung schrieb am
 Levi hat geschrieben:
TestABob hat geschrieben:Der sagt "nej rabotaju", was soviel heißt "es funktioniert nicht". Soviel dazu.
dies.
Und um Neo-Gaf noch zu zitieren:
"MetroID"
(Reactiongifs dazu, haben nen ziemlich guten Thread auf Gaf gebracht :D)
@Balmung:
http://www.neogaf.com/forum/showpost.ph ... stcount=92
As someone regularly using Moscow Metro, that's not what actually happens in the video. Those gates work like this: you use your pass, the red light turns green and it stays green until you actually through, then turns red again. In the video it just flashes green, so I assume it wouldn't actually let you through (also, most gates in Moscow Metro are open by default and are shut only when someone tries to go through without using their pass first).
EDIT:
Yes, they actually try to go through the gate in the video and it doesn't let them through. They say it doesn't work, too. So I guess it sort of recognizes an NFC signal, but doesn't accept it.
Ah, thx, wusste nicht, dass das so funktioniert. Das erklärt dann einiges. Heißt auf gut Deutsch: man sollte nicht alles glauben was ein Video scheinbar zeigt, wenn man die Sprache nicht versteht oder einfach besser recherchieren. ;)
greenelve schrieb am
das klappt bestimmt nur nicht, weil sie die falsche figur haben. die samus mit zwei kanonen hat doppelte durchschlagskraft für mehr erfolg. >.>
Steppenwaelder schrieb am
wenn ich mit den amiibos bahn fahren kann würde ich mir auf jeden fall einen kaufen :ugly:
EvilReaper schrieb am
Hallo liebe Redaktion,
haltet mal ein großen, starken Magneten gegen euer PC-Equipment oder eure Smartphones. Diese werden darauf reagieren. Kurios.
MfG
EvilReaper
schrieb am

Facebook

Google+