Rocket League: "Dropraten" und Wahrscheinlichkeiten der Seltenheitsstufen in den Kisten; RLCS Season 6 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Entwickler: Psyonix
Publisher: Psyonix
Release:
07.07.2015
07.07.2015
14.11.2017
17.02.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rocket League
70
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 89% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Rocket League
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rocket League: "Dropraten" und Wahrscheinlichkeiten der Seltenheitsstufen in den Kisten enthüllt

Rocket League (Sport) von Psyonix
Rocket League (Sport) von Psyonix - Bildquelle: Psyonix
Die Entwickler von Rocket League haben vor der Einführung des Rocket Pass und des überarbeiteten Fortschrittsystems die "Dropraten" des Kisten- und Schlüsselsystems bekanntgegeben. Wenn man eine Kiste öffnet, gelten folgende Chancen, um Gegenstände von bestimmten Qualitäten zu erhalten:

  • Seltener Gegenstand: 55%
  • Sehr seltener Gegenstand: 28%
  • Import-Gegenstand: 12%
  • Exotischer Gegenstand: 4%
  • Schwarzmarkt Gegenstand: 1%
  • Chance für das Attribut "Painted": 25%
  • Chance für das Attribut "Certified": 25%

Psyonix stellte klar, dass diese "Dropraten" seit der Einführung des Kisten- und Schlüsselsystems im September 2016 gleich geblieben sind und auch der nächste Kistentyp, der im Sommer erscheinen wird, soll auf diesen Beute-Wahrscheinlichkeiten beruhen.

Das Kistensystem arbeitet in drei Schritten. Wenn man eine Kiste mit einem Schlüssel oder Decryptor öffnet, bestimmt das System zunächst anhand der oben aufgeführten Prozentsätze, welche Seltenheitsstufe ausgewählt wird (Rare, Very Rare, Import, Exotic oder Black Market). Als nächstes ermittelt das System, welcher Gegenstand innerhalb dieser Seltenheitsgruppe "gezogen" werden soll, wobei jeder Gegenstand in der Seltenheitsgruppe die gleiche Chance hat, "gezogen" zu werden. Abschließend ermittelt das System, ob das Item die Attribute "Painted" und/oder "Certified" erhält oder nicht.

Darüber hinaus ist die sechste eSports-Saison angekündigt worden. Das Preisgeld für die Rocket League Championship Series (RLCS) liegt bei 1 Mio. Dollar. Bei der Rival Series sind 100.000 Dollar im Preistopf. Interessierte Spieler können sich bis zum 6. August anmelden (zur Webseite).





Letztes aktuelles Video: Jurassic World Car Pack Trailer


Quelle: Psyonix
Rocket League
ab 19,99€ bei

Kommentare

Kibato schrieb am
X5ander hat geschrieben: ?
25.07.2018 11:01
Du kannst deine "Rares" zu "very Rares" hochtraden, genau. Genauso dann auf Import und Exotic. Kostet aber jeweils 5 von der unteren Kategorie.
Und es muss in der selben Kollektion sein, was natürlich meistens nicht der Fall ist. Mein Inventar ist voller Müll den ich niemals eintauschen kann :biggrin:
Sif schrieb am
ich tausche die schlüssel im steam forum gegen sachen die ich will, sehr viel billiger als kisten zu öffnen.
man kann auch non crate very rares hochtraden für painted car bodys oder peinted standart boosts ...
oder man tauscht die non crate very rares im forum gegen schlüssel...
X5ander schrieb am
Du kannst deine "Rares" zu "very Rares" hochtraden, genau. Genauso dann auf Import und Exotic. Kostet aber jeweils 5 von der unteren Kategorie.
dx1 schrieb am
150 Euro ? wow.
Gab es nicht irgend eine Möglichkeit, mit der man aus fünfmal Müll einmal etwas weniger Müll machen konnte?
Kibato schrieb am
Wow, dann hatte ich ja bei den letzten 50 Truhen richtig Pech ? Nur etwa 3 sehr seltene Gegenstände die ich natürlich schon besaß. Ich finde das System absolut beschissen. Wieso kann man sich Schlüssel nicht _LANGSAM_ freispielen? Ich hab in den letzten zwei Jahren bestimmt schon 150 Euro in das Spiel investiert und bekomme die ganze Zeit nur Müll. Bei Overwatch hatte ich zumindest nicht das Gefühl durchgehend verarscht zu werden. Einfach nur lächerlich.
schrieb am