Call of Duty: Black Ops 3: Awakening: Erste Download-Erweiterung auf PlayStation 4 veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Release:
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
59

“Die schlecht optimierte und speicherhungrige PC-Fassung leidet selbst bei aktuellen Grafikkarten unter Rucklern.”

Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
74

“Die schwache Kampagne kann nur mit Story-Wendungen Akzente setzen und im bewährten Multiplayer wagt Treyarch zu wenig Neues - unterm Strich bleibt aber ein solider Shooter.”

Test: Call of Duty: Black Ops 3
73

“Von kleinen Ruckeleinlagen und etwas niedrigerer Auflösung abgesehen der PS4-Version ebenbürtig.”

Leserwertung: 34% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 3
Ab 31.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Black Ops 3 - Awakening: Erste Download-Erweiterung auf PlayStation 4 veröffentlicht

Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Die erste Download-Erweiterung "Awakening" ist für Call of Duty: Black Ops 3 auf PlayStation 4 veröffentlicht worden. Das DLC-Paket für das laut Activision weltweit meistverkaufte Videospiel 2015 bietet vier Multiplayer-Karten und setzt das Zombie-Abenteuer fort. Das DLC-Paket kostet einzeln 14,49 Euro oder ist im Season-Pass (49,99 Euro) enthalten. Awakening wird später für PC und Xbox One erscheinen (wahrscheinlich in vier Wochen). Umsetzungen für PS3 und Xbox 360 sind nicht geplant.

Inhalte (laut Hersteller):
  • Skyjacked: Hoch über den Dächern von Zürich bietet Skyjacked eine moderne Version der beliebten Call of Duty: Black Ops 2 Multiplayer-Map Hijacked. Mit dem neuen Bewegungssystem von Black Ops 3 bietet diese Map den Spielern viele neue Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden, während sie das schnelle und dynamische Gameplay beibehält.
  • Splash: Diese farbenfrohe und verspielte Map spielt in einem verlassenen Vergnügungsbad in fantasievoller Umgebung mit Wasserrutschen, einem schiffbrüchigen Piratenschiff und einem langsam vor sich hin fließenden Fluss. Splash wurde für offene Kämpfe entworfen und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Unterwasser-Aktionen.
  • Gauntlet: Gauntlet setzt auf Treyarchs klassische Drei-Wege-Kartenstruktur und vereint drei einzigartige Umgebungen auf einer Map. Die Spieler kämpfen sich durch einen ausgedehnten Dschungel, eine eisige Arktis-Zone sowie eine verregnete Stadtlandschaft.
  • Rise: Rise ist eine abwechslungsweiche Multiplayer-Map und spielt auf einer Großbaustelle für einen riesigen unterirdischen Forschungs-Campus der Coalescence Corporation im verschneiten Randgebiet von Zürich. Es gibt unterschiedliche Abschnitte auf dieser großen Map, wobei jeder Bereich deutlich unterschiedliche Spielstile bevorzugt.
  • Awakening umfasst mit Der Eisendrache außerdem das erste Kapitel des Call of Duty: Black Ops 3 Zombies-DLC-Abenteuers, das dort anknüpft, wo The Giant aufgehört hat. In einer schaurigen mittelalterlichen Burg in Österreich während des Zweiten Weltkriegs begeben sich die Spieler mit den Origins-Charakteren Richtofen, Nikolai, Takeo und Dempsey auf eine epische, vierteilige Reise, die die ganze DLC-Saison dauern wird. Die Burg wurde auf einer alten Stätte unsagbarer Gräueltaten errichtet, wo vor Kurzem gewaltige Vorkommen von Element 115 entdeckt wurden. Die Spieler erleben eine Vielzahl aufregender Überraschungen und Wendungen, wenn sie die Wellen der Untoten überleben.

"Treyarch möchte den Fans mit Awakening und allen weiteren DLCs der Saison nur das Beste liefern", so Mark Lamia, Studioleiter bei Treyarch. "Große Zeiten liegen vor den Spielern von Black Ops 3, sowohl mit den brandneuen Maps als auch den Neuauflagen alter Klassiker. Und an alle Zombie-Fans: Eure Hingabe wird sich die ganze Saison lang bezahlt machen, und wir fangen mit Der Eisendrache an."


Quelle: Activision und Treyarch

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Ziemlicher Arschlochzug, dass ALLE den content laden müssen.
Achja, ich hadere immernoch! Auf der einen Seite will ich Activision kein Geld für einen Season Pass in den Rachen werfen. Auf der anderen Seite hab ich mit Blops 3 mehr Spaß als mit den meisten Spielen der letzten paar Monate.
LordNicon schrieb am
Sind die neuen Maps in der Hardcore Rotation spielbar? Wenn nicht hat sich das erlidigt mit dem DLC kram, ich warte nicht nochmal 6monate bis die das geschissen kriegen.
Raksoris schrieb am
Nachdem ich mir die Fixes angesehen habe bin ich der festen Überzeugung, dass je mehr "Progamer" rumheulen umso mehr werden die Sachen zu ihren Gunsten verändert.
Alle "großen"Killstreaks haben schon wieder mehr Leben bekommen...
schrieb am

Facebook

Google+