Overwatch: Making-of-Video zum Mei-Kurzfilm "Wintererwachen" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 41.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch: Making-of-Video zum Kurzfilm "Wintererwachen" (Mei)

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Auf der gamescom 2017 präsentierte Blizzard Entertainment den animierten Overwatch-Kurzfilm "Wintererwachen", der die Vorgeschichte von Mei erzählt. Nun haben die Entwickler ein Making-of-Video veröffentlicht, in dem die Teams von Overwatch und Blizzard Animation über den Kurzfilm, Meis Geschichte und ihre Inspiration sprechen.



Geschichte von Mei: "Mei-Ling Zhou war ein Mitglied dieser mehrjährigen Initiative. Die weltweit einzigartige Klimaforscherin hatte hochmoderne Innovationen im Bereich der Klimamanipulation eingeführt, die bedrohte Gebiete in und außerhalb von Asien schützten. Sie war dem Beobachtungsposten des Programms auf Watchpoint: Antarktis zugeteilt, als es zu einer Katastrophe kam: Ein verheerender Polarsturm brach plötzlich über die Anlage herein und schnitt sie von der Außenwelt ab. Die Einrichtung blieb schwer beschädigt zurück und die Wissenschaftler waren gestrandet. Da ihre Vorräte langsam zur Neige gingen, versetzten sie sich in einen Kälteschlaf in der verzweifelten Hoffnung, auf diesem Wege lange genug zu überleben, bis ein Rettungsversuch unternommen werden konnte. Doch die erhoffte Hilfe kam nie. Erst Jahre später wurde die Kryogenikkammer des Teams endlich entdeckt. Mei, die sich noch im Kälteschlaf befand, war die einzige Überlebende. Die Welt, in der Mei erwachte, hatte sich stark verändert: Overwatch gab es nicht mehr, die ernsten Klimaprobleme hatten sich verschlimmert und alle Eco-Watchpoints waren außer Betrieb. Alle gefundenen Hinweise waren verloren."


Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+