Rocket League: Hat sich vier Millionen Mal verkauft, deutlich mehr als die Hälfte davon auf dem PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Entwickler: Psyonix
Publisher: Psyonix
Release:
07.07.2015
07.07.2015
17.02.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rocket League
70

“Ungewöhnlicher, aber spaßiger Mix aus Fun-Racer und Fußball, der allerdings unter Netzwerkproblemen leidet.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rocket League
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rocket League: Hat sich vier Millionen Mal verkauft, deutlich mehr als die Hälfte davon auf dem PC

Rocket League (Sport) von Psyonix
Rocket League (Sport) von Psyonix - Bildquelle: Psyonix
Wie DSO Gaming berichtet, hat Psyonix im jüngsten Live-Stream verkündet, mittlerweile vier Millionen Exemplare von Rocket League abgesetzt zu haben. Die von PlayStation-Plus-Mitgliedern per Abo kostenlos bezogenen Exemplare seien darin nicht miteingerechnet. Da sich die PC-Fassung laut Steamspy bisher mehr als 2,7 Millionen Mal verkauft haben soll, würde das bedeuten, dass weit mehr PC- als Konsolenspieler den Titel käuflich erworben haben. Bei den Steamspy-Angaben handelt es sich jedoch nicht um offizielle Verkaufszahlen und wie das Verhältnis ohne PS-Plus-Deal ausgesehen hätte, ist völlig offen. Insgesamt zähle das diesen Monat auch auf der Xbox One gestartete Auto-Fußballspiel (zum Test) inzwischen jedenfalls über zehn Millionen Besitzer.

Letztes aktuelles Video: Xbox-One-Launch-Trailer


Quelle: DSO Gaming / Steamspy

Kommentare

Legacy of Abel schrieb am
no need no flag olulz hat geschrieben:Verständlich ja, trotzdem Schwachsinn. Ich hab selbst ne Konsole und zocke damit. Außerdem habe ich die Konsolenspieler auch nicht verallgemeinern wollen. Ich hab das einfach unpraktisch formuliert.
Es gibt trotzdem eine (nicht kleine) Gruppe von Konsolenspielern, die den PC als Plattform nicht sonderlich mögen und ihm alles Schlechte wünschen und nur die meinte ich und auch einen Typen von dieser Gruppe habe ich zitiert. Bei PC-Spielern sind solche Fälle eben sehr selten, weil das ganze Spiel um Exklusivgedöns und Features hauptsächlich ein Konsolenproblem ist. Am PC hast du einfach in allen Bereichen viel mehr Möglichkeiten. Trotzdem gibt es natürlich diese Leute auf dem PC und die finde ich auch nicht besser.
Und ja sorry, ich verstehe wirklich nicht, wie man bei diesem Thema missgünstig oder sonst was sein kann. Und das hat nichts damit zu tun, auf welcher Plattform ich spiele. Auch viele Konsolenspieler sehen das so. Das ist einfach dummer Kinderkram, wieso kann man das nicht gut finden, wenn ein Spiel, das einem doch gefällt, sich gut verkauft???

Einen von dieser Gruppe hast du also zitiert? :ugly:
Es ging mir einfach nur darum, dass die VKZ verglichen werden, obwohl es schwachsinnig ist diese zu vergleichen, da es auf der PS4 mindestens 6 Mio. mal durch PS Plus heruntergeladen wurde.
Könntest du mir dann auch mal verraten inwiefern ich missgünstig gegenüber dem PC als Plattform war?
DextersKomplize schrieb am
Ich habe dir nicht beim Thema widersprochen, sondern nur versucht zu erklären woran sich der eine User gestört hat, und ich konnte das nachvollziehen. Wenns nur unglücklich formuliert war, ist doch alles gut, denn ansonsten hast du ja vollkommen Recht. :wink:
no need no flag olulz schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:Das man sowas wirklich erklären muss...
Beweihräuchern vllt nicht, aber du stellst doch automatisch die Konsolenspieler wieder auf ne niedrigere Stufe, was im Umkehrschluss bedeutet, du als PC Spieler, bist da natürlich ganz anders, freust dich nur über Dinge und würdest niemals ,so wie die doofen Konsoleros, etwas so zerreissen oder hinterfragen,sondern dich einfach nur freuen. Denn du als PC Spieler bist ja frei von Neid, Missgunst oder anderen negativen Emotionen, die all die Konsolenspieler plagen.
Verständlich genug?

