Call of Duty: Black Ops 3: Einzelspieler-Kampagne für PlayStation 3 und Xbox 360 komplett gestrichen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Release:
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
59

“Die schlecht optimierte und speicherhungrige PC-Fassung leidet selbst bei aktuellen Grafikkarten unter Rucklern.”

Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
74

“Die schwache Kampagne kann nur mit Story-Wendungen Akzente setzen und im bewährten Multiplayer wagt Treyarch zu wenig Neues - unterm Strich bleibt aber ein solider Shooter.”

Test: Call of Duty: Black Ops 3
73

“Von kleinen Ruckeleinlagen und etwas niedrigerer Auflösung abgesehen der PS4-Version ebenbürtig.”

Leserwertung: 34% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 3
Ab 31.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Black Ops 3 - Einzelspieler-Kampagne für PlayStation 3 und Xbox 360 komplett gestrichen

Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 auf PlayStation 3 und Xbox 360 wird keine Einzelspieler-Kampagne bieten. In einem Statement erklärten Beenox, Mercenary Technology und Activision, dass die "alte" Hardware nicht mehr genug Leistung bringen würde und deswegen die Kampagne komplett gestrichen wird. Der Mehrspieler-Modus und die Zombie-Variante "Shadows of Evil" sollen weiterhin geboten werden - allerdings ohne Waffen-Paint-Shop und ohne eSport-Tools. Bei der Ankündigung der Version im Juni hieß es ursprünglich, dass man die Kampagne auf PS3 und Xbox 360 mit zwei Personen kooperativ spielen könne - nicht mit vier Leuten wie bei PS4 und Xbox One.

Call of Duty: Black Ops 3 soll für 49,99 Dollar für PS3 und Xbox 360 erhältlich sein und in ausgewählten Regionen zusätzlich Call of Duty: Black Ops als Digitaldownload enthalten - ob Deutschland, Österreich und die Schweiz dazugehören, ist unklar.

Letztes aktuelles Video: Black-Ops-Zeitlinie Story Charaktere Ereignisse


Quelle: Activision Blizzard

Kommentare

DanKGX schrieb am
Stört mich nicht, ich hol das ja ehe auf der One xD
Für mich Persönlich wird bo3 ein Geiles Game werden, hat voll den bo2 Style :D
Das Game wird sofort geholt, bei der Release!
Balla-Balla schrieb am
Joh Skandal, klar. Den meisten ist der SP doch sowieso wurscht.
Mir nicht. Allerdings habe ich mir Cod immer in der Videothek mal ausgeliehen, den SP an einem Abend durchgezockt und weg damit. Ich mag Cod nicht, habe aber Interesse am Genre, da war der SP immer gut, um up to date zu bleiben. Werde ich auch weiter so halten.
Und sorry, Playstation3 ? Die war gestern, meine Herren. So wie Windows XP und der C64.
Spike vs Zombies schrieb am
20 bis 30? wären für einen reinen Multiplayer-Titel ohne Story/Kampagne wohl mehr als genug. Ich hätte Verständnis für den Zug, vor allem weil die meisten Spieler wohl eh nur Online spielen, aber nicht für den Preis.
Raksoris schrieb am
Das witzige daran ist: Die meisten Leute die sich Cod kaufen wird es eh nicht stören, da die Mehrheit CoD tatsächlich nur im Multiplaer spielt.
Trotzdem eine Frechheit
Feuerhirn schrieb am
Naja, der Einschnitt beim Preis müsste tiefer sein, dann wäre das doch absolut okay.
Aber so würde ich mir als Last-Gen-Spieler schon ziemlich verarscht vorkommen.
schrieb am

Facebook

Google+