Street Fighter 5: Erste Spielszenen; exklusiv für PS4 und PC; Xbox-Release ausgeschlossen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
16.02.2016
16.02.2016
Vorschau: Street Fighter 5
 
 
Test: Street Fighter 5
77
Jetzt kaufen ab 18,92€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Street Fighter 5
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Street Fighter 5 - Erste Spielszenen; exklusiv für PS4 und PC; Xbox-Veröffentlichung ausgeschlossen

Street Fighter 5 (Action) von Capcom
Street Fighter 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Soeben erfolgte die offizielle Ankündigung: Street Fighter 5 wird exklusiv für PS4 und PC erscheinen. Während der Präsentation wurde explizit ausgeschlossen, dass das Spiel auf einer anderen Konsole zur Verfügung stehen wird, da Sony mit Capcom die Entwicklung schultert. Zugleich wurde angekündigt, dass es Cross-Plattform-Play zwischen PC und PS4 geben wird. Und erste Spielszenen wurden ebenfalls veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen


"Capcom fühlt sich sehr geehrt, einen starken Partner wie PlayStation an seiner Seite zu haben, um den nächsten Teil der Street Fighter-Serie exklusiv auf PlayStation 4 veröffentlichen zu können", so Kunio Neo, CEO von Capcom Europe. "Sowohl Capcom als auch Sony ist bewusst, dass unsere Fans schon seit einiger Zeit nach einer Weiterentwicklung der ikonischen Serie verlangt haben, und wir schätzen uns sehr glücklich, endlich unsere Pläne für Street Fighter V offen legen zu können."

Screenshot - Street Fighter 5 (PC)

Screenshot - Street Fighter 5 (PC)

Screenshot - Street Fighter 5 (PC)

Screenshot - Street Fighter 5 (PC)

Screenshot - Street Fighter 5 (PC)

"Wir freuen uns sehr darüber, so eng mit Capcom auf exklusiver Basis zusammenzuarbeiten, um das Prügelspiel-Genre weltweit erweitern zu können", sagt Zeno Colaco, SVP of Publisher and Developer Relations bei Sony Computer Entertainment Europe. "Wir können es kaum erwarten, die Street Fighter-Fanbasis wachsen und gedeihen zu sehen, wenn wir die weltweit beliebteste Beat ‘em up-Reihe einer ganz neuen Spielergeneration vorstellen."

Zusätzlich gibt Capcom bekannt, dass eine Umsetzung von Ultra Street Fighter 4 auf PlayStation 4 in Arbeit ist, die von Sony Computer Entertainment Europe übernommen wird.

Debüt-Trailer

Quelle: Sony, Capcom
Street Fighter 5
ab 18,92€ bei

Kommentare

MrLetiso schrieb am
Ich frage mich, ob ich für SF5 mein PS3 Fightpad von Madcaz benutzen kann... alles andere wäre sehr ärgerlich.
Kannachu schrieb am
Leon-x hat geschrieben:
Xelyna hat geschrieben:
Am ende ist es aber dann doch ein Konsolen Krieg von dem die Xbox Sparte absolut nichts hat wenn etwas auf den PC kommt.
Davon red ich eigentlich gar nicht. Natürlich bringt es der Xbox-Sparte nichts. Korrekt *nick* Aber MS ist ja im Gegensatz zu Sony auch auf dem PC vertreten. Es geht auch nicht darum ob sie durch SF V direkt Geld bekommen. Sondern dass es halt gut für sie ist wenn der PC-Markt läuft. Vielleicht denk ich auch zu weit und über 4 Ecken. Trotzdem ist doch ein Funken Wahrheit dran wie ich finde.
Du denkst definitiv zu weit, denn der PC Markt von dem du da sprichst, der macht nur einen winzigen Bruchteil von dem aus, was den PC Markt darstellt, an dem Microsoft wirkliches Interesse hat... der wird von SF5 überhaupt nicht beeinflusst.
Ein normaler PC Gamer kauft kein Office (Open Office reicht den meisten). Der kauft keine Serversoftware. Der kauft auch keine Visual Studio Lizenz. Der kauft maximal alle Jubeljahre mal ein OS Upgrade (und welcher Gamer, der Win7 hatte, hat jetzt Win8 gekauft? Das dürften verschwindend wenige gewesen sein), aber gerade diese Dinge machen den größten Teil des Umsatzes von Microsoft aus und diese Dinge findet er im Office und Server Bereich. Nicht bei den Gamern.
Microsoft hat bei den PC Gamern nur an einer Frage interesse:"Wie bringen wir sie dazu ne XBO zu kaufen?", deren Antwort darauf lautete in den letzten Jahren so:"Wir machen GfWL so scheiße wie möglich und zwingen sie dazu DX mit einem neuen Betriebssystem zu kaufen! Dazu fangen wir mal an und hauen gleich Halo 2 exklusiv für Vista auf den Markt..."
casanoffi schrieb am
Ultra Magnus hat geschrieben: Tekken 7 kommt für PC. Und da Soul Calibur wie Tekken zu Namco Bandai gehört wird das nächste SC bestimmt auch auf dem PC erscheinen.
Tekken 7 für PC - Scheiße, warum ging das an mir vorbei 8O
Werde mir dann wohl beide Titel zulegen.
schrieb am

Facebook

Google+