Rock Band 4: Neue Hardware, neue Bundles, neue Preise, neues Add-On namens Rock Band Rivals - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Mad Catz
Release:
kein Termin
06.10.2015
06.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rock Band 4
82

“Mit den neuen Freestyle-Optionen für Sänger und Gitarristen ist Rock Band 4 eigentlich ein Hitkandidat, doch die inhatlichen Lücken wie z.B. Quickplay-Setlisten stören gewaltig.”

Test: Rock Band 4
82

“Mit den neuen Freestyle-Optionen für Sänger und Gitarristen ist Rock Band 4 eigentlich ein Hitkandidat, doch die inhatlichen Lücken wie z.B. Quickplay-Setlisten stören gewaltig.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rock Band 4
Ab 69.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rock Band 4: Neue Hardware, neues Add-On, neue Bundles

Rock Band 4 (Geschicklichkeit) von Mad Catz
Rock Band 4 (Geschicklichkeit) von Mad Catz - Bildquelle: Mad Catz
Wie Harmonix mitteilt, trägt die im März angekündigte Zusammenarbeit mit dem neuen Hardware-Hersteller erste Früchte. Im Herbst sollen die ersten Bundles mit den frischen Instrumenten von Performance Designed Products (PDP) veröffentlicht werden. Gleichzeitig kündigte man die erste Erweiterung Rock Band Rivals an, zu deren Inhalt oder genauem Termin noch keine Auskünfte gemacht wurden. Ganz anders sieht es bei den Änderungen der Preisstruktur für Spiele und Instrumente aus. Demnach wird die neue kabellose Plastikklampfe, die der Fender Jaguar nachempfunden wurde, für 69,99 Dollar (in Europa vermutlich 69,99 Euro - eine Bestätigung gibt es aber für die 1:1-Umrechnung noch nicht) zu haben sein. Die Gitarre soll eine bessere Auto-Kalibrierung bieten, während der mittlerweile umklappbare Hals einen besseren Transport bzw. weniger Platzbedarf bei Nichtnutzung ermöglichen soll. 

Parallel dazu werden zwei Bundles veröffentlicht: Das Rock Band Rivals Band Kit beinhaltet die Software für Rock Band 4 und Rock Band Rivals, einen Jaguar-Gitarren-Controller, ein Drumkit und ein Mikro und wird 199,99 Dollar kosten. Das Paket aus Software und Gitarre bekommt man für 89,99 Euro. Der Download der Erweiterung wird digital für 29,99 Dollar angeboten werden. PDP wird ebenfalls den bislang nur im Paket mit dem Spiel erhältlichen Legacy Adapter für Xbox One einzeln für 29,99 Dollar anbieten. Der Legacy Adapter ermöglicht die Verwendung der meisten kabellosen Xbox-360-Instrumente - ob diese Version endlich die kabellosen Mikrofone unterstützt, die Microsoft bei Lips eingesetzt hat, steht allerdings noch nicht fest.


Screenshot - Rock Band 4 (PS4)




Letztes aktuelles Video: Ankuendigung Synchroner Online-Mehrspieler-Modus


Quelle: Pressemitteilung Harmonix

Kommentare

TomBG schrieb am
Meinen Legacy Adapter hab ich vor kurzem bei Amazon US gekauft, 20? inkl. Fracht, funktioniert perfekt.
Am meisten warte ich aber auf den ION Adapter im Herbst, den Nachfolger vom Midi-Adapter für die 360, damit ich endlich mein E-Drum mit RB4 wieder nutzen kann. Wenn der endlich verfügbar ist wird ne zweite XONE für den Partyraum angeschafft. :Hüpf:
Neophyte000 schrieb am
Mir würde es schon reichen, wenn der Sharebutton auf der Gitarre endlich den Overdrive auslöst. Das mit dem Gitarrenhals hoch reißen ist nicht mein ding. Zum Glück arbeiten die nicht mehr mit Mad Catz zusammen. Wollte an meiner Gitarre ein Firmwareupdate machen. Leider kann ich das Programm nicht starten. Habe es an 4 verschiedenen Rechnern probiert. Überall der selbe Fehler. Mad Catz kann mir da nicht helfen.
schrieb am

Facebook

Google+