Street Fighter 5: Server offline, Beta offiziell verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
16.02.2016
16.02.2016
Vorschau: Street Fighter 5
 
 
Test: Street Fighter 5
77

“Die Kampfmechanik ist über jeden Zweifel erhaben, doch die gegenwärtige Inhaltsarmut macht dem vermeintlichen Prügelkönig ebenso zu schaffen wie die Serverprobleme.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Street Fighter 5
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Street Fighter 5: Server offline, Beta offiziell verschoben

Street Fighter 5 (Action) von Capcom
Street Fighter 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Es hat einfach keinen Zweck mehr: Nachdem die Beta-Server für das Prügelspiel Street Fighter 5 mehrmaligen Wartungsarbeiten unterzogen wurden, um die starken Verbindungsprobleme zu beseitigen, hat Capcom sie jetzt vorerst komplett vom Netz genommen und will die bisher unglücklich verlaufene Beta offiziell auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschieben.

"Nach drei Tagen des Testens haben wir erkannt, dass ein Großteil der Spieler keine gute Spielerfahrung hatte, obwohl wir Fortschritte gemacht und wertvolle Daten gesammelt haben. Deshalb dachten wir uns, es wäre am besten, die Server für eine ausgedehnte Wartung offline zu nehmen", heißt es auf Capcoms Unity-Blog. "Wir werden unsere erste Beta-Phase verschieben, bis wir zu der Überzeugung kommen, dass die Erfahrung eine positive für die Spieler sein wird."

Dass es nicht rund lief, wurde in den letzten Tagen mehr als deutlich. Allerdings weist der Blog erneut darauf hin, dass bis zur Veröffentlichung im nächsten Jahr noch weitere Testphasen angeboten werden und es ja auch bei einem Beta-Test dazu gehöre, Probleme wie die jetzigen noch rechtzeitig zu erkennen. Trotzdem zeigen sich die Japaner überrascht, wie sehr der Test in die Hose ging.

"Während der Zweck einer Beta darin besteht, an dieser Art von Problemen zu arbeiten, war es sehr deutlich, dass die Probleme, mit denen wir konfrontiert wurden, schwerwiegender waren als das, auf was wir uns vorbereitet hatten."

Letztes aktuelles Video: Fuenf Dinge die man wissen muss


Quelle: Capcom-Unity

Kommentare

substetly schrieb am
Ono sagte sie testen einen neuen Netcode aus.
Leon-x schrieb am
Nino-san hat geschrieben:Ich verstehe diese Art von Problemen bei den großen Spielefirmen nicht. Capcom hat bspw. schon mehrere Street Fighter-Teile online-tauglich gemacht und sollte dementsprechend Erfahrung mit Online haben, also wo liegt das Problem? Muss man für jeden Teil alles komplett neu machen und kann frühere Dinge nicht nutzen? Genauso auch bei BF4 (ich spiele keine Shooter, nur davon gehört), was Addon-Charakter haben soll und grausamste Probleme hatte (oder noch hat?).

Ist Cross Play nicht eher neu für SF?
Vielleicht gibt es Probleme bei der Zusammenlegung von PSN und PC die im Netcode drin sind.
Aber eigentlich sollte man schon meinen dass durch interne Test vorher einuges erprobt wird. Nur sieht man ja an BF, Halo MCC oder DriveClub dass wenn es ernst wird noch paar andere Faktoren die Sache kippen können.
Deszaras schrieb am
Nino-san hat geschrieben:Muss man für jeden Teil alles komplett neu machen und kann frühere Dinge nicht nutzen?

Naja nicht 100 Prozent, aber ja man muss/soll viel neu machen, grade bei dieser Art Spielen kann die Online-Verbindung niemals gut genug sein und man profitiert auch auf den neueren Konsolen stark davon. Von daher ist es vernünftig eine Beta abzuhalten, besser man lernt jetzt dass es so nicht hinhaut als beim Release.
Ist zwar schade für die Leute die die Beta der Charaktere wegen spielen wollten um schon mal ein Gefühl für das Spiel zu bekommen, aber es wird ja noch weitere Gelegenheiten geben.
Nino-san schrieb am
Ich verstehe diese Art von Problemen bei den großen Spielefirmen nicht. Capcom hat bspw. schon mehrere Street Fighter-Teile online-tauglich gemacht und sollte dementsprechend Erfahrung mit Online haben, also wo liegt das Problem? Muss man für jeden Teil alles komplett neu machen und kann frühere Dinge nicht nutzen? Genauso auch bei BF4 (ich spiele keine Shooter, nur davon gehört), was Addon-Charakter haben soll und grausamste Probleme hatte (oder noch hat?).
schrieb am

Facebook

Google+