Verständlich ja, trotzdem Schwachsinn. Ich hab selbst ne Konsole und zocke damit. Außerdem habe ich die Konsolenspieler auch nicht verallgemeinern wollen. Ich hab das einfach unpraktisch formuliert.
Es gibt trotzdem eine (nicht kleine) Gruppe von Konsolenspielern, die den PC als Plattform nicht sonderlich mögen und ihm alles Schlechte wünschen und nur die meinte ich und auch einen Typen von dieser Gruppe habe ich zitiert. Bei PC-Spielern sind solche Fälle eben sehr selten, weil das ganze Spiel um Exklusivgedöns und Features hauptsächlich ein Konsolenproblem ist. Am PC hast du einfach in allen Bereichen viel mehr Möglichkeiten. Trotzdem gibt es natürlich diese Leute auf dem PC und die finde ich auch nicht besser.
Und ja sorry, ich verstehe wirklich nicht, wie man bei diesem Thema missgünstig oder sonst was sein kann. Und das hat nichts damit zu tun, auf welcher Plattform ich spiele. Auch viele Konsolenspieler sehen das so. Das ist einfach dummer Kinderkram, wieso kann man das nicht gut finden, wenn ein Spiel, das einem doch gefällt, sich gut verkauft???
DextersKomplize schrieb am
Das man sowas wirklich erklären muss...
Beweihräuchern vllt nicht, aber du stellst doch automatisch die Konsolenspieler wieder auf ne niedrigere Stufe, was im Umkehrschluss bedeutet, du als PC Spieler, bist da natürlich ganz anders, freust dich nur über Dinge und würdest niemals ,so wie die doofen Konsoleros, etwas so zerreissen oder hinterfragen,sondern dich einfach nur freuen. Denn du als PC Spieler bist ja frei von Neid, Missgunst oder anderen negativen Emotionen, die all die Konsolenspieler plagen.
Verständlich genug?
no need no flag olulz schrieb am
tormente hat geschrieben:
no need no flag olulz hat geschrieben:
Prof_Dr_Faust hat geschrieben:
Es stimmt zwar, unfair ist der Vergleich dennoch, da sich das Spiel eben im Plus-Programm befand und währenddessen mindestens 6 Mio. mal (wohl eher deutlich mehr) gedownloaded wurde.
Mal ganz ehrlich: Plus hat den Hype befeuert. Das war die beste Entscheidung, die Psyonix treffen konnte und ich bin mir ziemlich sicher, dass ein bemerkenswerter Anteil der Plus-Zocker im Anschluss einige der DLCs gedownloaded hat, die eben auch ein schönes Sümmchen ausmachen.

Daran ist nichts unfair, wie willst du denn Verkäufe mit einem kostenlosen Angebot vergleichen? Ein kostenloses Spiel wird nunmal viel häufiger runtergeladen als eins, das man erst kaufen muss. Mach es am PC kostenlos und die Downloadzahlen schießen auch in die Höhe.
Ist einfach typisches Gewäsch von Konsolenspielern, die aus irgendeinem Grund einen Groll gegen den PC hegen. Denn wo genau liegt jetzt der "Erfolg" des PCs??? Spieler, die es spielen, freuen sich über die große Playerbase. Ob das auf Konsolen 10-mal oder 1000000000000-mal verkauft oder runtergeladen wurde, ist PC-Spielern herzlich egal. Wenn überhaupt, freut man sich über den Erfolg des Spiels.

Diese Selbstbeweihräucherung riecht man 10km gegen den Wind.

Ahja und inwiefern beweihräuche ich mich?
schrieb am

Facebook

Google+