Street Fighter 5: Producer Ono will Xbox-Besitzer zum Kauf einer PS4 ermutigen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
16.02.2016
16.02.2016
Vorschau: Street Fighter 5
 
 
Test: Street Fighter 5
77

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Street Fighter 5
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Street Fighter 5: Producer Ono will Xbox-Besitzer zum Kauf einer PS4 ermutigen

Street Fighter 5 (Action) von Capcom
Street Fighter 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Yoshinori Ono will Prügelspieler und Xbox-One-Besitzer zum Kauf einer PS4 bewegen: In einem Gespräch mit Gamespot.com erklärte der Street-Fighter-5-Producer: "Ihr habt noch genug Zeit, 300 Dollar zu sparen, bevor das Spiel erscheint. Die PlayStation 4 hat einen sehr attraktiven Preis erreicht." Capcom hatte vorher bekanntgegeben, dass der kommende Serienteil exklusiv für PS4 und PC erscheinen wird - auch in der Zukunft sei keine Umsetzung für die Xbox One geplant, auch nicht in einer möglichen Ultra- oder Super-Version. Dank der Zusammenarbeit mit Sony könne Capcom erstmals kostenfreie Balance-Updates liefern, so Ono:

"Zum ersten mal in der Seriengeschichte werden wir alle Balance-Veränderungen kostenlos zur Verfügung stellen, wir behandeln es wie eine Plattform. Wenn du das Spiel kaufst, wirst du die Möglichkeit haben, die komplette Lebensdauer über Inhalts-Upgrades zu erhalten und wirst nie dafür bestraft, wenn du mal eine Auszeit vom Spiel einlegst."

Street Fighter 5 startet am 16. Februar auf PS4 und PC.

Letztes aktuelles Video: RyuKen


Quelle: Gamespot.com

Kommentare

greenelve schrieb am
hullabaloo hat geschrieben: Les dir die Diskussion nochmal von Anfang an durch damit du weisst worum es geht, den Unterschied zwischen Updates und Upgrades. Das ist ein technisches Thema und hat nichts mit faboyism zu tun.
^^x
Ich versuch es mal damit: Fanboy nicht im Sinne von positiv, sondern von negativ. Also jene Fanboys, die die Konkurrenz angehen. Jovovich zum Beispiel ist so ein Beispiel von Sony Fanboy mit sinnlosen Kommentaren gegenüber Microsoft. :winkhi:
Daher fand ich es lustig zu sehen, wie Sony für etwas gelobt wird, wofür MS verstoßen wird: Menü der neuen Konsolen hat weniger Umfang als das Menü der alten Konsolen.
Kya schrieb am
Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass greenelve nicht Dich gemeint hat. :)
hullabaloo schrieb am
greenelve hat geschrieben:
hullabaloo hat geschrieben:
leifman hat geschrieben:
welches feature vermisst du denn auf der ps4, die xbox one aber bietet?
greetingz
Nee, du musst die PS3 und PS4 vergleichen. Die PS3 hat viele Features die bei der PS4 fehlen.
Die Frage muss schon erlaubt sein warum der Nachfolger weniger kann als der Vorgänger.
Weil das bei der Xbox so ist und deswegen ist die Xbox schlecht. Also 360 zu One. Zumindest liest man das in Bezug auf die One. Naja, Fanboys halt. Welches Kapitel war das denn gleich nochmal... :Buch:
Les dir die Diskussion nochmal von Anfang an durch damit du weisst worum es geht, den Unterschied zwischen Updates und Upgrades. Das ist ein technisches Thema und hat nichts mit faboyism zu tun.
greenelve schrieb am
hullabaloo hat geschrieben:
leifman hat geschrieben:
welches feature vermisst du denn auf der ps4, die xbox one aber bietet?
greetingz
Nee, du musst die PS3 und PS4 vergleichen. Die PS3 hat viele Features die bei der PS4 fehlen.
Die Frage muss schon erlaubt sein warum der Nachfolger weniger kann als der Vorgänger.
Weil das bei der Xbox so ist und deswegen ist die Xbox schlecht. Also 360 zu One. Zumindest liest man das in Bezug auf die One. Naja, Fanboys halt. Welches Kapitel war das denn gleich nochmal... :Buch:
hullabaloo schrieb am
leifman hat geschrieben:
welches feature vermisst du denn auf der ps4, die xbox one aber bietet?
greetingz
Nee, du musst die PS3 und PS4 vergleichen. Die PS3 hat viele Features die bei der PS4 fehlen.
Die Frage muss schon erlaubt sein warum der Nachfolger weniger kann als der Vorgänger.
schrieb am

Facebook

Google+