Constructor HD: Remake des 18 Jahre alten Spiels wird Ende Januar 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: System 3
Publisher: System 3
Release:
28.04.2017
28.04.2017
03.03.2017
28.04.2017
Vorschau: Constructor HD
 
 
Vorschau: Constructor HD
 
 
Vorschau: Constructor HD
 
 
Vorschau: Constructor HD
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Constructor HD
Ab 32.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Constructor HD: Remake des 18 Jahre alten Spiels wird Ende Januar 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen

Constructor HD (Strategie) von System 3
Constructor HD (Strategie) von System 3 - Bildquelle: System 3
Das Gerücht hat sich bewahrheitet: Eine HD-Version von Constructor befindet sich in Entwicklung. Constructor HD wird voraussichtlich am 29. Januar 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Das Team (System 3) um John Twiddy, bekannt als Programmierer von The Last Ninja, Ikari Warriors, Disneys Aladin und dem Ur-Constructor, wird ergänzt durch die Constructor-Veteranen Phil Thornton, Dan Malone und Joe Walker. Erstmals erschien das Spiel 1997 und verkaufte sich mehr als fünf Millionen Mal weltweit. Die darauf folgende Umsetzung für die PlayStation 1 war ebenfalls ein Erfolg.

"In Constructor HD schlüpfen Spieler in die Rolle eines aufsteigenden Grundstücksmagnaten, der es mit der Konkurrenz aufnehmen muss, um eine florierende Stadt zu erschaffen. Das beinhaltet nicht nur die zügige Fertigstellung von Wohnungen und Geschäftsgebäuden. Vielmehr müssen die Spieler auch mit einem ganzen Haufen unerwünschter Personen fertig werden. Diese bunte Truppe an verkommenen Typen kann aber auch für eigene Zwecke gegen andere Bauunternehmer eingesetzt werden. Der Einsatz von Unerwünschten ist dann auch eine der Kernspielmechaniken. Egal ob man Schläger die Nachbarschaft terrorisieren lässt, eine Truppe Hippies zum Sit-In auf gegnerische Grundstücke schickt, der unfähige Handwerker die Gasleitung 'repariert' oder die kriminelle Unterwelt in das Geschäft einbezieht, es gibt unzählige Möglichkeiten, den Mitspielern das Leben zur Hölle zu machen. Stehen Schläger mit einer Schutzgelderpressung ins Haus? Wieso schickt man dem Gegner dann nicht eine Horde wahnsinniger Clowns, um ihn in die Knie zu zwingen!"

"Ich hatte damals große Freude an der Erschaffung von Constructor. Jetzt noch einmal in dieses Universum einzutauchen ist unglaublich", sagt John Twiddy. "Eine ganze Generation schwärmte für das Original. Zusammen mit der ursprünglichen Besetzung bin ich hocherfreut, Constructors einzigartigen Charme einem völlig neuen Publikum zugänglich zu machen."

Screenshot - Constructor HD (PC)

Screenshot - Constructor HD (PC)

Screenshot - Constructor HD (PC)

Screenshot - Constructor HD (PC)

Screenshot - Constructor HD (PC)

Screenshot - Constructor HD (PC)


Quelle: System 3

Kommentare

Lebensmittelspekulant schrieb am
Habe ich das richtig gelesen, daß sich die Originalversion über 5 Millionen mal verkauft hat? Ich kann mich garnicht daran erinnern, daß dieses Spiel dermassen verbreitet und populär war.
G.Wels schrieb am
Mir hat das Spiel damals schon nicht so gut gefallen, hat irgendwie nicht gezündet ..
wirkte wie eine auf lustig machend wollende Trittbrettfahrerei bei dem damaligen Strategie/Simulations-Hype
Spaßbremse schrieb am
Uaaah, mein "Traum(a)"-Spiel. Das Ding hat mich damals fertiggemacht, so etwas dermaßen bockschweres und kaum beherrschbares kam mir davor & danach nie wieder unter.
...aber irgendwie fand ich das großartig. Ich freue mich auf eine (hoffentlich minimalst) zugänglichere Neuauflage. :-D
CreatorX schrieb am
Naja hoffentlich wird es nicht nur so ein dahingeschluderter "HD" Port wie Age of Empiries 2
Arkatrex schrieb am
Mir hat es damals sehr gut gefallen. Finde es gut das es komplett überarbeitet wird. Die Grafik vom Original hat es nicht gut ins Heute geschafft.
schrieb am

Facebook

Google+