Sniper Ghost Warrior 3: 17 Minuten langes Spielszenen-Video: Mit Jon North im Schlachthaus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: CI Games
Release:
25.04.2017
25.04.2017
25.04.2017
Vorschau: Sniper Ghost Warrior 3
 
 
Vorschau: Sniper Ghost Warrior 3
 
 
Vorschau: Sniper Ghost Warrior 3
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sniper Ghost Warrior 3
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sniper: Ghost Warrior 3 - Spielszenen (17 Minuten): Mit Jon North im Schlachthaus

Sniper Ghost Warrior 3 (Shooter) von CI Games / Koch Media
Sniper Ghost Warrior 3 (Shooter) von CI Games / Koch Media - Bildquelle: CI Games / Koch Media
CI Games hat ein neues Spielszenen-Video (Länge: 17 Minuten) aus einer Missionen in Sniper: Ghost Warrior 3 veröffentlicht. "Tief in den verschneiten Bergen Georgiens wird ein amerikanischer Gefangener von Separatisten in einem ausgedienten und zur Folterkammer umfunktionierten Schlachthaus festgehalten." Jon North, der Protagonist von Sniper Ghost Warrior 3, demonstriert seine Fähigkeiten bei der Befreiung des Gefangenen. Eines seiner wichtigsten Gadgets ist eine modifizierbare Drohne, mit der das Missionsgebiet aus sicherer Distanz erkundet werden kann. Auf diese Weise können Feinde, Minenfelder und weitere potentielle Gefahren frühzeitig lokalisiert werden, bevor das Missionsgebiet betreten wird. Mit den Fähigkeiten eines Scharfschützen werden dann einige Wachposten eliminiert. Danach kommt das Kampfmesser ("lautlose" Vorgehensweise: "Ghost") zum Einsatz.

Letztes aktuelles Video: Slaughterhouse Walkthrough


Produktbeschreibung von CI Games und Deep Silver: "Sniper Ghost Warrior 3 erzählt eine Geschichte von Bruderschaft, Vertrauen und Verrat, in einem Land, das vom Blut eines Bürgerkriegs getränkt ist. Spieler übernehmen die Rolle von Jonathan North, einem amerikanischen Scharfschützen, der nahe der russischen Grenze im nördlichen Georgien abgesetzt wird. Er hat einen offiziellen Auftrag im Gepäck, doch fast noch wichtiger ist ihm seine persönliche Mission - seinen verschollenen Bruder zu finden. Ausgedehnte, frei begehbare Karten mit detailreichen Landschaften, wie felsige Gebirgsketten oder vegetationsreiche Hügel und Täler, bieten in Sniper Ghost Warrior 3 eine einzigartige Umgebung für eine Vielzahl intensiver und spannender Missionen. Spieler können ihre Ausrüstung anpassen, Zubehör, Fahrzeuge und Drohnen nutzen und erleben dynamisches Wetter sowie einen Tag-&-Nacht-Zyklus, die ihr Spielen und ihre Entscheidungen beeinflussen. Dabei haben sie die freie Wahl bei der Bewältigung der packenden Missionen: ob als Sniper, Geist oder Krieger - mit chirurgischer Präzision werden schwer bewaffnete Gegnereinheiten in diesem epischen Sandbox-Game von der Bildfläche entfernt." Sniper Ghost Warrior 3 erscheint am 4. April 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Quelle: CI Games

Kommentare

Pioneer82 schrieb am
Sniper ist nur Tontauben schiessen. Hatte aber mit beiden Vorgängern meinen Spaß gehabt. Werd wohl auch den dritten zum budget preis holen. ^^
PBSDrakon schrieb am
Sieht Interessant aus. Ich kenne mich in der Serie nicht so gut aus. Anfang des Jahres soll ja Ghost Recon Wildlands veröffentlicht werden, hat man vielleicht eine Alternative. Ich habe ein paar Teile der Ghost Recon Serie gespielt 1-3 Zusatz Tom Clancy. So ein Spiel wie Swat4 mit SP und MP wäre auch mal wieder cool Rainbow Six ist für mich keine Alternative. ist aber wohl nichts geplant.
schrieb am

Facebook

Google+