Mystic Quest HD Remaster: Neuauflage des SNES-Rollenspiels ist mit Vorsicht zu genießen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Dark Design Games
Publisher: Square Enix
Release:
13.03.2015
13.03.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mystic Quest HD Remaster - Neuauflage des SNES-Rollenspiels ist mit Vorsicht zu genießen

Mystic Quest HD Remaster (Rollenspiel) von Square Enix
Mystic Quest HD Remaster (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Aktualisierung vom 25. Februar 2015, 23:20 Uhr:

Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass das Remake von Mystic Quest kein "Grünes Licht" von Square Enix bekommen hat und Dark Designs Games wohl in der Vergangenheit versuchte, mit unlauteren Mitteln Geld von Käufern zu bekommen. Bei Reddit ist in dem Zusammenhang von Betrug die Rede.

In einem Statement erklärte Square Enix, dass sie überhaupt keinen Bezug zu diesem Remake hätten und da sie Verstöße gegen ihr geistiges Eigentum sehr ernst nehmen würden, werden sie Kontakt zu Dark Designs Games aufnehmen, um diese Sache zu klären. In diesem Sinne sollte man die Finger von dem Remake lassen.

Ursprüngliche Meldung vom 25. Februar 2015, 16:46 Uhr:

Dark Design Games arbeitet an einem HD-Remake von Mystic Quest Legend bzw. Final Fantasy Mystic Quest (Super Nintendo; 1992/1993) für PC und Android. Obgleich Square Enix das Remake noch gar nicht offiziell angekündigt hat, twittern die britischen Entwickler bereits seit Wochen über die Remastered-Version und bieten Mystic Quest HD Remaster für 7,99 Dollar im hauseigenen Shop an. Der 13. März 2015 wird als Termin genannt. Die Entwickler wollen Grafik, Sound sowie die Spielmechanik überarbeitet haben.

Abseits der (kurioserweise) fehlenden Ankündigung von Square Enix haben die Entwickler bereits Videomaterial veröffentlicht und zeigen in dem zehn Minuten langen Video gleich den Endkampf ...


Quelle: GameSpot, Dark Design Games

Kommentare

Kajetan schrieb am
SpookyNooky hat geschrieben:Aber der Soundtrack fetzt auch heute noch.
Genau deswegen ist es mir auch im Gedächtnis hängengeblieben. Das Gameplay war nicht weiter der Rede wert (um es höflich auszudrücken).
https://www.youtube.com/watch?v=32ZUO60kxlg
SpookyNooky schrieb am
Kajetan hat geschrieben:Haha, cool! Mein erstes Nippon-RPG! :)
Mystic Quest Legend (so der eigentliche Titel des SNES-Ablegers in Deutschland, um Verwechslungen mit Mystic Quest (Seiken Densetsu auf dem GB) zu vermeiden) war auch mein erstes japanisches Rollenspiel. Das Spiel an sich ist nicht so pralle, aber diese Erinnerungen...
Aber der Soundtrack fetzt auch heute noch.
Wulgaru schrieb am
Ich fand das damals schon sehr gut. Es ist ja nicht so das wir auch nur geahnt haben das Final Fantasy oder sowas existiert und ich finde es ist für sich genommen auch kein schlechtes Spiel wenn man damit klarkommt wie Old-School-Sachen funktionieren. Damals haben es jedenfalls alle gemocht bis vielleicht dann auf die 0,2% die importiert haben. :wink:
Ich finde an der News übrigens aber lustig das man HD so betont. Leicht albern. Egal, jetzt haben sie wirklich fast alles rausgebracht, ich hätte jetzt nur noch gerne wirklich alle normalen FFs als PC-Versionen, der IXer fehlt noch.
adventureFAN schrieb am
Das JRPG Light für uns Europäer =D
Ich habs letztens wieder angespielt und kann nur sagen: Es ist sehr schlecht gealtert.
Also das Spiel würde ich Heute niemanden mehr empfehlen.
Ego sum Noctis schrieb am
Witzig. Mystic Quest Legend war mein erstes RPG :) Ich habe das damals 1994 zu Weihnachten bekommen und hat für mich persönlich Secret of Mana übertroffen. Die Dungeons und die Bosse fand ich Hammergeil. Mystic Quest auf dem Game Boy ist übrigens eine gänzlich andere Spieleserie. Mystic Quest auf dem Game Boy zählt zu Seiken Densetsu Saga während Mystic Quest Legend bei der Final Fantasy Serie einzureihen ist. :)
schrieb am

Facebook

Google+