Gears of War 4: USK erteilt Freigabe ab 18 Jahren; erscheint ungeschnitten in Deutschland - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: The Coalition
Publisher: Microsoft
Release:
11.10.2016
11.10.2016
Vorschau: Gears of War 4
 
 
Test: Gears of War 4
78

“Nach Gears-Maßstäben ist die Kampagne enttäuschend, dafür rocken die Mehrspielermodi umso mehr und lassen die Lancer glühen!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Gears of War 4
Ab 49.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gears of War 4: USK erteilt Freigabe ab 18 Jahren; erscheint ungeschnitten in Deutschland

Gears of War 4 (Shooter) von Microsoft
Gears of War 4 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Die USK hat dem Actionspiel Gears of War 4 eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erteilt. Damit erscheint der Titel von The Coalition am 11. Oktober in Deutschland für Xbox One und PCs mit Windows 10. Das hat Microsoft in einer Pressemitteilung verkündet und uns gegenüber auf Nachfrage bestätigt, dass das Spiel bei uns ungeschnitten in den Handel kommt. Darüber hinaus wurde noch einmal darauf hingewiesen, dass es sich hier um einen Titel aus dem Programm Xbox Play Anywhere handelt. Man kauft das Spiel also einmal auf PC oder Konsole und bekommt es gleichzeitig für die zweite Plattform. Spielstände, Erfolge und Erweiterungen werden dabei automatisch übernommen. 

Letztes aktuelles Video: Horde 30


Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Robby1234 schrieb am
Laut Steam nutzen über 49% der User Windows 10, dahinter Windows 7 mit knapp 34% und Windows 8 mit 10%.

=fast 50% weniger potenzielle Kundschaft
Robby1234 schrieb am
Laut Steam nutzen über 49% der User Windows 10, dahinter Windows 7 mit knapp 34% und Windows 8 mit 10%.

Und genau deswegen fallen ihnen fast 50% aller potenzieller Kunden weg.
Cpl. KANE schrieb am
Seppel21 hat geschrieben:Kein DRM-freier Release bei GOG, kein Kauf von meiner Seite.

GOG hinkt leider gewaltig hinterher was größere Titel betrifft.
Seppel21 schrieb am
Kein DRM-freier Release bei GOG, kein Kauf von meiner Seite.
feO2x schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:Hab letztens mich auch gefragt, ob das überhaupt bei diesen Play Anywhere Titeln funktionieren kann? Man kauft digital ja immer wohl beide Versionen, also für Konsole und PC, man hat einen Account und somit Speicherpunkt in der Cloud (man kann und soll ja von beiden System sein Spiel spielen).
Und da ist wohl das Haken. Denn Steam will ja sein eigenes System (Account, Speicherstände usw) nutzen. Dann würde das Microsoft-System, wie es vorgestellt wurde, wohl nicht funktionieren.

Das wird schon gemacht, u.a. bei Ubisoft Titeln: ich habe mir Rainbow Six Siege via Steam zugelegt, allerdings wird bei dieser Version auch Ubisofts uPlay mitinstalliert - das Spiel wird normal über Steam aktualisiert, aber alle anderen Dinge (Account, Freundeslisten, Dateisynchronisation) werden über die uPlay Cloud verwaltet.
schrieb am

Facebook

Google+