Overwatch: So entstanden die lebensgroßen Figuren des Sci-Fi-Shooters - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85

“Qualität statt Quantität: Hervorragend gestalteter Online-Shooter mit vielfältiger Heldenriege, der mehr Inhalte bieten könnte.”

Test: Overwatch
85

“Qualität statt Quantität: Hervorragend gestalteter Online-Shooter mit vielfältiger Heldenriege, der mehr Inhalte bieten könnte.”

Test: Overwatch
85

“Qualität statt Quantität: Hervorragend gestalteter Online-Shooter mit vielfältiger Heldenriege, der mehr Inhalte bieten könnte.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 48.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Overwatch: So entstanden die lebensgroßen Figuren des Sci-Fi-Shooters

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Vor einigen Tagen verteilte Blizzard in Hollywood, Paris und Busan lebensgroße Figuren des Science-Fiction-Shooters Overwatch. Das Video zeigt, wie die Puppen zu Tracer, Genji und Co. angefertigt und transportiert wurden.

Letztes aktuelles Video: The Making of Overwatchs Action Figures


Kommentare

Bayonetta schrieb am
Würde es von D.Va Actionfiguren oder etwas vergleichbares geben würde sie sofort neben meinen 2 Samus Amiibos landen, ich mag einfach das Charakter Design von Overwatch =)
SethSteiner schrieb am
Lebensgroß? Eher überlebensgroß^^
Ich hoffe ja sehr, dass man sich noch entschließen wird die Figuren von Neca oder ähnliches produzieren zu lassen. Momentan ist Overwatch sehr gut darin, heiss auf mehr zu machen. Film, Singleplayer, Actionfiguren. Blizzard würde wirklich gut daran tun, an all den Dingen anzusetzen, gerade eine Kooperation mit Pixar könnte sich denke ich für beide mehr als auszahlen.
Die Promotion ist aufjedenfall bisher sehr nett. Habe heute zufällig im Saturn Blechschilder entdeckt, die man gratis mitnehmen konnte. Sehr sympathisch.
schrieb am

Facebook

Google+