Overwatch: Die Sommerspiele mit Lúcioball (inkl. Ranglistenmodus) kehren zurück - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen ab 34,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 44.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Overwatch: Die Sommerspiele mit Lúcioball (inkl. Ranglistenmodus) kehren zurück

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Die Sommerspiele kehren vom 8. bis 29. August 2017 mit neuen Skins und einer weiteren Karte für Lúcioball zurück. Die Skins aus den Sommerspielen 2016 sind ebenfalls wieder verfügbar. Die Sommerspiele waren das erste saisonale Event in dem teambasierten Helden-Shooter von Blizzard.
 
Der exklusive Brawl der Sommerspiele ist weiterhin Lúcioball, in dem sich zwei Teams aus Lúcios in 3vs3-Ballspielen à la Rocket League gegenüberstehen. Folgende Änderungen wurden im Vergleich zum Vorjahr vorgenommen:
  • Als Karte für Lúcioball gibt es jetzt auch Sydney. Matches finden im Stadion in Rio oder in Sydney statt.
  • Mehrere Änderungen an Lúcios Fähigkeiten beim Lúcioball:
    • Die Fähigkeit, Gegner wegzustoßen, wurde entfernt.
    • Lúcios ultimative Fähigkeit zieht den Ball nicht länger zum Spieler, aber erhöht Lúcios Geschwindigkeit und die Geschwindigkeit seines Stoßes.
  • Mit den Sommerspielen 2017 erscheint auch ein Ranglistenmodus speziell für Lúcioball, in dem Spieler Platzierungsspiele bestreiten und Ränge aufsteigen können.

Die Skins der früheren Sommerspiele sind für einen günstigeren Preis erhältlich als die neuen Skins. Die Preise der neuen kosmetischen Gegenstände der Sommerspiele 2017 sind:
  • Legendär: 3.000 Credits
  • Episch: 750 Credits
  • Selten: 225 Credits
  • Gewöhnlich: 75 Credits

Kosmetische Gegenstände der früheren Sommerspiele sind günstiger:
  • Legendär: 1.000 Credits
  • Episch: 250 Credits
  • Selten: 75 Credits
  • Gewöhnlich: 25 Credits

Letztes aktuelles Video: Developer Update The Games Are Back


Quelle: Blizzard Entertainment
Overwatch
ab 34,00€ bei

Kommentare

NomDeGuerre schrieb am
Eigentlich sollte es so sein, dass weniger Doppeltes droppt und als Ersatz für die fehlenden Credits, mehr (dickere?) Creditboxen. Ob das so funktioniert, kann ich allerdings derzeit nicht beurteilen. Aber laut Blizzard sollte man eher mehr, als weniger Credits bekommen.
--
Der Tracer-Skin ist wirklich der Hammer und wird gerne in die Schlacht geführt.
Konata1337 schrieb am
Ich habe das Gefühl, dass in letzter Zeit viel weniger Währungsboxen gedroppt werden, und wenn, gerade mal mit 50 oder 150. Aber das ist bestimmt nur ein "Zufall" :ugly:
Oshikai schrieb am
Oha, Gestern erst 1k Credits für nen Legendären Doomfist Skin gezahlt.. nun muss ich bis nächste Woche wieder fleißig sparen ! :D
Nuracus schrieb am
Ich freu mich, schiele immer auf die Sonderveranstaltungsskins, da sind schon ein paar tolle dabei. Den von Torbjörn find ich super, aber auch die von Tracer würde ich mir gern angeln.
Fand die Ausbeute aus der Jubiläums-Aktion ziemlich gut, die Skins sind nicht unbedingt selten gedroppt fand ich, so im Vergleich zu jetzt.
schrieb am

Facebook

Google+