Street Fighter 5: Erster DLC-Charakter und Kompatiblität zum PS3-Controller verkündet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
16.02.2016
16.02.2016
Vorschau: Street Fighter 5
 
 
Test: Street Fighter 5
77

“Die Kampfmechanik ist über jeden Zweifel erhaben, doch die gegenwärtige Inhaltsarmut macht dem vermeintlichen Prügelkönig ebenso zu schaffen wie die Serverprobleme.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Street Fighter 5
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Street Fighter 5: Erster DLC-Charakter und Kompatiblität zum PS3-Controller verkündet

Street Fighter 5 (Action) von Capcom
Street Fighter 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Auf dem offiziellen Twitter-Auftritt zu Street Fighter 5 hat Capcom kurz und bündig zwei Details zum Prügelspiel verkündet: Es wird bestätigt, dass Alex der erste per DLC erhältliche Charakter sein wird. Er soll ab März zur Verfügung stehen. Außerdem soll die finale Version des Spiels auf der PlayStation 4 auch mit an die Konsole angeschlossenen PS3-Controllern funktionieren.

 


Letztes aktuelles Video: Cinematic-Trailer


Quelle: Offizieller Twitter-Auftritt

Kommentare

RLXD schrieb am
Karin SF hat geschrieben:Kumpel konnte die beta mit seinem sfxt ps3 arcade stick ohne Probleme zocken.also gehen sicher alle ps3 arcade Sticks

Ich hab 'n SF TE V2 und 'n normalen SF FightStick, die gingen in der Beta beide nicht ohne CronusMAX. Allerdings hab ich auch nur die erste Beta aktiv gespielt und die beiden auch nur in dieser ausprobiert. Zur Not muss ich halt generell mit dem CronusMAX spielen, was aber auch nicht so tragisch wäre. Hatte mir das Teil eh zugelegt um mir für die XboxOne nicht nochmal extra einen Arcadestick für Killer Instinct zulegen zu müssen. :)
Solidus Snake schrieb am
Das mit dem PS3 Controller finde ich richtig klasse. Das sollten bei allen Spielen möglich sein, die nicht das Touchpad brauchen. Bei AC Unity ist es mir besonders aufgefallen. Da wurde auf dem Touchpad nur die Selecttaste emuliert. Ich hätte da lieber meinen DS3 genommen, wenn der DS4 mal wieder schlapp macht.
Karin SF schrieb am
Die von madcatz sind klasse
CryTharsis schrieb am
Leaks hat geschrieben:
Karin SF hat geschrieben:
Rooster hat geschrieben:bin auch am überlegen ob ich mir dieses teil hier zulege:
http://www.amazon.de/PS4-Fighting-Stick ... stick+mini
keine ahnung obs was taugt :)

Ist von Sony lizenziert also bestimmt hochwertig

Der war gut. Wenn ich mir meinen Controller (Akku...) und die Konsole (Pfeiftöne...) anschaue sehe ich keine hochwertige Verarbeitung bzw. Qualität. Ganz im Gegenteil.

Karin SF hat geschrieben:Wie schlecht muss die xbox dann sein

Von "hochwertiger Verarbeitung" kann bei keiner der beiden Konsolen die Rede sein (kein Wunder bei den Preisen).
Im Vergleich zur Xbox One ist die Verarbeitung der PS4 jedoch...nun ja...nennen wir es diplomatisch "bedauerlich"
(klingt besser als "schrottig" :wink: ) )
Karin SF schrieb am
Wie schlecht muss die xbox dann sein mit über 19mio Rückstand, aber egal hier geht es um Street Fighter
schrieb am

Facebook

Google+