Just Cause 3: Erweiterung "Sky Fortress" startklar; Patch rund um Ladezeiten und Performance steht in den Startlöchern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Avalanche Studios
Publisher: Square Enix
Release:
01.12.2015
01.12.2015
01.12.2015
Test: Just Cause 3
79

“Just Cause 3 ist groß, laut und explosiv, aber auf Dauer zu wiederholungsanfällig und erzählerisch sowie hinsichtlich der KI schwach. Trotzdem: Wer Action pur und coole Manöver sucht, wird seinen Spaß haben!”

Test: Just Cause 3
78

“Just Cause 3 ist groß, laut und explosiv, aber auf Dauer zu wiederholungsanfällig und erzählerisch sowie hinsichtlich der KI schwach. Auf der PlayStation 4 gibt es im Konsolenvergleich das etwas schärfere Bild. Aber auch hier leidet die Action gelegentlich unter Rucklern.”

Test: Just Cause 3
77

“Just Cause 3 ist groß, laut und explosiv, aber auf Dauer zu wiederholungsanfällig und erzählerisch sowie hinsichtlich der KI schwach. Auf der Xbox One ruckelt es bei mächtigen Explosionen, die Action macht aber auch in 900p richtig Laune.”

Leserwertung: 28% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Just Cause 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Just Cause 3: Erweiterung "Sky Fortress" startklar; Patch rund um Ladezeiten und Performance steht in den Startlöchern

Just Cause 3 (Action) von Square Enix
Just Cause 3 (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Aktualisierung vom 16. März 2016, 14:47 Uhr:

Wie Square Enix und die Avalanche Studios mitteilen, ist die Sky-Fortress-Erweiterung für Just Cause 3 inzwischen für alle Besitzer des Spiels auf PlayStation 4, Xbox One und PC einzeln erhältlich:


Ursprüngliche Meldung vom 3. März 2016, 18:18 Uhr:

Die erste Erweiterung für Just Cause 3 mit dem Titel "Sky Fortress" wird ab dem 8. März für alle Käufer des "Air, Land & Sea Expansion Pass" auf PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar sein. Eine Woche später, ab dem 15. März, wird die Erweiterung auch einzeln zum Kauf bereitstehen (11,99 Euro). "Die neuen Inhalte werden die Möglichkeiten für Spieler grundlegend verändern - wir freuen uns schon sehr darauf, zu sehen, was sie zum Beispiel mit dem neuen Wingsuit anstellen werden. Die neuen Story-Missionen, Herausforderungen und die Gadgets, die auch in der normalen Kampagne eingesetzt werden können, werden für viel Abwechslung sorgen, wenn Spieler Medici damit einen neuen Besuch abstatten", sagte Tobias Andersson, Senior Producer bei Avalanche Studios.

Als Vorbereitung auf die neuen Inhalte erhält das Hauptspiel am 4. März einen umfangreicheren Patch. Folgende Verbesserungen und Neuerungen sind vorgesehen:
  • Ladezeiten bei Spielstart und während des Spiels wurden um 20-50% verkürzt
  • Diverse Memory Leaks, die zu Abstürzen führten, wurden behoben
  • Diverse Spielabstürze behoben
  • Nachladen der Spielwelt verbessert
  • Einige Verbesserungen der Performance bezüglich Ruckler
  • DLC-System für den Air, Land & Sea Expansion Pass implementiert

Letztes aktuelles Video: Sky Fortress


Quelle: Square Enix

Kommentare

OpiDeluxe schrieb am
Also ganz ehrlich, der DLC ist viel zu überteuert. Der Season-Pass geht ja noch mit 8? für SF aber einzeln für 12?... Ich hab mir wirklich Zeit gelassen beim Spielen und hab inklusive rumgammeln 4 oder 5 Stunden mit dem DLC verbracht. Wenn man einfach durchspielt kommt man gut in unter 2 Stunden durch.
Achso. Das Wichtigste. Die KI versagt einfach mal total in/auf dem Luftschiff -.-
SectionOne schrieb am
Soll mir recht sein, solange das Spiel dann endlich spielbar ist!
TheKid1991 schrieb am
Patch für den PC wurde erst mal bis auf unbekannt verschoben soll aber laut Entwickler diese oder nächste Woche erscheinen.
"To correct yesterday?s announcement on the JC3 patch - console users should see the patch filter through today, PC gamers should expect this next week. Please stay tuned and we will update you with the patch date as soon as possible. "
Quelle: http://store.steampowered.com/news/?appids=2255401
Balla-Balla schrieb am
Seit kurzem bin ich auch dabei. Macht schon Laune, die Zerklopperei von Allem. Die Story ist aber bisher, sagenwirmal, reduziert. Ob die dann wirklich lange motiviert, bezweifele ich schon jetzt. Bin wirklich gespannt, ob ich bis zum Ende durchhalte, einen DLC kann ich mir aber nun gar nicht vorstellen. Noch länger und noch mehr kaputt machen, sprengen, zerlegen, nur weil das dann ein bissl anders aussieht? Da muss man schon ein hartnäckiger fan des Genres sein.
Ich glaube kaum, dass noch viele überhaupt an dem Spiel dran sind, die es releasenah begonnen haben.
Gegen einen Patch habe ich natürlich nichts, ich befürchte nur, für die meisten kommt er zu spät.
TuMaDieMöhrchen schrieb am
SectionOne hat geschrieben:Ich hoffe das der Patch diesmal wirklich was bringt. Gefallen tut mir Sky Fortress ganz gut, aber solange das Hauptspielt unspielbar ist können die sich DLCs in die Haare schmieren!

Allerdings. Ich würde das sehr gerne endlich spielen, aber solange die Frames sich immer wieder bei 10 pro Sekunde bewegen, habe ich da echt keinen Bock drauf.
schrieb am

Facebook

Google+