Call of Duty: Black Ops 3: Deus-Ex-Entwickler reagieren subtil und weniger subtil auf den Szenario-Teaser - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Release:
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
59
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
74
Test: Call of Duty: Black Ops 3
73
Jetzt kaufen ab 24,99€ bei

Leserwertung: 34% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 3
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Black Ops 3 - Deus-Ex-Entwickler reagieren subtil und weniger subtil auf den Szenario-Teaser

Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Die Entwickler von Deus Ex (Eidos Montreal) haben auf ziemlich subtile Art und Weise und zwar mit einem Katzenbild auf den gestern veröffentlichten Szenario-Teaser von Call of Duty: Black Ops 3 reagiert - schließlich scheinen sowohl Deus Ex als auch der dritte Teil von Black Ops in einer ähnlichen Zukunft rund um Augmentationen, Biotechnologie, Cyberterrorismus und Supersoldaten zu spielen.


Deutlich direkter war hingegen Jonathan Jacques-Belletête (Executive Art Director von Deus Ex) und begrüßte Treyarch im Namen von Adam Jensen an Bord des fahrenden Zugs. Im nächsten Tweet schrieb er bezugnehmend auf die typischen Zeitsprünge in den Kampagnen von Black-Ops-Spielen: "Leute, wir haben gelogen. Deus Ex: Mankind Divided spielt eigentlich an der Ostfront während des Zweiten Weltkriegs. Wir fühlten uns inspiriert."



Letztes aktuelles Video: Szenario-Teaser Asche


Quelle: PCGamesN, DigitalSpy
Call of Duty: Black Ops 3
ab 24,99€ bei

Kommentare

Antiidiotika schrieb am
Phips7 hat geschrieben:
Antiidiotika hat geschrieben:
Phips7 hat geschrieben:Welche anderen? Im vergleich dazu sind das niemande.
Den monatelangen medienrummel um sein gerichtsverfahren kommt noch dazu.
Er ist der einzige mit signifikanz. Falls du verstehst, was ich meine, woran ich tbh nicht wirklich glaube.
Tipp: Snowden ist nicht der einzige whistleblower.
http://www.netzwelt.de/news/152383-bioh ... inger.html
Gerade so beim Stöbern entdeckt. Bäm!
3nfant 7errible schrieb am
NerevarINE2 hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:Muss man Black Ops gespielt oder irgendwelche bestimmten Trailer gesehen haben, um den Witz zu verstehen? ^^
weil so kommt mir das auch ein bisschen lame vor. So geil Deus Ex auch ist, aber sie sind weder die Erfinder noch Herren des Cyberpunk oder Augmentierungs-Gedöns : P
geht doch nur um den Trailer, welcher fast ne 1 zu 1 Kopie vom HR trailer ist.
ok, hab ich mir jetzt angeschaut. Aber finde ich jetzt immer noch nicht sooo wild. Die allermeisten Trailer zu Military Shootern oder Fantasy RPGs wirken austauschbar. Irgendein Held kämpft mit Schwert und Schild gegen Drachen und Orks, Feuerbälle fliegen duch die Luft, alles vor mittelalterlicher Szenerie, verwunschenen Wäldern, mächtigen Festungen, dunklen Dungeons. Eigentlich könnte da auch jeder jeden des schamlosen Kopierens bezichtigen ^^
Also die CoD-Verarsche der Bulletstorm-Macher fand ich damals lustiger :P
SethSteiner schrieb am
Human Revolution ist fern davon irgendwo Vorreiter gewesen zusein.
CryTharsis schrieb am
z.B. GRAW, Titanfall, Homefront?!
D_Radical schrieb am
Was waren denn die offensichtlichen Vorbilder für Ghosts oder AdvancedWarfare?
schrieb am

Facebook

Google+