Mafia 3: Rekord für 2K Games: Mehr als 4,5 Millionen Exemplare in einer Woche ausgeliefert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Hangar 13
Publisher: 2K Games
Release:
07.10.2016
07.10.2016
07.10.2016
07.10.2016
Test: Mafia 3
60

“Die Inszenierung ist mitunter fantastisch, der Rest ist bis auf zu wenige Ausnahmen jedoch altbackene Action von der Stange mit großen KI-Problemen und technischen Macken auf allen Plattformen.”

Test: Mafia 3
60

“Die Inszenierung ist mitunter fantastisch, der Rest ist bis auf zu wenige Ausnahmen jedoch altbackene Action von der Stange mit großen KI-Problemen und technischen Macken auf allen Plattformen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Mafia 3
60

“Die Inszenierung ist mitunter fantastisch, der Rest ist bis auf zu wenige Ausnahmen jedoch altbackene Action von der Stange mit großen KI-Problemen und technischen Macken auf allen Plattformen.”

Leserwertung: 71% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mafia 3
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mafia 3: Rekord für 2K Games: Mehr als 4,5 Millionen Exemplare in einer Woche ausgeliefert

Mafia 3 (Action) von 2K Games
Mafia 3 (Action) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Kein Titel aus dem Portfolio von 2K Games (Take Two-Interactive) hat sich in der ersten Woche besser und schneller als Mafia 3 verkauft, dies gab das Unternehmen im Rahmen des jüngsten Geschäftsberichts bekannt. 2K Games spricht von 4,5 Millionen ausgelieferten Exemplaren - damit sind die Versionen gemeint, die an die Händler ausgeliefert wurden (inkl. Digitalverkäufe). Im besagten Zeitraum hat der dritte Teil von Mafia damit die hauseigenen Reihen Borderlands, NBA 2K und BioShock überholt.

In der "Washington Post" wird dabei herausgestellt, dass Mafia 3 erfolgreich war, obgleich der Hauptcharakter (Lincoln Clay) nicht der prototypische "weiße Mann" war. Dort heißt es: "In an industry often criticized for endorsing the idea that the 'default' person is a white male, the protagonist of 'Mafia III,' Lincoln Clay, stands out. There have been other biracial characters and protagonists in video games before. But Hangar 13 put Lincoln - out for revenge against the Italian American mob that killed his own crime family - at the front of a major franchise and in such a way that his race was an essential part of his character."

Letztes aktuelles Video: Video-Test


Quelle: Washington Post, 2K Games

Kommentare

Jarnus schrieb am
330k exemplare auf Steam ist doch ein recht ordentlicher wert bei 30?+! die 2mio + von Mafia II kommen zustande, weil es das spiel zwischenzeitlich für 2,99? und für 5? mit addons zu haben war und dazu schon 6 jahre alt ist!
keine ahnung wie die initialkäufe anno 2010 aussahen, aber viel besser werden sie nicht gewesen sein!
ich spiele das game gerade auf der PS4 und bin wohl etwa auf der hälfte noch recht angetan!
natürlich hat das spiel defizite im missionsdesign und bei den repetitiven nebenaufgaben, ebenso wirkt die welt eher leb- und an einigen stellen auch lieblos, aber die aktion, die sehr gute story und die atmosphäre machen aus Mafia 3 mMn zumindest ein ordentliches bis gerade gutes spiel!
hier von abzocke und müll zu sprechen, empfinde ich als maßlos übertrieben!
RainPara schrieb am
Klar hat es sich sehr oft verkauft. Die Werbung für das Spiel war schließlich immens, außerdem ist die "Mafia" Serie auch nicht gerade ein kleiner Name.
Und wie hier andere schon geschrieben haben, bedeuten Auslieferungen nicht so viel wie richtige Verkäufe. Das Spiel hatte einen großen hype und da rüsten sich natürlich die Händler mit sehr vielen Exemplaren aus, einige wahrscheinlich auch mit zu vielen.
ICHI- schrieb am
DaOriginalHerb hat geschrieben:Tests sind nix, Marketing ist alles :roll:
Mal zwei Minuten etwas zu Lesen überfordert leider die meisten heutzutage schon^^
nici2412 schrieb am
Temeter  hat geschrieben:Ausgeliefert, nicht verkauft.
EDIT: Nvm, alleine bei Steamspy hat das Ding 2.5 Millionen, und dort wird meistens unterschätzt.
Warum zur Hölle ist das Spiel so erfolgreich? Hätte ich ja mal gar nicht von einem Mafia Ableger erwartet.
Hast du es mit Mafia 2 verwechselt?
Laut steamspy hat sich mafia 3 gerade einmal 338k verkauft http://steamspy.com/app/360430
Die 4,5 Millionen halte ich deshalb auch für eher unglaubwürdig. Ausgeliefert mag sein, aber verkauft haben dürfte es sich deutlich weniger,
Ich hoffe das Spiel wird ein Verlustgeschäft für sie. Gönnen tue ich diesem Studio gar nichts.
KalkGehirn schrieb am
just_Edu hat geschrieben:Kommentar zur Überschrift:
Rekord an Auslieferungen und Rekordflop was Verkäufe angeht.. oder gibt es ne andere Erklärung warum das Ding teilweise für unter 30 schon verkauft wird?
Trifft doch auf 95% der Spiele zu, 1 Monat draußen und nur noch die hälfte Wert, meistens findet man die "richtig" guten Angebote aber nicht unbedingt auf Amazon.
Die 33? für Mafia dort lassen schon aufhorschen.
schrieb am

Facebook

Google+