Platinum Games: Hideki Kamiya hat schon konkrete Pläne für Bayonetta 3 und würde gerne Okami 2 machen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Platinum Games

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Platinum Games: Hideki Kamiya hat schon konkrete Pläne für Bayonetta 3 und würde gerne Okami 2 machen

Platinum Games (Unternehmen) von Platinum Games
Platinum Games (Unternehmen) von Platinum Games - Bildquelle: Platinum Games
Hideki Kamiya, der gerade bei Platinum Games an Scalebound arbeitet, hat konkrete Pläne für Bayonetta 3. In einem Interview mit Polygon (aber auch mit Metro) sagte Kamiya, dass er schon oft über den dritten Teil nachgedacht hätte und sie bei Platinum Games intern häufiger über das Projekt gesprochen hätten. Vielmehr hat er bereits in Skizzenform umrissen, wie der dritte Teil aussehen könnte. Er ist zuversichtlich, dass es ziemlich "cool" wäre, wenn sie die Chance bekommen könnten, es zu entwickeln. Im Moment würden sie jedenfalls auf die richtige Möglichkeit warten. Kamiya fungierte als Game Director bei Bayonetta (PlayStation 3 und Xbox 360) und lieferte das Skript bzw. war der Supervisor von Bayonetta 2.

Gegenüber Metro deutete er zudem an, dass er gerne Okami 2 machen würde und seit längerer Zeit versuchen würde, Capcom hiervon zu überzeugen. Bei dem Pressegespräch trug er außerdem ein T-Shirt mit einem Wolf (im westlichen Stil) als Motiv und meinte, dass er Phil Spencer nachahmen möchte, der gerne T-Shirts mit Hinweisen auf künftige Spiele-Ankündigungen tragen würde.

Quelle: Polygon, Metro

Kommentare

Levi  schrieb am
BigEl_nobody hat geschrieben:
Levi  hat geschrieben:Und Bayonetta 2,mgr, w101, nier 2
... Sie haben schon ein ordentliches Portfolio ;)

Wonderful101 war super, hat nur keine Sau interessiert! Und man muss leider auch sagen das sich die Spiele von Platinum Games vom Design doch sehr ähneln. Das was sie können ist klasse, aber sind sie doch ein sehr spezialisierter Entwickler.

Jop. Praktischerweise aber eine Nische die ich liebe <3
Wulgaru schrieb am
Ich wundere mich vor allem wie sie so überleben, denn sie produzieren seit es sie gibt eigentlich fast nur Ladenhüter. Ich nehme an Bayonetta könnte eventuell in seiner Nische schwarze Zahlen geschrieben haben, aber der Rest?
BigEl_nobody schrieb am
Levi  hat geschrieben:Und Bayonetta 2,mgr, w101, nier 2
... Sie haben schon ein ordentliches Portfolio ;)

Wonderful101 war super, hat nur keine Sau interessiert! Und man muss leider auch sagen das sich die Spiele von Platinum Games vom Design doch sehr ähneln. Das was sie können ist klasse, aber sind sie doch ein sehr spezialisierter Entwickler.
Gesichtselfmeter schrieb am
Also wenn ein Bayonetta 3 kommt, muß Madame wieder ne neue Frisur haben. Mein Vorschlag: was mit Ponny oder ne 80s Matte :P
Levi  schrieb am
Und Bayonetta 2,mgr, w101, nier 2
... Sie haben schon ein ordentliches Portfolio ;)
schrieb am

Facebook

Google+