Rocket League: Kommendes Update bringt Kronen und "ungewöhnliche" Belohnungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Entwickler: Psyonix
Publisher: Psyonix
Release:
07.07.2015
07.07.2015
17.02.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rocket League
70

“Ungewöhnlicher, aber spaßiger Mix aus Fun-Racer und Fußball, der allerdings unter Netzwerkproblemen leidet.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rocket League
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rocket League: Kommendes Update bringt Kronen und "ungewöhnliche" Belohnungen

Rocket League (Sport) von Psyonix
Rocket League (Sport) von Psyonix - Bildquelle: Psyonix
Rocket-League-Entwickler Psyonix hat im Steam-Blog von Rocket League erläutert (via PCGamer.com), welche Belohnungen das Auto-Fußballspiel als nächstes mit sich bringen wird. Im Februar soll es den nächsten Patch geben, welcher unter anderem Kronen an Liga-Spieler vergibt. Wer z.B. die erste Saison im Bereich 1v1 auf "Silber II" abschließt und bei 2v2 auf "Gold I" landet, kann zur Belohnung mit einer Goldkrone auf dem Dach herumfahren. Es zählt also immer das jeweils beste Liga-Ergebnis.



Auch frische "Beute" soll das Update liefern, welche in verschiedene Klassen eingeteilt wird: "Reguläre" Gegenstände (Common) gehören zur grauen Kategorie, DLC-Exemplare (Premium) zur grünen. Orangefarbene Gegenstände (Limited) lassen sich in saisonalen und Promotions-Events (z.B. Halloween) verdienen, während blaue (Uncommon) nach ganz eigenen Regeln verteilt werden: Je länger man spielt, desto wahrscheinlicher wird es, solch ein "ungewöhnliches" Item zu kassieren. Hat man eines erhalten, wird der Wahrscheinlichkeits-Rechner wieder auf 0 zurückgesetzt.

Letztes aktuelles Video: Xbox One-Trailer


Quelle: Steam (via PCGamer.com)

Kommentare

chrisspeed schrieb am
Wasteland hat im Ranked Modus auch nichts zu suchen. Das ist eine Fun Map, die sich aber auf das Gameplay auswirkt. Die Mutatoren gibt es ja auch nicht im Ranked Modus.
Ranked ist als Wettbewerb zu sehen und sollte daher neutral bleiben.
Cayman1092 schrieb am
Everything Burrito hat geschrieben:wo bleibt die pickelhaube?

Das wäre zu geil!
DonDonat schrieb am
Was ist denn nun mit echten neuen Maps und nicht nur mit neuen Texturen?
The Rickest Rick schrieb am
Joa, Arenen könnten ein, zwei neue nicht schaden. Generell sind mir die Arenen aber gar nicht so wichtig. Cool wären Turniere.
Legacy of Abel schrieb am
X5ander hat geschrieben:neue andersartige Arenen wären mal was. Außer "Wasteland" kam da bisher nach einem halben Jahr noch nichts. Die Krone und die Items sind wieder mal nur optischer Geschichten. 8O

In der Hinsicht enttäuscht mich Rocket League auch.
Vielleicht haben sie einfach nicht genug Personal, das sich um solche Geschichten kümmert? Psyonix ist klein und hatte bis vor kurzem noch mehrere Projekte am Laufen (Nosgoth).
Was mich auch etwas nervt, ist das Matchmaking-System, welches generell zwar sehr schnell ist, aber für meinen Geschmack nicht genug Auswahlmöglichkeiten bietet. Dass Wasteland beispielsweise nicht in Ranked gespielt werden kann, nervt mich. Ich habe noch kein einziges Mal die Map gesehen...doch, einmal offline ausprobiert, aber das war es dann auch schon.
Andere Modi gehen beispielsweise nur 3vs3 usw...da hätte ich gerne Auswahlmöglichkeiten, die zwar die Spielerzahl weiter aufteilt, aber dies angesichts der konstant hohen Zahl an gleichzeitigen Online-Spielern kein großes Problem darstellen sollte.
schrieb am

Facebook

Google+