Dragon's Dogma Online: Umsetzung für PS3 und PS4 im Vergleich; Systemanforderungen für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
2015
2015
2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dragon's Dogma Online - Umsetzung für PS3 und PS4 im Vergleich; Systemanforderungen für PC

Dragon's Dogma Online (Rollenspiel) von Capcom
Dragon's Dogma Online (Rollenspiel) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom wird in naher Zukunft den geschlossenen Betatest von Dragon's Dogma Online in Japan starten, um das Spiel dann Ende August zu veröffentlichen. Die Unterschiede zwischen der Umsetzung für PlayStation 3 und PlayStation 4 veranschaulicht der folgende Trailer. Wann und ob der Free-to-play-Titel auch nach Europa kommen wird, ist unklar. Eine PlayStation-Plus-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Spezifikationen der PS3-Fassung:
  • Auflösung: 1280x720
  • Bildwiederholrate: Nicht mehr als 30 fps. Die Bildwiederholrate kann in hektischen Momenten die Marke von 30 fps unterschreiten.
  • Limit: 20 sichtbare Charaktere in 60 Metern
  • Festplattenspeicher: 9 GB

Spezifikationen der PS4-Fassung:
  • Auflösung: 1920x1080
  • Bildwiederholrate: Nicht mehr als 60 fps. Die Bildwiederholrate kann in hektischen Momenten die Marke von 60 fps unterschreiten.
  • Limit: 80 sichtbare Charaktere in 100 Metern
  • Festplattenspeicher: 25 GB

Letztes aktuelles Video: PS3 PS4-Vergleich


Systemanforderungen für PC: Empfohlen für 1920x1080
  • Betriebssystem: Windows 7 oder 8 64 bit
  • CPU: Intel Core i5-4690 3,5 GHz
  • RAM: 4 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 570 (DirectX 9.0c)
  • Festplattenspeicher: 20 GB

Systemanforderungen für PC: Empfohlen für 1280x720
  • Betriebssystem: Windows 7 oder 8 (32 oder 64 bit)
  • CPU: Intel Core 2 Duo E7600 3,06 GHz
  • RAM: 2 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA Geforce 8800 (DirectX 9.0c)
  • Festplattenspeicher: 20 GB

Quelle: Dualshockers, Capcom Online Games

Kommentare

DextersKomplize schrieb am
Das wird man doch sicherlich mit nem japanischen ps4 Account laden können, oder?
Würde es gern spielen, kann zwar kein japanisch, aber früher konnte man auch kein Englisch und hat sich durchgefuchst ;)
Steed schrieb am
Mick2 hat geschrieben:Ich würd mich freuen wenn es für den PC auch nach Europa kommt. Ob ich es lange spielen werde weiß ich nicht aber anschauen würde ich es mir.
Mal was anderes. Kommt es nur mir so vor oder sehen PS4 spiele irgendwie so aus wie ich PS3 Spiele in Erinnerung habe. Kann das so täuschen? Is jetzt nicht nur bei diesem Spiel sondern allgemein.
In der Erinnerung wirkt ja vieles besser als es dann wirklich war.

Ja grafisch sieht man da kaum einen Unterschied bis auf effekte ewtl. bissen bessere Texturen und die Weitsicht meisten liegt es daran das es cross entwickelt wurde also für neue und alte Konsolen.
Ich glaube auch um Kosten niedrig zu halten und auf möglichst viele Verkäufe zu kommen.
Natürlich ist die PS4 auch nicht so leistungsstark wie ein PC dennoch im Vergleich zu Metal gear solid ground zero oder Destiny wirkt die Grafik mehr als nur alt^^ anderseits sind MMOs nicht grade für die tolle Grafik bekannt.
Aber das Spiel hat es auch gar nicht nötig, wenn es so gut wie der Erste Dragons Dogma teil wird, nur mit mehr Kontent & Monstern wird es schon sehr viel Spaß machen vorausgesetzt Grafik & Story sind einem im diesen falle nicht so.
XCyron schrieb am
EvilEddy hat geschrieben:
FooManju hat geschrieben:
EvilEddy hat geschrieben:Hab Dragons Dogma nicht gespielt. Mit welchen Spielen kann man das Kampfsystem vergleichen?

N bissal wie die Souls Reihe inner Gruppe, bloß viel "arcadiger". Sprich auf Monstern rumklettern, spektakulärere Zauber und Moves etc.
Edit: So wars zumindest bevor irgendjemand auf diese beknackte F2P Schiene gekommen ist.

Hört sich mal geil an. Wenn jetzt noch der Japano-Bildschirmexplosion-Mist im Rahmen bleibt, kommts mal auf die Liste :-)

Naja aber wirklich nur ein wenig wie Souls ;) Es fühlt sich etwas mehr nach Beat m Up Combos an als nach freien Kampfsystem wie in Dark Souls
Euer Endgegner schrieb am
Ich hab dragons dogma gefeiert und einen zweiten Teil würde ich mit Handkuss nehmen. Ja das spiel war nicht in allen bereichen ausgereift aber verdammt hab ich das gesuchtet.
Durch den Schwierigkeitsgrad (speziel das addon: Dark Arisen) war ich mental vorbereitet auf Dark souls.
EvilEddy schrieb am
FooManju hat geschrieben:
EvilEddy hat geschrieben:Hab Dragons Dogma nicht gespielt. Mit welchen Spielen kann man das Kampfsystem vergleichen?

N bissal wie die Souls Reihe inner Gruppe, bloß viel "arcadiger". Sprich auf Monstern rumklettern, spektakulärere Zauber und Moves etc.
Edit: So wars zumindest bevor irgendjemand auf diese beknackte F2P Schiene gekommen ist.

Hört sich mal geil an. Wenn jetzt noch der Japano-Bildschirmexplosion-Mist im Rahmen bleibt, kommts mal auf die Liste :-)
schrieb am

Facebook

Google+