Overwatch: Neuer Unterstützungscharakter vorgestellt: Brigitte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen ab 32,32€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 41.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch: Neuer Unterstützungscharakter vorgestellt: Brigitte

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment hat den 27. Helden-Charakter für Overwatch vorgestellt: Brigitte. Die jüngste Tochter des Waffenentwicklers Torbjörn (Lindholm) ist auf Rüstung spezialisiert. Sie kann Reparatursets werfen, um Teammitglieder zu heilen, und Verbündete in der Nähe erhalten automatisch Heilung, wenn sie Gegner mit ihrem Streitflegel trifft. Sie kann ihren Flegel schwingen, um mehrere Ziele zu treffen, oder mit einem Flegelstoß werfen, um einen entfernten Gegner zu betäuben. Im Getümmel bietet ihr der Barrierenschild Schutz, während sie Gegnern mit einem Schildstoß zu Leibe rückt. Brigittes ultimative Fähigkeit, Inbrunst, erhöht für kurze Zeit ihre Bewegungsgeschwindigkeit und verleiht allen Verbündeten in der Nähe langfristige Rüstung. Brigitte kann ab jetzt auf dem PC-PTR von Overwatch getestet werden. Sie soll "leicht" zu spielen sein.

Die Entwickler schreiben: "Brigitte ist der siebte Unterstützungscharakter, der dem Kader von Overwatch beitritt. Ihr Gameplay ist ganz darauf ausgelegt, Verbündete zu verteidigen, während sie gleichzeitig Heilung und Rüstung gewährt. Mit Inspiration kann sie gleich mehrere Verbündete heilen, während sie die Front des gegnerischen Teams mit ihrem Streitflegel unter Druck setzt. Mit ihrem Flegelstoß kann sie die gegnerische Aufstellung durchbrechen oder einen von der Seite angreifenden Assassinen von einem verwundbaren Teammitglied wegstoßen. Das Reparaturset kann entweder als sofortige Heilung im Ernstfall oder als vorbeugende Heilung bei einem bevorstehenden gegnerischen Angriff eingesetzt werden. Brigittes Barrierenschild ist am effektivsten als persönlicher Schild. Damit kann Brigitte eine gewisse Menge Schaden absorbieren und sich bei Angriffen neu positionieren oder geschützt mitten ins Gefecht vorrücken. Der Betäubungseffekt von Schildstoß kann unabdingbar sein, um ihre Verbündeten vor Gegnern zu schützen, die ihnen zu nahe kommen. Außerdem kann Brigitte ihn einsetzen, um ein wichtiges Ziel bewegungsunfähig zu machen und so einen Teamkampf zu starten. Seine Beweglichkeit ermöglicht es ihr, sich in den Kampf zu stürzen oder sich aus der Reichweite eines Gegners zu entfernen. Inbrunst kann eingesetzt werden, um dem eigenen Team einen Vorteil für den anstehenden Teamkampf zu verschaffen, oder um sich sicher aus einer verlorenen Schlacht zurückzuziehen. Die von ihrer ultimativen Fähigkeit gewährte Rüstung hält so lange an, bis sie durch Schaden entfernt wurde."

Fähigkeiten
  • Streitflegel: Brigittes Nahkampfwaffe hat eine längere Reichweite, was es ihr ermöglicht, mit einem Schlag mehrere Gegner zu treffen.
  • Reparaturset: Brigitte wirft ein Reparaturset, das Verbündete heilt. Heilung, die die maximalen Trefferpunkte eines Verbündeten übersteigt, verleiht stattdessen Rüstung.
  • Flegelstoß: Brigitte benutzt ihren Streitflegel als Fernkampfwaffe und schleudert ihn auf Gegner, die dabei Schaden erleiden und weggestoßen werden.
  • Barrierenschild: Brigitte aktiviert eine vorwärts gerichtete Energiebarriere, die eine begrenzte Menge an Schaden absorbiert.
  • Schildstoß: Wenn ihr Barrierenschild aktiv ist, kann Brigitte vorwärts preschen und Gegner betäuben.
  • Inbrunst: Brigitte bewegt sich schneller und verleiht allen Verbündeten in der Nähe Rüstung, die bestehen bleibt, bis sie durch Schaden verbraucht wird.


Quelle: Blizzard Entertainment
Overwatch
ab 32,32€ bei

Kommentare

the curie-ous schrieb am
Bachstail hat geschrieben: ?
01.03.2018 10:15
the curie-ous hat geschrieben: ?
01.03.2018 10:01
:Hüpf: Kann es kaum abwarten bis sinnercomics neues Material liefert.
Ich hätte nie gedacht, innerhalb dieses Forums diesen Namen zu lesen.

Kunst muss gewürdigt werden!
stormgamer schrieb am
Ich glaube die Mehrheit wird einfach beim englischen "Bridget" bleiben
Jondoan schrieb am
stormgamer hat geschrieben: ?
28.02.2018 23:15
Ziemlich schwer zu sagen, wie sie einzuordnen ist. Aber in der Support-Rolle gefällt sie mir besser als ein tank, dort wäre sie reinhardt dann wohl doch zu ähnlich geworden. Aber zu zweit geben sie wahrscheinlich ein ziemlich gefährliches Gespann, wenn die da in ner Masse so rumprügeln und sie gleichzeitig noch heilt.
Bin eigentlich ganz froh, dass sie der zweite/dritte "melee Main" ist
Ich denke, sie ist auch ein indirekter Buff für die "klassischen" Tanks (eben die nicht-dive-tanks) und vor allem stark wenn es darum geht, die Fracht zu begleiten. Statt nämlich mit Winston, DVa, Genji etc. über die ganze Map zu hüpfen ist es jetzt schon eine taugliche Comp, einfach bei der Fracht zu bleiben und sich dort "einzumauern" (Stichwort: Pirateship) - wenn ich mir vorstelle, ein Bastion auf der Fracht, frontal von einem Orisa-Schild geschützt, seitlich flexibel auch durch Reinhardts Schild, vielleicht noch ein Reaper und Moira, die alle auf einmal heilen kann - und dann obendrauf noch Brigitte, die auch mal kurzzeitig zumindest einen Winkel decken kann ... aus der Ferne nichts zu machen und alles was da in die Nähe kommt stirbt, das wird die neue Phalanx-Meta, die alles über den Haufen walzt :ugly:
PS: ich freu mich schon, ihren Namen in Streams & Co. zu hören. Wenn ich nur das Entwicklervideo gesehen hätte würde ich da hocken und mir denken: "Wie heißt der neue Held? Rigide? Biggiti?" :lol:
Bachstail schrieb am
the curie-ous hat geschrieben: ?
01.03.2018 10:01
:Hüpf: Kann es kaum abwarten bis sinnercomics neues Material liefert.
Ich hätte nie gedacht, innerhalb dieses Forums diesen Namen zu lesen.
the curie-ous schrieb am
:Hüpf: Kann es kaum abwarten bis sinnercomics neues Material liefert.
schrieb am

Facebook

Google+