The Flame in the Flood: Termin steht fest und ein Video mit Wildnis-Überlebenstipps - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: The Molasses Flood
Release:
24.02.2016
24.02.2016
01.2017
01.2017
24.02.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Flame in the Flood
65

“Unterm Strich ein solides und hübsch inszeniertes Survival-Abenteuer mit toller Musik, das zu Beginn etwas zu hektisch und langfristig leider nicht sehr motivierend ist.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Flame in the Flood
65

“Unterm Strich ein solides und hübsch inszeniertes Survival-Abenteuer mit toller Musik, das zu Beginn etwas zu hektisch und langfristig leider nicht sehr motivierend ist.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Flame in the Flood: Termin steht fest und ein Video mit Wildnis-Überlebenstipps

The Flame in the Flood (Adventure) von The Molasses Flood
The Flame in the Flood (Adventure) von The Molasses Flood - Bildquelle: The Molasses Flood
The Flame in the Flood wird am 24. Februar 2016 für PC und Xbox One erscheinen. Und passend zur Termin-Verkündung haben die Entwickler ein Video mit Wildnis-Überlebenstipps veröffentlicht. So lassen sich Wölfe zum Beispiel mit Feuer vertreiben, während Schlangen von den Flammen eher angelockt werden. Mit Bären sollte man sich hingegen nicht anlegen.

Letztes aktuelles Video: Überleben in der Wildnis


In dem Spiel von The Molasses Flood geht es um ein Mädchen (Scout), das mit ihrem Hund durch die postapokalyptischen Vereinigen Staaten reist. Schauplatz ist eine große Flusslandschaft, die an die Everglades oder das Mississippi Delta erinnert. Scout ist mit ihrem selbstgebauten Floß auf dem Fluss unterwegs und reist von Insel zu Insel. Hauptziel ist Überleben. Dazu müssen Lebensmittel gesammelt, Feinde bekämpft, Durst gelöscht, Gesundheit bewahrt, Unterschlupf gesucht und natürlich das Floß gewartet werden. Ansonsten ist mit dem permanenten Ableben der Hauptfigur zu rechnen. Die auf der Unreal Engine 4 basierende Spielwelt wird prozedural generiert.

Quelle: The Molasses Flood

Kommentare

Eniotas schrieb am
Klasse freu ich mich sehr drauf. Vor allem der Soundtrack von Chuck Ragan ist wunderschön. https://www.youtube.com/watch?v=kNm0u_XxHJ4 werde ich mir für die Xbox One kaufen. Finde vom Design merkt man direkt das dort alte Leute von Bioshock bzw Irrational Games mitarbeiten.
schrieb am

Facebook

Google+