Call of Duty: Black Ops 3: Meistverkauftes US-Spiel 2015, Serie erreicht 250 Millionen Verkäufe weltweit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Release:
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
59

“Die schlecht optimierte und speicherhungrige PC-Fassung leidet selbst bei aktuellen Grafikkarten unter Rucklern.”

Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
74

“Die schwache Kampagne kann nur mit Story-Wendungen Akzente setzen und im bewährten Multiplayer wagt Treyarch zu wenig Neues - unterm Strich bleibt aber ein solider Shooter.”

Test: Call of Duty: Black Ops 3
73

“Von kleinen Ruckeleinlagen und etwas niedrigerer Auflösung abgesehen der PS4-Version ebenbürtig.”

Leserwertung: 34% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 3
Ab 31.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Black Ops 3: Meistverkauftes US-Spiel 2015, Serie erreicht 250 Millionen Verkäufe weltweit

Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Wie die Kollegen von Polygon in Anlehnung an die jüngsten Absatzzahlen der NPD Group berichten, war die Call-of-Duty-Reihe zum siebten Mal in Folge die absatzstärkste Marke in Nordamerika. Activisions zuständiger Geschäftsführer Rob Kostich habe in einer Stellungnahme hinzugefügt, dass Call of Duty: Black Ops 3 letztes Jahr der mit Abstand meistverkaufte Titel weltweit gewesen sei - sowohl in Hinsicht auf durchverkaufte Stückzahlen als auch Einnahmen. Insgesamt seien weltweit inzwischen mehr als 250 Millionen Exemplare der Serie, die 2003 ihr Debüt feierte, über die Ladentheke gewandert, so Kostich.

Letztes aktuelles Video: Awakening DLC-Pack 1


Quelle: Polygon / NPD Group / Activision

Kommentare

grizzer_66 schrieb am
Pixelbrei hat geschrieben:Warum sollen die nicht jedes Jahr ein CoD raushauen, wenn es sich weiterhin so blendend verkauft? Ich persönlich finds ok. Vielleicht ist dann auch mal wieder ein Ableger dabei, den ich so richtig überzeugend finde. Seit Black Ops ist es nämlich nicht mehr der Fall. BO3 finde ich vom Gameplay her ok, leider sind die Karten Mist.

Die Karten sind eigentlich gar nicht so schlecht, das Problem ist nur das 8 von 10 Runden auf Combine sind und die anderen Beiden auf Fringe. Maps wie Stronghold oder die Grüne mit dem Haus in der Mitte sind ganz spassig.
dalova12 schrieb am
ja von einer ankündigung sind die remaster noch meilenweit weg, aber spekuliert und drüber nachgedacht wurde schon. kommt für mich aber nur in frage wenn es einen vollwertigen multiplayer gibt. (mit MW3 hab ich die meiste zeit damals totgeschlagen. ach war das toll)
Kajetan schrieb am
Flextastic hat geschrieben:abwarten würde ich sagen. ich denke aber, das lässt sich activision nicht entgehen.

Wozu derzeit aber kein Bedarf besteht. So lange man mit neuen CoD-Teilen weiterhin dutzende von Geldspeichern füllen kann, wird kein Cent in ein Remake, Remaster whatsoever gesteckt. Das macht man erst dann, wenn das Geschäft mit neuen CoD-Spielen deutlich genug schwächelt. Denn man will, dass möglichst viele Leute immer das jeweils neueste Jahresspiel kaufen. Man will sich nicht mit einem Remaster selbst Konkurrenz machen.
Flextastic schrieb am
abwarten würde ich sagen. ich denke aber, das lässt sich activision nicht entgehen.
schrieb am

Facebook

Google+